Schwarze Punkte bei Leuchtstoffröhren (speziell an den Enden)

Diskutiere Schwarze Punkte bei Leuchtstoffröhren (speziell an den Enden) im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo zusammen. Wir haben in unserem Büro nach wie vor die klassischen Leuchtstoffröhren, mit dem Problem, dass die nach einiger Zeit flackern,...

  1. #1 trefzger99, 13.09.2022
    trefzger99

    trefzger99 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2022
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.

    Wir haben in unserem Büro nach wie vor die klassischen Leuchtstoffröhren, mit dem Problem, dass die nach einiger Zeit flackern, brummen, nur noch an den Enden glimmen, ganz ausfallen... etc... nicht zuletzt wegen des Quecksilber-Themas bin ich schon lange dran, dass die Lampen durch LED ersetzt werden. Nun gibt es ja gesetzliche Änderungen in 2023 und der Austausch durch LED Beleuchtung rückt näher.

    In den letzten Tagen ist wieder eine Lampe ausgefallen. Da die Enden noch glimmen, könnte es auch nur der Starter sein. Die benachbarte Röhre schaut beim Einschalten auch so aus, springt dann aber nach ein paar Sekunden an. Deshalb hab ich mir die Röhren im Büro wieder etwas genauer angeschaut.

    Was mir aufgefallen ist: manche Lampen (nicht nur die jetzt defekte) haben an den Enden schwarze Ablagerungen, oder so schwarze kleine Flecken oder Punkte. Ich weiß ja, dass sich das enthaltene Quecksilber nach und nach am Glas ablagern kann. Das "schwarz" schaut aber nicht so milchig schwarz aus (als ob es innen wäre), sondern eher als ob das außen ist. Wie gesagt: auch bei den noch funktionierenden Lampen schaut das in etwa so aus. Man kann es auf den Bildern nicht so gut sehen, wie bei der defekten Lampe.

    Es ist doch normalerweise schon so, dass eine Leuchtstoffröhre, die vom Glaskörper noch intakt ist, keine Gefahr bezüglich Quecksilber darstellt, oder? Ein Problem ist das doch nur, wenn der Glasbehälter bricht oder man die Ende z.B. abdreht, wenn sie zu fest halten. Das sehe ich doch richtig, oder?... was ist es denn so, dass diese schwarzen Ablagerungen wirklich außen sind (oder doch eher innen) und wenn außen: ist das dann einfach eingebrannter Staub... der z.B. durch die Elektrizität angezogen wird (speziell eben an den Enden) und sich dort dann ggfs. einbrennt? Hat da jemand ne Idee?... bzw. kann mir da jemand die Bedenken nehmen, dass das ein Quecksilberproblem sein könnte?

    Ich hänge mal zwei Fotos mit an. Ich hab die Stellen mit nem schwarzen Kreis umrandet. Ja, die Fotos sind sch***, aber ich denke, man weiß in etwa, was ich meine. :)

    Danke im Voraus.
    Gruß,
    Dirk

    Leuchtstoffröhre 02.jpg Leuchtstoffröhre 01.jpg
     
  2. Anzeige

  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    21.201
    Zustimmungen:
    818
    Quecksilber ist wie der Name schon sagt silberfarben. Und auch die schwarzen Ablagerungen an den Enden der Röhren innen sind kein Quecksilber sondern eher Wolfram oder Barium von den Glühelektroden. Und wenn die Röhre undicht wäre, dann glühen die keine 30s, weil die Glühdrähte durch den eingetragenen Sauerstoff sofort durchbrennen. Das Quecksilber im Inneren der Röhre ist zum Großteil gasförmig durch den Unterdruck
     
    Damien und Pavel Chekov gefällt das.
Thema:

Schwarze Punkte bei Leuchtstoffröhren (speziell an den Enden)

Die Seite wird geladen...

Schwarze Punkte bei Leuchtstoffröhren (speziell an den Enden) - Ähnliche Themen

  1. Neue Wohnung: 3 Deckenleuchten & kein Schalter dafür 3 schwarze Adern

    Neue Wohnung: 3 Deckenleuchten & kein Schalter dafür 3 schwarze Adern: Hallo Community :) ab und an lese ich hier und finde meinen Rat den ich brauche, diesmal nicht und bitte euch um Hilfe. Vor 20 Jahren habe ich...
  2. Suche Unterputz Dimmer für LED, mit schwarzen Rahmen?

    Suche Unterputz Dimmer für LED, mit schwarzen Rahmen?: Suche Unterputz Dimmer für LED, mit schwarzen Rahmen und Wippen? Oben ein Drehdimmer und darunter ein Wechselschalter, zusammen in einen zweier...
  3. Backofen Hilfe,nur 4 schwarze Kabel

    Backofen Hilfe,nur 4 schwarze Kabel: HI, ich hoffe ich schreibe hier im richtigen forum :). Ich habe in mom nen problem mit das anschließen des Backofens. Habe ne neue Küche...
  4. Neuer Siemens Einbau-Herd, schwarzer qualm + stinkt

    Neuer Siemens Einbau-Herd, schwarzer qualm + stinkt: Hallo. wir haben seit gestern einen neuen Induktions-Einbau-Herd. Er wurde fachgerecht angeschlossen. Nach der ersten Inbetriebnahme allerdings,...
  5. Leuchtsofflampen mit schwarze Röhrenenden

    Leuchtsofflampen mit schwarze Röhrenenden: Vor gut zwei Monaten habe ich im Nebengebäude (Scheune) unbeheizt, 8 Stück neue Leuchtstofflampen eingebaut. Manche leuchten nicht richtig hell,...