Spiegelschrank im Bad mit klassischer Nullung

Diskutiere Spiegelschrank im Bad mit klassischer Nullung im Sonstiges Forum im Bereich OFF TOPIC; Hallo Zusammen, ich soll einen neuen Spiegelschrank mit Beleuchtung und Steckdose in einem Bad anschließen. Soweit kein Problem aber.... Mir...

Schlagworte:
  1. #1 Michael62, 20.02.2022
    Michael62

    Michael62 Strippenzieher

    Dabei seit:
    10.02.2022
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Zusammen,
    ich soll einen neuen Spiegelschrank mit Beleuchtung und Steckdose in einem Bad anschließen.
    Soweit kein Problem aber....
    Mir ist bekannt das es im diesem Bad die klassische Nullung hat (also nur 2 Drähte). Ich gehe mal davon aus das der Schrank an sich die Schutzklasse 2 hat. Damit wäre der 2 Draht-Anschluss nicht wirklich ein Problem.
    Jetzt macht mir aber der Gedanke an die eingebaute Steckdose Sorgen. Ich habe den Schrank noch nicht in Natur gesehen aber ich gehe davon aus das es keine Fi-Steckdose ist (der Preis ist nicht hoch genug).
    Wie würdet ihr vorgehen wenn da eine Schukosteckdose drin ist? Ich sehe da mehrere Möglichkeiten:

    1. die klassische Nullung übernehmen - mit Brücke N nach PE am Anschlussblock des Schranks.

    2. die Steckdose ausbauen und die Öffnung verschließen - bzw. einen Deckel auf die Steckdose kleben.

    3. einen Adapter auf Euro (Schutzisolierte Endgeräte) in die Steckdose kleben - mein Favorit

    Bin gespannt was Ihr dazu meint :thumbup:
     
  2. Anzeige

  3. #2 Elektro, 21.02.2022
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    4.999
    Zustimmungen:
    428
  4. ego

    ego Freiluftschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    4.020
    Zustimmungen:
    338
    Wozu soll das führen?
    Auch davor muss ein FI!
     
    Lasttrennschalter gefällt das.
  5. #4 Rockylangohr, 21.02.2022
    Rockylangohr

    Rockylangohr Hülsenpresser

    Dabei seit:
    13.04.2019
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    85
    Hallo zusammen,

    Also der PEN Leiter müßte direkt auf den PE Anschluß gehen und von dort eine Brücke zum N-Anschluss der Steckdose.
    Das wäre der korrekte Anschluss bei einer klassischen Nullung.

    Klar, damit ging keinerlei Gefahr mehr von dieser Steckdose aus, aber wo werden dann Rasierapparat etc. eingesteckt, oder
    existiert eine bestehende Steckdose in der Wand?

    Wenn das die einzig existierende Steckdose ist, wie sollen da normale Föns etc. mit Konturenstecker eingesteckt werden?

    Davon abgesehen werden im Bad meist schutzisolierte Gerätschaften eingesteckt, so dass beispielsweise bei dem gefürchteten Bruch des PEN
    Leiters keine direkte Gefahr bestehen würde, außer dass das Gerät nicht mehr funktionieren würde.

    Letztendlich ist und bleibt die klassische Nullung ein heißes Eisen, nur eine ordentliche 3-Leiter Installation mit RCD ist hier das einzig Wahre..

    Gruß Rockylangohr
     
  6. #5 Michael62, 22.02.2022
    Michael62

    Michael62 Strippenzieher

    Dabei seit:
    10.02.2022
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Zusammen,
    erst einmal Danke für die schnellen Antworten.

    @ ego: "Auch davor muss ein Fi!" ??? Ein Fi (RCD) vor was? Der 2adrigen Zuleitung zum LIchtauslass an der Badezimmerwand??
    Wenn überhaubt könnte ich eine Fi-Steckdose als Ersatz für dieOrginalsteckdose des Spiegelschranks einsetzten.
    "Das muss alles neu verkabel werden" ist immer richtig......aber :rolleyes:

    @Elektro: Danke das ist eine konstruktive Antwort. Das erscheint mir eine Gute Lösung.
    @Rockylangohr: 1. klassische Nullung ist klar.
    2. es gibt sonst keine Steckdose (kleines Bad "Sicherheitsabstände" können nicht eingehalten werden)
    3. "heißes Eisen" genau deshalb werde ich wohl die Steckdose von Elektro einbauen. (dann gehen nur Schutzisolierte Geräte)

    Leute es sind nunmal, wie in tausenden anderen Wohnungen, nur zwei Drähte vorhanden. Eine Neuverlegung mit dreiadrig kommt, in der Mietwohnung, nicht in Frage.
    Also such ich eine "vernünftige" Lösung, die den VDE-Vorschriften nicht zuwider läuft.
     
  7. ego

    ego Freiluftschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    4.020
    Zustimmungen:
    338
    Du errichtest eine neue Steckdose. Das darfst du nur wenn diese über FI geschützt wird.
    Und der muss außerhalb des Bades am Stromkreisanfang sitzen.
    Folglich:
    Neue Steckdose nur mit neuer Leitung!

    Der Leuchtenauslass geniesst solange vor 1973 West/1990 Ost errichtet und weiterhin den damals geltenden Vorschriften enstpricht Bestandsschutz.
     
  8. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    6.953
    Zustimmungen:
    320
    Nein!
    Keine Steckdose!

    Auch nicht nach der von @ Elektro vorgeschlagenen Methode!

    Die einzig legale " Krückenlösung" -Möglichkeit ist, die Steckdose durch eine mit integriertem FI- Schutz zu ersetzen.

    Ich würds nicht machen, und den Auftrag dankend ablehnen.

    Gruß Gert
     
  9. #8 Elektro, 22.02.2022
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    4.999
    Zustimmungen:
    428
    Ja, die Lösung mit der 2 Pol. Steckdose ist nicht nach VDE.
    Jedoch besser als ein eingeklebter Adapter
     
  10. #9 Michael62, 22.02.2022
    Michael62

    Michael62 Strippenzieher

    Dabei seit:
    10.02.2022
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Ok, jetzt muss ich noch mal zum Verständnis fragen.

    Der alte 2 Adrige Lampenanschluss hat "Bestandsschutz" = eine Lampe mit Schutznullung darf angeschlossen werden aber ein Spiegelschrank mit Steckdose nicht.

    Die 2 x Eurosteckdose wäre von der Funktion in Ordnung, aber gegen die VDE

    Ein Spiegelschrank in den ich eine Fi-Steckdose einbaue wäre für die VDE in Ordnung (eventuell erst auf die Fi-Steckdose und dann auf die eingebaute Lampe)

    Dann würde mir die Lösung: Spiegelschrank auf Fi-Steckdose umbauen bleiben

    an @gert, es gibt "Auftraggeber" denen Man fast Nichts abschlagen kann :wink:
     
  11. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    6.953
    Zustimmungen:
    320
    Lampe mit 2-adriger Anschlußleitung ist oK.

    Der Vorschlag mit den zwei "Euro"- Steckdosen ist abstrus.

    Das mit dem "Handshake" kann man machen, aber man muß nicht.

    Ich würds nicht machen.

    Gruß Gert
     
    ego gefällt das.
Thema:

Spiegelschrank im Bad mit klassischer Nullung

Die Seite wird geladen...

Spiegelschrank im Bad mit klassischer Nullung - Ähnliche Themen

  1. Spiegelschrank Bad mit Licht und Steckdose anschließen?

    Spiegelschrank Bad mit Licht und Steckdose anschließen?: [IMG] [IMG] Hallo, eine Frage diesmal mit Bild. Linkes Kabel ist mit Spiegelschrank angeschlossen, Licht ausschaltbar nur über Spiegelschrank...
  2. Bad: Spiegelschrank und Lüfter anschliessen

    Bad: Spiegelschrank und Lüfter anschliessen: Guten Morgen, ich hoffe, ich finde hier als absoluter Laie Hilfe... Folgendes Problem: Ich habe einen Spiegelschrank mit Licht, einen...
  3. HILFE! Kein Licht in meinem Badezimmer-Spiegelschrank

    HILFE! Kein Licht in meinem Badezimmer-Spiegelschrank: Hallo zusammen, bitte helft einem Laien der Elektroinstallation der am Rande der Verzweifelung steht! Mein neuer Badezimmerspiegel hat zwei...
  4. Spiegelschrank im Bad per Funk schalten

    Spiegelschrank im Bad per Funk schalten: hallo ich habe folgendes Problem Fürs Bad gibt es ein Schalter für die Deckenbeleuchtung mit ner kleinen LED (besetzt oder nicht). Dann habe ich...
  5. Installation Spiegelschrank / BAD

    Installation Spiegelschrank / BAD: Hallo, es geht um einen Spiegelschrank der im Bad angebracht werden soll. Wahrscheinlich kein allzuschweres "DinG", aber ich hab schon so manchen...