Siedle HTS 711-01 und Etagenruf

Diskutiere Siedle HTS 711-01 und Etagenruf im Türsprechanlagen Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; (Das posten von externen Links ist erst ab einer Anzahl von 50 Beiträgen erlaubt.) Ich bin vor kurzem in eine Wohnanlage mit 20 Mietwohnungen...

Schlagworte:
  1. #1 NiFu, 30.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2019
    NiFu

    NiFu Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    30.05.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    (Das posten von externen Links ist erst ab einer Anzahl von 50 Beiträgen erlaubt.)

    Ich bin vor kurzem in eine Wohnanlage mit 20 Mietwohnungen umgezogen. Mich stört, dass die Haustürklingel und die Wohnungsklingel den gleichen Klingelton haben. So weiß man nie ob der Besucher / Paketzusteller noch vor der Haustür steht oder schon vor der Wohnungstür. Die anderen Mieter stört das wohl auch - aber die meisten nehmen das wohl als "Gottgegeben" hin. Ich wollte mal hier im Experten-Forum nachfragen ob man das auf einfache Weise ändern kann.

    Als Wandapparat in der Wohnung hängt ein Siedle "Haustelefon Standard HTS 711-01".

    Laut Produktbeschreibung von Siedle soll das Telefon einen Elektronischen Rufgenerator mit 2-Ton-Ruf für Etagenruf und 3-Ton-Ruf für Türruf haben. Aber ich höre keinen 2-Ton-Ruf oder 3-Ton-Ruf sondern nur ein einheitliches "tüdelüdelüdelüdelü ...." - sowohl beim Türruf als auch beim Etagenruf (Wohnungstür). Ein Elektriker, der vor 20 Jahren beim Bau der Wohnungsanlage beteiligt war, sagte mir, dass der Bauherr seinerzeit eine "billigere" Klingelanlage verbaut hat.
    [​IMG]
    Auf der Leiterplatte kommen 3 Drähte an: 1 und 7 und ERT. Ich habe mal Testweise zwischen 1 und ERT einen elektronischen "Summer" gehängt und der funktioniert soweit einwandfrei: Bei der Wohnungstür-Klingel ertönt nun der Summer. Den will ich später mal durch einen elektronischen Gong ersetzen. Die gibt's schon für 7 EUR bei Amazon oder für 3 EUR über Amazon aus China (allerdings 7 Wochen Lieferzeit!). Allerdings laufen diese Gongs alle mit 12 V - zwischen 1 und ERT liegen aber beim Drücken der Wohnungstür-Klingel 24 V an.
    [​IMG]
    Was mich wundert: Von Siedle gibt es eine Mini-Platine "ZERT-711-0" für ca. 55 EUR:
    Soweit ich das gemessen habe kommt aber bei meinem Wandapparat Gleichstrom an.

    Kann mir bitte jemand erläutern, was (wahrscheinlich) bei unserer Klingelanlage anders ist, dass die Funktion "2-Ton-Ruf für Etagenruf und 3-Ton-Ruf für Türruf" nicht funktioniert ?
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    5.729
    Zustimmungen:
    138
    Bei der "1+n"- Stamminstallation liegt der Etagentaster gewöhnlich direkt an + Ub.
    Es gab damals auch "abgespeckte" Systeme, vermutlich lag da der Etagentaster zwichen 1 und 7. Das System kenne ich aber nicht.
    Die Zusatzplatine "ZER" nützt Dir nichts.

    Ein Melodiengong an 1 und ERT wird vermutlich nicht funktionieren, weil der nursolange spielen kann, wie der ERT gedrückt ist.

    Gruß Gert
     
  4. NiFu

    NiFu Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    30.05.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    In meinem Fall liegt der Etagentaster wohl definitiv zwischen 1 und ERT. Denn wenn ich ERT abklemme funktioniert ERT nicht mehr, aber alles andere (Haustürklingel, Wechselsprechanlage, Türöffner und Haustürlicht).

    Ja, richtig. Ich habe ja einen Summer angeschlossen und der ertönt auch nur solange ERT gedrückt wird. Und manche Besucher drücken den ERT nur sehr kurz, so dass man ihn kaum hört.

    Ich hatte mal kurzzeitig einen billigen Melodiengong, den ich aber mittlerweile per Kurzschluss geschrottet habe. Dieser hatte 4 Anschlüsse:

    Schwarz: GND
    Rot: 12 V
    Grün: Klingel 1
    Gelb: Klingel 2
    [​IMG]
    Im Test hatte ich zwischen Schwarz und Rot eine 9 V Batterie geschaltet. Grün und Gelb hatte ich verbunden. Die Melodie erklang 1 mal komplett - auch wenn ich Grün und Gelb sofort wieder trennte. Das half mir aber nichts, weil die Klingelanlage beim ERT 24 V liefert solange der ERT gedrückt wird. Also habe ich die 9 V Batterie-Stromversorgung als Schalter benutzt (ab und an-klemmen) und dann zeigt der Melodiengong das von dir prognostizierte Verhalten: Nur solange die Stromverbindung besteht (ERT gedrückt) spielt die Melodie.

    Was ich aber mehr durch Zufall feststellte: Wenn ich mit einem Universal-Messgerät (Strom, Spannung, Widerstand) die Spannung zwischen Grün (Klingel 1) und Rot (9 V) messe, dann ertönt ebenfalls die komplette Melodie - auch dann, wenn ich das Messgerät sofort wieder entferne.

    Testweise habe ich dann mal versucht Grün (Klingel 1) und Rot (9 V) direkt zu verbinden und dann gab es nur ein leises "pitch" und der Gong war geschrottet.

    Wenn der nächste Melodiengong geliefert wird, werde ich mal versuchen mit einem großen Widerstand zwischen Grün (Klingel 1) und Rot (9 V) zu arbeiten. Denn eigentlich stellt ein Messgerät ja ebenfalls einen großen Widerstand dar. Ich werde mich da mal von 1 MΩ über 500 KΩ und 100 KΩ etc. langsam runter arbeiten.
     
  5. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    5.729
    Zustimmungen:
    138
    NiFu gefällt das.
  6. NiFu

    NiFu Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    30.05.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank. Das ist eine elegante Lösung. Ich hätte nicht gedacht, dass Relais so günstig zu bekommen sind.

    Ich werde auch mal versuchen in Erfahrung zu bringen was bei unserer Anlageninstallation abgespeckt wurde. Denn schließlich soll der Wandapparat ja schon 2-Klang-Gong und 3-Klang-Gong beherrschen.
     
  7. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    5.729
    Zustimmungen:
    138
    Wenn Du keine Möglichkeit zum Löten hast, ich hab hier noch zig Relais und Dioden vorrätig, Kriegst Du eins mit Anschlußdrähten fürn 5er incl. Versand. Bei Interesse PN.

    Gruß Gert
     
  8. NiFu

    NiFu Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    30.05.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Anfangs wollte ich mir die Spannungsversorgung für den externen Gong von der Bus-Leitung (Klemme 1 und 7) holen:

    Klemme 1: ist Minus
    Klemme 7: 18 V Ruhestand, 23,3 V Haustür-Ruftaste gedrückt, 15 V nach erfolgten Ruf bzw. Handapparat abgenommen, Türöffner-Impuls ?, Wechselsprechanlage aufmoduliert
    Klemme ERT: 0 V Ruhezustand, 24 V bei gedrückter Wohnungstürtaste.

    Angesicht dessen was für Signale alle über die Bus-Leitung laufen war das wohl eine schlechte Idee.

    Aber das müsste doch eigentlich auch über die Klemme 1 und ERT gehen. Doch die 24 V liegen ja nur bei gedrückter Wohnungstürtaste an. Der Gong würde also nur sehr kurz ertönen. Könnte man da nicht mit einem Kondensator als Puffer arbeiten ? Der Gong bräuchte nur Strom für 4 Sekunden. Die Spannung kann bis 4 V abfallen (unter 4 Volt leiert der Gong nur noch). Und an Strom zieht der Gong ca. 50-80 mA.
     
  9. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    5.729
    Zustimmungen:
    138
    Theoretisch kann man das machen.

    "nello one" z.B. versorgt sich über 1 und 7. Da ist aber irgendwas an Strombegrenzung und ein Goldcap verbaut.

    Ein Kondensator ist beim Einschalten wie ein Kurzschluß .Den 1er und den ERT-Draht kann man aber nicht endlos belasten, ich hab irgendwas von 150mA in Erinnerung.
    Müßtest halt den Strom begrenzen, und in einem Elko speichern.

    Etwa so, ist aber nur eine Idee:
    foren NiFu 06.06.19.JPG

    Habs eben mal am Labornetzgerät probiert, mit einem 470 Ω als Last, wenn man etwa 1 sec. lang klingelt, werden die 4 sec. erreicht. Die Spannung liegt etwa bei 15...16 V, wenn man länger drückt, geht sie halt bis 24 V hoch.

    Man kann halt auch viel kaputtbasteln, ich würde die 9 V- Batterie bevorzugen...

    Gruß Gert
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. NiFu

    NiFu Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    30.05.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kann man nicht auch mit zwei Widerständen als Spanungsteiler arbeiten ?
    foren NiFu 07_06_19.png
    Dann hätte man 24 V für das Relais und 12 V für den Gong / Kondensator.
     
  12. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    5.729
    Zustimmungen:
    138
    Der "R2" verbrät nur unnötig die Hälfte der Energie.
    Effektiver wäre, zu ermitteln, mit welchem Strom "1" und"7" parallel zum HTS noch belastet werden kann.
    Damit könntest Du einen Kondensator permanent laden, der nur bei Klingelbetätigung entladen würde.

    Der Spannungsteiler gehört jedenfalls rechts der Diode und des Kondensators.

    Wenn die Innenschaltung des "Soundmodules" bekannt ist, kann man auf die Beschaltung mit Relais ggf. verzichten, und stattdessen ggf. mit einer Transistor-Schaltstufe ansteuern.

    Gruß Gert
     
Thema:

Siedle HTS 711-01 und Etagenruf

Die Seite wird geladen...

Siedle HTS 711-01 und Etagenruf - Ähnliche Themen

  1. Altes siedle hts711-01 durch vistadoor me adv-100 ersetzen verkabelungsprobleme

    Altes siedle hts711-01 durch vistadoor me adv-100 ersetzen verkabelungsprobleme: Hallo. Ersteinmal ein Dank an die Annahme. Nun zu meinem Problem. Habe ein altes Siedle HTS711-01, welches ich gerne gegen ein "moderneres" Gerät...
  2. Nello und Siedle HTS 811-0, Türöffnen funktioniert nicht mehr

    Nello und Siedle HTS 811-0, Türöffnen funktioniert nicht mehr: Hallo Zusammen, hier im Forum sind ja einige Experten unterwegs, die mir bestimmt helfen können. Und zwar habe ich bei mir in der Wohnung ein...
  3. Siedle HTS 711-01 sehr leise

    Siedle HTS 711-01 sehr leise: Moin! ich habe eine HTS 711-01 die leider nur sehr sehr leise klingelt, allerdings nur ab und zu. Hin und wieder ist sie dann auch wieder normal...
  4. Zusätzliche Klingel beim Siedle HTS 811

    Zusätzliche Klingel beim Siedle HTS 811: In unserem 5 Fam.-Haus wurde die Sprechanlage ausgetauscht. Dabei wurde auf das 1-N System umgestellt. Nun will ich an mein Siedle HTS 811 eine...
  5. Siedle Vario Außensprechanlage Lichtschalter auf Dauerstrom

    Siedle Vario Außensprechanlage Lichtschalter auf Dauerstrom: Hallo Zusammen, ich habe mir eine LED-Lampe mit Bewegungsmelder gekauft und möchte diese mit einer Siedle Vario Außensprechanlage kombinieren....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden