1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sicherheitsbeleuchtung in Dauerschaltung, warum?

Diskutiere Sicherheitsbeleuchtung in Dauerschaltung, warum? im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Sicherheitsbeleuchtung in Dauerschaltung, warum? Zum Grundproblem Dauerschaltung von Sicherheitsleuchten in der Lagerhalle möchte ich noch...

Schlagworte:
  1. #11 EltSifa, 03.04.2015
    EltSifa

    EltSifa Leitungssucher

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sicherheitsbeleuchtung in Dauerschaltung, warum?

    Zum Grundproblem Dauerschaltung von Sicherheitsleuchten in der Lagerhalle möchte ich noch etwas beitragen.

    In der Arbeitsstätte ist die Dauerschaltung an der Sicherheitsstromversorgung der Ausgangshinweisleuchten nicht gefordert. In der Arbeitsstättenrichtlinie ASR A 3.4/3 steht keine Forderung über die Dauerschaltung. In einer speziellen Baugenehmigung kann das anders aussehen.

    Wichtig ist, dass die Hinweise auf Rettungswege immer deutlich erkennbar sind. Dafür können die Hinweise beleuchtet oder hinterleuchtet (Hinweisleuchten) sein. Die Erkennungsweite eines Hinweiszeichens richtet sich nach der Kantenläge einer Seite des Zeichens. Hinterleuchtete Zeichen müssen bei gleicher Erkennungsweite nur halb so groß sein wie beleuchtete Zeichen. Bei beleuchteten Zeichen ( Beleuchtung durch das Raumlicht ) muß auf die ausreichende Leuchtdichte auf dem Schild geachtet werden (EN 1838).

    Ob für eine Lagerhalle überhaupt eine Sicherheitsbeleuchtung erforderlich ist, kann der Baugenehmigung entnommen werden.

    In der DIN V VDE V 0108-100 wird unter 4.4.1 ausdrücklich erwähnt, dass Sicherheitszeichen in Arbeitsstätten nicht in Dauerschaltung betrieben werden müssen.

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 benderos, 10.04.2015
    benderos

    benderos Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.01.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sicherheitsbeleuchtung in Dauerschaltung, warum?

    Das ist ja das seltsame, die Leuchtstoffröhren werden eingesetzt und nach 2 Wochen werden die Enden bereits dunkel. Nach ca. 3 Wochen leuchtet die LSR dann überhaupt nicht mehr. Wenn ich dann per Taster den Notbetrieb simuliere, leuchtet diese wieder ? :confused:
     
  4. #13 benderos, 21.04.2015
    benderos

    benderos Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.01.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sicherheitsbeleuchtung in Dauerschaltung, warum?

    Hallo,

    hat jemand eine Anwort auf meinen vorherigen Post? WinkeWinke
     
  5. #14 EltSifa, 21.04.2015
    EltSifa

    EltSifa Leitungssucher

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sicherheitsbeleuchtung in Dauerschaltung, warum?

    Die Frage ist noch wie die LL-Leuchten betrieben werden. Erfolgt die Stromversorgung der Leuchten nur über eine Leitung, d.h. in eimem zentralen Schaltgerät der Notbeleuchtung wird bei Netzausfall vom normalen Netzbetrieb der Leuchten auf Notstrombetrieb ( meist Batteriebetrieb mit Wechselrichter ) umgeschaltet, oder erfolgt die Umschaltung in der Leuchte, d.h. es führen zwei Leitungen zu der Leuchte. Es sind dann in der Leuchte auch ein Leuchtenvorschaltgerät 230 V und ein Wechselrichter/ elektronisches Vorschaltgerät für die Notstromversorgung vorhanden.
    Wenn die Umschaltung vor Ort erfolgt, kann nur das Netzvorschaltgerät defekt sein.

    Gruß
     
  6. #15 benderos, 21.04.2015
    benderos

    benderos Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.01.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sicherheitsbeleuchtung in Dauerschaltung, warum?

    Es führt nur eine Leitung zu Leuchte.
     
Thema:

Sicherheitsbeleuchtung in Dauerschaltung, warum?

Die Seite wird geladen...

Sicherheitsbeleuchtung in Dauerschaltung, warum? - Ähnliche Themen

  1. Präsenmelder in Übereinstimmung mit DIN VDE 0108 Sicherheitsbeleuchtung

    Präsenmelder in Übereinstimmung mit DIN VDE 0108 Sicherheitsbeleuchtung: Moin Moin, ich habe grad ein Objekt in der Planung. Dort ist eine Sicherheitsbeleuchung nach 0108 gefordert. Die Allgemeinbeleuchtung wird über...
  2. Brandabschnitte bei Sicherheitsbeleuchtungsanlagen

    Brandabschnitte bei Sicherheitsbeleuchtungsanlagen: Moin Moin, ich habe mal wieder eine Verständlissfrage. Es handelt sich um einen KITA Neubau. Gebaut werden ein Erdgeschoss, ein Treppenhaus und...
  3. Sicherheitsbeleuchtung - Aufteilung Stromkreise

    Sicherheitsbeleuchtung - Aufteilung Stromkreise: Hallo liebe Community, habe wiedermal eine Frage. Es geht diesmal um eine Sicherheitsbeleuchtung, vorhanden ist eine Zentralbatterieanlage. Die...
  4. Sicherheitsbeleuchtung VDE V 0108-100

    Sicherheitsbeleuchtung VDE V 0108-100: Hallo zusammen! In der VDE V 0108-100 4.4.4 steht, dass in Räumen und Rettungswegen mit mehr als einer Leuchte (Allgemeinbeleuchtung) die...
  5. Sicherheitsbeleuchtung

    Sicherheitsbeleuchtung: Wir haben in einem unsere Projekte in einem Vereinsheim (Duschen, Umkleiden und im Obergeschoß eine kleine Vereinsgaststätte) eine...