Sicherung fliegt - Waschmaschine defekt?

Diskutiere Sicherung fliegt - Waschmaschine defekt? im Hausgeräte Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo zusammen, ich bin kürzlich umgezogen und habe in der neuen Wohnung meinen Waschtrockner (Siemens Siwamat Plus 5201) wieder in Benutzung...

Schlagworte:
  1. #1 dfsp_spirit, 24.11.2009
    dfsp_spirit

    dfsp_spirit Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin kürzlich umgezogen und habe in der neuen Wohnung meinen Waschtrockner (Siemens Siwamat Plus 5201) wieder in Benutzung genommen.

    Bei Betrieb fliegt allerdings die Sicherung sehr oft raus. Ich dachte, es sei wohl die falsche Sicherung eingebaut (der Vermieter hat die selbst eingebaut und ist kein Elektriker o.ä.), denn an den anderen Steckdosen/Sicherungen geht die Maschine (mit Verlängerungsschnur getestet). Der Vermieter meint, die Maschine sei defekt und diese neuen Sicherungen, die er bei der einen eingebaut hat, würden das erkennen, die alten halt nicht.

    Der Sicherungsautomat (falls das so heißt) hat 2 Komponenten und auch 2 Kippschalter. Der linke Schalter fliegt manchmal raus, er ist beschriftet mit:
    Code:
    hager
    ND 104
    D4
    230/400 V~
    Der rechte Schalter fliegt nicht, er ist beschriftet mit:

    Code:
    legrand
    25A
    30 mA frequent
    1) Ist das für eine Waschmaschine die passende Sicherung?

    PS: Ich habe bei einem Hausgeräteladen in der Nähe um eine Inspektion der Maschine gebeten und der Mitarbeiter meinte, die Maschine sei ok: wenn z.B. die Heizung kaputt wäre und Strom an die Heizstäbe käme, müsste der andere Schalter rausfliegen. Er meinte, er würde auf falsche Sicherung tippen, war sich aber nicht 100%ig sicher, da er keine Tabelle oder sowas dabei hatte. Er meinte, die Maschine habe wahrscheinlich einen zu hohen Startstrom für die Sicherung.

    2) Falls es an der Sicherung liegt: welche neue Sicherung muss eingebaut werden?
     
  2. Anzeige

  3. ego

    ego Freiluftschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    4.309
    Zustimmungen:
    454
    AW: Sicherung fliegt - Waschmaschine defekt?

    Ein Waschtrockner verlangt üblicherweise einen Absicherung mit mindestens 10A, oft auch bis 16A.

    Das ein 4A Automat im Betrieb auslöst, ist also zu erwarten.:D

    Bitte deinen Vermieter, das ganze von einem Elektrofachbetrieb instandsetzen zu lassen.
     
  4. #3 dfsp_spirit, 24.11.2009
    dfsp_spirit

    dfsp_spirit Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sicherung fliegt - Waschmaschine defekt?

    Wow, vielen Dank für die schnelle Antwort! Werde ich machen.
     
Thema:

Sicherung fliegt - Waschmaschine defekt?

Die Seite wird geladen...

Sicherung fliegt - Waschmaschine defekt? - Ähnliche Themen

  1. Stromschwankungen, Sicherung fliegt nicht raus

    Stromschwankungen, Sicherung fliegt nicht raus: Moin, Moin. Ich bin hier gerade etwas ratlos, was genau los ist. Freitag fing der Spuk an. Vormittags saß ich gemütlich am PC (surfen ohne...
  2. Außenbeleuchtung - Sicherung fliegt raus

    Außenbeleuchtung - Sicherung fliegt raus: Hallo zusammen, zuerst möchte ich erwähnen, dass ich kein Elektriker bin und daher bitte ich um Entschuldigung für evtl. Falschaussagen....
  3. FI fliegt obwohl Nachsicherung draußen

    FI fliegt obwohl Nachsicherung draußen: Guten Morgen zusammen, ich habe ein Problem festgestellt, das ich mir nicht so ganz erklären erklären kann. In der Garage habe ich vorhandene...
  4. Sicherung fliegt raus, Anschaltbegrenzer knallt durch

    Sicherung fliegt raus, Anschaltbegrenzer knallt durch: Hallöchen zusammen, ich habe da mal eine kleine Frage. Meine Frau und ich haben uns Anfang des Jahres eine Eigentumswohnung gekauft und uns schon...
  5. Backofen - Sicherung fliegt nach Einschalten

    Backofen - Sicherung fliegt nach Einschalten: Hallo zusammen, habe mir letzte Woche eine Backofen-Herd-Kombination von Bosch gekauft. Habe den Backofen mit einem Elektroniker angeschlossen....