1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Spannungsgesteuerter Stromkreislauf

Diskutiere Spannungsgesteuerter Stromkreislauf im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo liebe Community, ich stehe vor einem für mich doch recht großem Problem. Am besten schildere ich euch mal die momentane Situation, in der...

  1. #1 The Hunter, 21.07.2007
    The Hunter

    The Hunter Guest

    Hallo liebe Community,

    ich stehe vor einem für mich doch recht großem Problem. Am besten schildere ich euch mal die momentane Situation, in der Hoffung das ihr mir weiterhelfen könnt.
    Also:

    Ich hab einen kleinen Motor der über einen Keilriemen eine Lichtmaschine antreibt. Befindet sich der Motor im Leerlauf, also sehr niedrige Umdrehungen ist die Ausgangsspannung sehr klein, wenn ich die drehzahl nun am Motor erhöhe, erhöht sich ja auch logischerweise die Ausgangspannung an der Lichtmaschine. So jetzt habe ich einen zweiten seperaten Stromkreislauf. Nun kommt das eigentliche Problem: Wenn die Ausgangsspannung einen ganz bestimmten Wert erreicht hat, soll der der zweite Stromkreislauf geschlossen werden. Wenn jetzt die Ausgangsspannung wieder sinkt und unter dem Sollwert sinkt dann soll der zweite Stromkreislauf wieder unterbrochen werden.

    Ich hoffe es ist einigermaßen verständlich ausgedrückt und ihr könnt mir helfen wie ich diese Projekt realiesieren kann. Nur so zu Info: Ich hab nicht wirklich viel Ahnung von Elektronik und bin froh das ich das ein oder andere zusammen löten kann:p . Also wäre es schön wenn ihr es "Anfängersicher" schreiben würdet :D

    Mfg
    The Hunter
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anni

    Anni Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    10
    AW: Spannungsgesteuerter Stromkreislauf

    Hallo,

    vom Selberlöten würde ich dir abraten , kauf ein fertiges Bauteil.
    Je nach Spannungsbereich findest du z.B hier etwas :


    Bender GmbH: Spannungsrelais

    Natürlich gibt es auch noch viele andere Anbieter....
     
  4. #3 The Hunter, 21.07.2007
    The Hunter

    The Hunter Guest

    AW: Spannungsgesteuerter Stromkreislauf

    Schon mal vielen Dank für deine Hilfe,

    gegen den Kauf würde eigentlich nix gegen sprechen, doch das ganze ist ein Schulprojekt wofür ich nur ein gewissens Budget zu Verfügung habe. Außerdem möchte ich nicht allzu viel Geld ausgeben, da das Projekt einmal aufgeführt wird und dann verschrottet.

    Gibt es denn eine Möglichkeit sich solch ein Teil selber zu löten, z.B. aus Bauteilen von Conrad?
    Das ganze muss auch nicht mit Display etcc...bestückt sein. In meinem Fall würde es das einfachste vom einfachsten tun, hauptsache es erfüllt die Funktionen die ich oben genannt habe

    Mfg

    The Hunter
     
  5. #4 Anni, 21.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2007
    Anni

    Anni Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    10
    AW: Spannungsgesteuerter Stromkreislauf

    Hallo,

    da es sich um ein Schulprojekt handelt gehe ich davon aus das es sich um eine Kleinspannungsanwendung handelt und es wahrscheinlich auch kein Drehstrom sondern Gleichstrom ist .
    Dann könnte man auch versuchen einen Schwellwertschalter -auch Schitt Trigger genannt- zusammen zu löten . Natürlich muss erst mal die Spannunghöhe und Art feststehen...
     
  6. #5 The Hunter, 21.07.2007
    The Hunter

    The Hunter Guest

    AW: Spannungsgesteuerter Stromkreislauf

    Also die Spannungshöhe muss ich erst mal nachmessen, das weiß ich jetzt so aus dem Kopf gar nicht. Mit Spannungsart weiß ich jetzt gar net was du genau meinst hab da noch nie was von gehört:confused:

    Aber vielleicht könntest du mir ja mal die Bauteile auflisten um solch einen Schwellwertschalter zu bauen.

    Mfg

    The Hunter
     
  7. Anni

    Anni Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    10
    AW: Spannungsgesteuerter Stromkreislauf

    Gleichspannung ,Wechselspannung,
    Drehstrom ( 3 Phasen Wechselspannung )
     
  8. #7 The Hunter, 21.07.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.07.2007
    The Hunter

    The Hunter Guest

    AW: Spannungsgesteuerter Stromkreislauf

    Naja es ist eine Lichtmaschine aus einem alten Roller. Ich gehe einfach mal davon aus das die Wechselspannung hat. Aber genau kann ich dir das nicht sagen. Sry hab dafür uzu wenig Ahnung von Elektrik.

    EDIT:

    So hab jetzt mal nach einem Schwellwert Schalter gefunden. Genau so etwas wie im Link zusehen brauche ich. Am besten natürlich in der Stellung Auto. LINK

    Villeicht kann mir ja jemand sagen wie ich mir so ein Teil selber löten kann.


    Mfg

    The Hunter
     
  9. #8 kalledom, 21.07.2007
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Spannungsgesteuerter Stromkreislauf

    Links nach Conrad oder anderen Online-Shops funktionieren nicht, weil wir nicht die auf Deinem PC angelegten Cookies haben.
    Gib bitte die Artikel-Nr. und / oder genaue -Bezeichnung an.

    Wenn es der "Schwellwertschalter SW 1", Artikel-Nr.: 505973 - 62 ist, dann benötigst Du noch 1 Netzteil mit 24V DC oder AC (DC = Direct Current = Gleichstrom, AC = Alternate Current = Wechselstrom).
    Außerdem mußt Du die Wechselspannung der Lichtmaschine gleichrichten und mit einem Elko glätten.
    Dann kannst Du die Spannung über ein Potenziometer auf den Schwellwertschalter geben. Das Poti wird dann so eingestellt, daß bei der gewünschten Drehzahl / Spannung 3V an dem Schwellwertschalter ankommen und dieser dann schaltet.
     
  10. #9 The Hunter, 21.07.2007
    The Hunter

    The Hunter Guest

    AW: Spannungsgesteuerter Stromkreislauf

    Code:
    Wenn es der "Schwellwertschalter SW 1", Artikel-Nr.: 505973 - 62 ist, dann benötigst Du noch 1 Netzteil mit 24V DC oder AC (DC = Direct Current = Gleichstrom, AC = Alternate Current = Wechselstrom). 
    Außerdem mußt Du die Wechselspannung der Lichtmaschine gleichrichten und mit einem Elko glätten.
    Dann kannst Du die Spannung über ein Potenziometer auf den Schwellwertschalter geben. Das Poti wird dann so eingestellt, daß bei der gewünschten Drehzahl / Spannung 3V an dem Schwellwertschalter ankommen und dieser dann schaltet.
    Ja genau das Teil meinte ich. Kann ich mir so etwas nicht selber zusammen löten? Und köntest du mir vielleicht eine Einkaufsliste schreiben und am besten wäre natürlich noch ein Schaltplan?

    Mfg
    The Hunter
     
  11. #10 kalledom, 21.07.2007
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Spannungsgesteuerter Stromkreislauf

    Kommst Du mit der Schaltung unten klar ?

    Am Eingang (7,7V / R1) kommt ein Elko von 10...100µF/35V nach Masse und davor eine Diode z.B. 1N4148 oder 1N4007. Die andere Seite der Diode (Anode) kommt an die Lichtmaschine. GND der Schaltung an das Gehäuse der Lichtmaschine und an das Netzteil. Das Netzteil kann 12...24V haben und muß nicht stabilisiert sein. Entsprechend der Netzteilspannung muß auch die Spannung der Relais-Spule sein.
    R5 durch 47k und Poti 1M ersetzen, damit die Hysterese einstellbar ist.
    D1 = 1N4007.
    IC1 auf einen 8-poligen Sockel setzen.
    IC1 kann auch TLC272 oder TL082 (2-fach OpAmp) sein. Entsprechendes Datenblatt aus dem Netz laden.
     

    Anhänge:

Thema:

Spannungsgesteuerter Stromkreislauf

Die Seite wird geladen...

Spannungsgesteuerter Stromkreislauf - Ähnliche Themen

  1. individuell zerteilbarer Stromkreislauf

    individuell zerteilbarer Stromkreislauf: Ist es möglich einen geschlossenen Stromkreislauf innerhalb einer Fläche zu konstruieren, der nach dem individuellen Zerschneiden der Fläche immer...
  2. Stromkreisläufe in der Wohnung chaotisch! Was tun?

    Stromkreisläufe in der Wohnung chaotisch! Was tun?: Hallo zusammen, ich mach hier mal einen neuen threat auf. :) Es geht um die Stromkreisläufe innerhalb einer 55qm-Wohnung mit Mansarde direkt...