Sorry, benötige Hilfe

Diskutiere Sorry, benötige Hilfe im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Also, ich bräuchte nur kurz eure Aufmerksamkeit.Ich habe zunächst eine Schaltung gegeben mit einem Transistor... Ich soll das Ding mit nem Relais...

  1. #1 Donnie A, 08.02.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.02.2007
    Donnie A

    Donnie A Guest

    Also, ich bräuchte nur kurz eure Aufmerksamkeit.Ich habe zunächst eine Schaltung gegeben mit einem Transistor... Ich soll das Ding mit nem Relais und 2 LED's konstruieren...eine grüne LED für den Zustand "betriebsbereit", eine rote LED für den Zustand "in Betrieb".
    Den Arbeitswiderstand Rc... da schmeiß ichs relais druf statt dem Rc, ...
    aber wo soll ich die Dioden platzieren...es geht alleine um den Laststromkreis...
    mein gedanke wär an der einen Ua leitung die eine Diode und die Andere würde ich überm Rc , in ner kleinen Parallelleitung, hinklatschen... wäre das nun richtig oder bin ich so blöd wie ich vermute...IM VORAUS SCHON MAL DANKE...
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Matthias, 08.02.2007
    Matthias

    Matthias Spannungstauglich

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    3
    AW: Sorry, benötige Hilfe

    Hallo,
    Häh? Hinklatschen? Ich kann leider nicht so ganz folgen. Du hast eine Schaltung, und nun willst Du dort ein Relais einsetzen in die Schaltung?
    Versuch bitte 'mal, das in dürren Worten präziser zu erklären, dann fällt mir eventuell etwas dazu ein.

    Gruß,
    Matthias
     
  4. #3 jürgen, 08.02.2007
    jürgen

    jürgen Hülsenpresser

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    2
    AW: Sorry, benötige Hilfe

    Hallo DonniA,

    dein Gedanke, den Kollektorwiderstand durch ein Relais zu ersetzen ist richtig. Aber parallel zur Relaisspule muss!! unbedingt eine Freilaufdiode (Katode an + und Anode an Kollektor), um beim Abschalten des Transistors seine Zerstörung zu vermeiden.
    Die grüne LED (u.U. mit Vorwiderstand) parallel zum Relais und der Freilaufdiode,
    die rote (ebenfalls ev. Vorwiderstand) zwischen Kollektor und minus.

    Gruss Jürgen
     
  5. #4 Donnie A, 09.02.2007
    Donnie A

    Donnie A Guest

    AW: Sorry, benötige Hilfe

    herzlichen dank, jürgen. , jetzt muss mri nur noch einer erklären wie ich des ding hier schließe
     
  6. #5 Donnie A, 09.02.2007
    Donnie A

    Donnie A Guest

    AW: Sorry, benötige Hilfe

    wie ich diesen thread oder wie des ding auch heißen mag, beende
     
Thema:

Sorry, benötige Hilfe

Die Seite wird geladen...

Sorry, benötige Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Benötige dringend Hilfe!!!

    Benötige dringend Hilfe!!!: Ich versuche mein Haustelefon anschließen. SSS Siedle haustelefon HT 401a-01 Irgendwie klappt es nicht. Was mach ich falsch? Bitte um...
  2. benötige hilfe/fermax Loft anschließen

    benötige hilfe/fermax Loft anschließen: hi. habe die türsprechanlage Loft von fermax.benötige dringen Hilfe bei der Verkabelung. Liebe Grüße, ole
  3. Was für ein Dimmer benötige ich.

    Was für ein Dimmer benötige ich.: Guten Abend zusammen Ich möchte im Schlafzimmer normalen Schalter gegen ein Dimmer-Schalter Tauschen. (Lampe mit 6 E14 5W led Birnen) Ich habe...
  4. Benötige bitte Hilfe beim anschließen!!

    Benötige bitte Hilfe beim anschließen!!: Guten Abend liebe Forummitglieder. Ich benötige eure Hilfe beim anschließen von einem Thermostat der Firma EBERLE RTR E 6202 - an meine...
  5. Schweißgerät ohne Power, benötige euere Hilfe

    Schweißgerät ohne Power, benötige euere Hilfe: Mein Schweißgerät arbeitet in allen Stufen auch der Drahtvorschub. Aber leider fehlt die Power. Ein Beispiel: Selbst in der Max-Stufe 6 bekomme...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden