1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sicherungskasten

Diskutiere Sicherungskasten im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; seid dem unser Vermieter bei uns das Bad saniert hat selber und die elektrik gemacht hat, ist unser stromverbrauch in die höhe gestiegen. Mit...

  1. #1 luc1989, 21.06.2010
    luc1989

    luc1989 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    21.06.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    seid dem unser Vermieter bei uns das Bad saniert hat selber und die elektrik gemacht hat, ist unser stromverbrauch in die höhe gestiegen.

    Mit Großgeräte haben wir um die 17-19KWh
    Normaler Verbrauch ohne Großgeräte: 13 KWh

    aber nach dem ich alle zimmer mit einem strommessgerät durch gemessen habe, komme ich auf einen grundverbrauch von etwa 10kwh und manchmal haben wir auch 11kwh was ganz komisch ist.

    Der Vermieter wurde bei uns im Haus mal wegen Stromklau erwischt was mit Starkstrom war.

    Laut Sicherungskasten sollen Sicherung 3 und die Vorletzte 2 Reihe tot sein.

    Ich habe mal Die Bilder vom Sicherungskasten eingefügt und die eine Verteilerdose aus dem Bad, da mir die etwas komisch aussehen

    Möchte erst mal eure Meinung dazu wissen, eh ich einen Elektriker kommen lasse
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.448
    Zustimmungen:
    76
    AW: Sicherungskasten

    Hmm... muss man sich mal länger mit befassen...

    Den ersten Fehler den ich sehe > In der Abzweigdose Lüsterklemmen verwendet. Nicht erlaubt...


    Das heißt Entziehung elektrischer Energie und ist strafbar nach § 248c Strafgesetzbuch.
     
  4. #3 Kaffeeruler, 21.06.2010
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Sicherungskasten

    Anhand der VT lässt sich sowas kaum feststellen. Ein Fachmann vor Ort dürfte schnell fündig werden.
    Was die Abzweigdose betrifft, kann alles und nichts sein.

    Nimm die Sicherung Bad einfach mal raus und schau obs dann weniger wird


    @ Zosse,
    Lose klemmen in der VT^^, aber darüber reden wir später

    Mfg Dierk
     
  5. #4 luc1989, 21.06.2010
    luc1989

    luc1989 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    21.06.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sicherungskasten

    auf dem braunen kabel liegt sogar spannung an was so drin liegt

    habe mal die verteilerdosen von der küche rein gemacht, weil an den beiden hängt das ganze bad, also licht, waschmaschine und trockner

    müsste blanke kabel eigentlich nicht isoliert werden und nicht einfach so in die dose gepackt werden?

    und für was ist die kabelbrücke drin bei dem letzten beiden sicherungen, wenn die vorletzte aus sein soll
     

    Anhänge:

  6. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.448
    Zustimmungen:
    76
    AW: Sicherungskasten

    Versuche ich ich es mal anders.

    Zähle mir mal deine Gerätschaften auf und ich taxiere es dann.
     
  7. #6 luc1989, 21.06.2010
    luc1989

    luc1989 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    21.06.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sicherungskasten

    wenn alle geräte laufen bei uns dann kommen wir auf 13kwh und manschmal auf 11 bei selber leistung
     
  8. #7 luc1989, 21.06.2010
    luc1989

    luc1989 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    21.06.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sicherungskasten

    das sind alles geräte die ich in dem messen mit drin hatte auser die deckenlampen

    Stehen alle im Word drin
     

    Anhänge:

  9. #8 Zosse, 21.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2010
    Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.448
    Zustimmungen:
    76
    AW: Sicherungskasten

    Schön und was für Geräte hast du?


    • E-Herd
    • Waschmaschine
    • Wäschetrockner
    • Kühlschrank
    • Gefrierschrank oder Gefriertruhe
    • Durchlauferhitzer oder andere Warmwassererzeugung
    • Computer
    • Fernseher
    • Aquarium
    Wieviele Mitglieder in der Familie? Kinder?

    War wieder zu langsam... da fehlen sicherlich noch einige Geräte in deiner Liste...
     
  10. #9 luc1989, 21.06.2010
    luc1989

    luc1989 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    21.06.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sicherungskasten

    E-Herd (fast immer spannungslos) 2 Jahre alt
    Waschmaschine erst 3 jahre
    Wäschetrockner (ganz selten im betrieb) erst 3 jahre
    Kühlschrank erst 3 jahre
    2 Computer
    2 Fernseher

    wir sind zu 4
     
  11. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.448
    Zustimmungen:
    76
    AW: Sicherungskasten

    Hmm... ich halte einen Verbrauch von 4000 kW/h unterer Grenzbereich bis 7000 kW/h oberer Grenzbereich noch für vertretbar bei den Verhältnissen. Tagesverbrauch von 11-19 kW/h
     
Thema:

Sicherungskasten

Die Seite wird geladen...

Sicherungskasten - Ähnliche Themen

  1. Sicherungskasten alt

    Sicherungskasten alt: Hey Leute erstmal, danke schon mal für die Hilfe. Ich habe zuhause ein Problem mit meinem Uralten Sicherungskasten, wie auf dem Bild zu sehen...
  2. Sicherungskasten Typ Asbach Uralt

    Sicherungskasten Typ Asbach Uralt: Servus miteinander, ich wohne im Altbau in dem leider der Sicherungskasten und die dahinterliegende Elektroinstallation vom Typ Asbach Uralt ist....
  3. Sicherungskasten Chaos!?

    Sicherungskasten Chaos!?: Hallo allseits, bevor ich meine Frage stelle vorab schon einmal ein paar Antworten meinerseits: Ja, ich bin neu hier Ja, ich bin ein Laie Nein,...
  4. 3800€ für neuen Sicherungskasten - Abzocke oder OK?

    3800€ für neuen Sicherungskasten - Abzocke oder OK?: Grüß euch Freunde, bei uns soll der Sicherungskasten erneuert werden, weil die Leitungen laut Techniker schon angeschmort sind. Haus ist von 1970...
  5. Bauteil in Sicherungskasten brummt

    Bauteil in Sicherungskasten brummt: Hallo, seit Beginn der Heizsaison brummt bzw. dröhnt ein bestimmtes Teil in meinem Sicherungskasten, das ich aufgrund mangelnder Kenntnisse...