1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schutzleiter und Sicherung

Diskutiere Schutzleiter und Sicherung im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Schutzleiter und Sicherung Im RCD ist ein Summenwandler, der die Ströme der Außenleiter und des Neutralleiters summiert: abgehende Ströme =...

  1. #11 kalledom, 10.10.2007
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Schutzleiter und Sicherung

    Im RCD ist ein Summenwandler, der die Ströme der Außenleiter und des Neutralleiters summiert: abgehende Ströme = ankommende Ströme.
    Wenn in der Summe 30mA fehlen, weil die über den Schutzleiter oder auf anderem Wege zur Erde fließen, also am Summenwandler vorbei, dann löst der aus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 Heimwerker, 10.10.2007
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2007
    Heimwerker

    Heimwerker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    6
    AW: Schutzleiter und Sicherung

    Hallo Benjamin!

    Wie meinst du das denn? Wenn zum Beispiel die Verlängerungsleitung vor dem Verstärker "kaputt" ist, so dass der Schutzleiter Pe unterbrochen ist, steht das Ghäuse zunächst mal unter Spannung.
    Also 230V gegen Erde bzw. Schutzleiter. Spannungen misst man ja immer zwischen 2 Punkten, wobei der Bezugspukt meist Erde bzw. Schutzleiter ist.
    Es fließt aber noch kein Strom, wohin auch? Der Pe ist ja unterbochen. Nun kommt der Bejamin an das Metallgehäuse, es fließt ein Strom, der vom Widerstand der Zuleitung, vom Widerstand deines Körpers, dem Widerstand des Bodens abhängt, eine Reihenschaltung. Der Literaturwert für RMensch ist = 1000 Ω. Kannst du dir ja ausrechnen, was selbst bei perfekt leitendem Boden für ein Strom fließt, der ist zu klein um den jetzt als Beispiel vorgschalteten Sicherungsautomaten mit B16A zum Auslösen zu bringen. B16 löst bei Kurzschluss bei 5x Inenn = 80A aus.



    Das ist nur theoretisch, sondern gängige Praxis.
    Die Sicherung löst ja bei gennantem Strom aus. Wenn nun dieser vom Aussenleiter über den Schutzleiter über den Boden zum Trafo fließender Strom größer 80A ist, löst der LS aus.
    Solche gute Erdungswiderstände lassen sich aber schwer erreichen. Daher setzt man in diesen sogenannten TT-Netzen Fehlerstromschutzschalter ein.
    TT ( T = Terra) beudeutet, dass einmal der Transformatorsternpunkt und einmal die Verbraucher in der Anlage geerdet sind.

    Der Strom, der einen RCD zum Auslösen bringt, ist recht klein und kann auch über den Erder fließen.
     
  4. #13 Heimwerker, 10.10.2007
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2007
    Heimwerker

    Heimwerker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    6
    AW: Schutzleiter und Sicherung

    Ja, der Fi löst aus, denn der in den RCD hineinfließende Strom ist nicht gleich dem rausfließenden. Natürlich muss der Strom, der über die Erde fließt, hoch genug sein, um den RCD auszulösen.

    Wenn du aber einen hohen Strom hast, kann dieser auch die Sicherung auslösen. Der RCD würde ihm aber zuvor kommen.

    Da zum einen der RCD ja nicht hinter deiner Batterie sitzt und zum zweiten deine Batteriepole nicht geerdet sind. Miss mal zwischen + und Erde, wenn da ein Strom fließt ist das Muiltimeter kaputt ;) . Wenn man aber den - (minus) Pol erden würde und den + Pol mit Erde verbinden würde, so würde ein Strom fließen. Ein Stromkreis muss geschlossen sein, damit ein Strom fließt.
     
Thema:

Schutzleiter und Sicherung

Die Seite wird geladen...

Schutzleiter und Sicherung - Ähnliche Themen

  1. Aufputz-Schalter - Schutzleiter und Nullleiter mit Klemmblock verbinden?

    Aufputz-Schalter - Schutzleiter und Nullleiter mit Klemmblock verbinden?: Warum werden in einer Aufputz-Schalterdose Schutzleiter und Nullleiter nicht einfach mit Kontakten durchgeschleift, sondern müssen mit einem...
  2. Phoenix Contact Installationsschutzleiterklemme und Durchgangsklemmen

    Phoenix Contact Installationsschutzleiterklemme und Durchgangsklemmen: Hallo, bei der Planung für den neuen Verteiler für Licht- und Stromkreise, automatisiert mit Siemens Logo 24V, überlege ich, alle Leitungen sowie...
  3. Schutzleiterprüfung und Funktionsprüfung

    Schutzleiterprüfung und Funktionsprüfung: Hallo, ein Arbeitnehmer muss bei einem Hersteller von Möbeln Steckdosen verbauen. Dazu muss er eine Schutzleiterprüfung und einen Funktionstest...
  4. Umrüstpflicht aiuf Schutzleiter und FI-Schutz in Altbauwohnung?

    Umrüstpflicht aiuf Schutzleiter und FI-Schutz in Altbauwohnung?: Hallo! In 3 ½ Wochen beziehe ich eine Altbauwohnung in einem Mehrfamilienhaus von einer Wohnungsgesellschaft und habe mehrere Fragen bezüglich der...
  5. Suche Bild von Mehrfachsteckdose mit Vertauschung von Schutzleiter und L1

    Suche Bild von Mehrfachsteckdose mit Vertauschung von Schutzleiter und L1: Hallo, ich suche für Unterrichtszwecke ein Bild von einer Mehrfachsteckdose mit Vertauschung von Schutzleiter und L1. Freue mich über Rückmeldung...