1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sensor einer Messwelle

Diskutiere Sensor einer Messwelle im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo, ich bin dabei einen Versuchsstand aufzubauen. Die notwendigen Bauteile und Messgeräte sind alle schon bestellt worden und verbaut. Bei...

  1. #1 RDREC, 05.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2016
    RDREC

    RDREC Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    05.02.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin dabei einen Versuchsstand aufzubauen. Die notwendigen Bauteile und Messgeräte sind alle schon bestellt worden und verbaut. Bei der ersten Inbetriebnahme konnte ich bei dem Messgerät das die Drehzahl einer kleinen Turbine (sehr geringe Drehzahl) messen soll, leider kein Signal empfangen. Es war nur ein sehr schwacher Wert zu sehen, der aber eher eine darstellt.
    Gruß
    RDREC
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Sensor einer Messwelle

    Also, wenn ich das richtig lese ist der Drehmomentausgang ein 0-10V Ausgang. Also analog. Und kein Rechtecksignal.
     
  4. #3 RDREC, 06.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2016
    RDREC

    RDREC Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    05.02.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sensor einer Messwelle

    s. Anhang bild
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Sensor einer Messwelle

    Wie soll das Rechteck sein? Wie willst du dann das Drehmoment daraus ermitteln? wenn das 0-10V ausgibt, dann ist 10V das max. Drehmoment und 2V ein 5tel davon und wenn es schwankt, dann bekommst du auch eine Schwingung. Brauchst ja nur mal bremsen, dann sollte die Spannung steigen.
     
  6. #5 RDREC, 06.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2016
    RDREC

    RDREC Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    05.02.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sensor einer Messwelle

    Ja kann sein dass das stimmt. Das ist nur das hat. Beide Signale sollen etwa gleich aussehen und digital sein. Ein Bild von der Messung mit
     
  7. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.922
    Zustimmungen:
    48
    AW: Sensor einer Messwelle

    Ich hab da mal nachgelesen, in der Beschreibung steht: " Der integrierte Messverstärker liefert ein analoges, galvanisch getrenntes Ausgangssignal von 0 bis ±10V bei einer Speisespannung von 12V DC. "
    Das pdf "Datenblatt" kann ich leider nicht öffnen, evtl kannst Du das mal hochladen.

    Gruß Gert
     
  8. #7 RDREC, 06.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2016
    RDREC

    RDREC Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    05.02.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sensor einer Messwelle

    Danke für die Hilfe
    Ja gerne

    Gruß
     
  9. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.922
    Zustimmungen:
    48
    AW: Sensor einer Messwelle

    Welche Hilfe erwartest Du denn jetzt von uns?


    Gruß Gert
     
  10. #9 RDREC, 06.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2016
    RDREC

    RDREC Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    05.02.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sensor einer Messwelle

    Ich dachte ich wäre so.
     
  11. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.922
    Zustimmungen:
    48
    AW: Sensor einer Messwelle

    Von uns, oder von Dir zu erwarten, einen Drehmomentgeber beurteilen oder reparieren zu können, obwohl noch nicht mal die Beschreibungen pdf. lesbar sind, und Du wirklich wenig Ahnung hast, das ist schon heftig.
    Könnte sein, dass der Sensor defekt ist. Könnte aber auch sein, dass Du den Sensor zerschossen hast, Dank Unwissenheit.

    PS: Wenn 2 Volt bei stehendem Motor gemessen werden, muß ggf. die Meßbrücke verändert werden.


    Gruß Gert
     
Thema:

Sensor einer Messwelle

Die Seite wird geladen...

Sensor einer Messwelle - Ähnliche Themen

  1. Modellhaus mit Sensor und Timer?

    Modellhaus mit Sensor und Timer?: Hallo liebes Forum, ich bin im Bereich der Elektrotechnik nicht zuhause, deshalb bitte ich um Entschuldigung, wenn meine Frage für dieses Forum...
  2. Wasserpumpe und Sensor überprüfen?

    Wasserpumpe und Sensor überprüfen?: Hi in der Firma stand eine alte Wasserpumpe rum die ich auf Fuktion prüfen soll. Kann ich die Pumpe einfach kurz an das Drehstromnetz anschließen...
  3. Passt Gira E22 Tastsensor für E2 System55?

    Passt Gira E22 Tastsensor für E2 System55?: Hallo, ich suche für die Logo-Steuerung einen Multi-Taster, heisst bei Gira wohl Tastsensor. Da gibt es für System 55, Programm E2, eigentlich...
  4. Induktivsensor 24V Ausgangsspannung zu 3,3V

    Induktivsensor 24V Ausgangsspannung zu 3,3V: Hi, ich arbeite seit 2 Wochen an einen Projekt mit einem Raspberry Pi 3 und benötige dafür 2 induktiv Sensor. Diese habe ich von einem Freund...
  5. Sensorstörung bei Motoranlauf

    Sensorstörung bei Motoranlauf: Hallo, ich habe folgendes Problem: An einer Conche habe ich einen Raytek MI3 Temperaturfühler. Dieser übergibt seinen analogen Messwert an eine...