1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ständiger Leuchtmittelausfall

Diskutiere Ständiger Leuchtmittelausfall im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, ich habe mit einer Außenwerbeanlage folgendes Problem: Die verwendeten Leuchtmittel Typ GU10, 230V, 50W (PHILIPS Halotone Twist line Typ...

  1. Plock

    Plock Guest

    Hallo,
    ich habe mit einer Außenwerbeanlage folgendes Problem:
    Die verwendeten Leuchtmittel Typ GU10, 230V, 50W (
    PHILIPS Halotone Twist line Typ Nr.:14603 und No-Name Produkte) erreichen bei weitem nicht die auf der Verpackung angegeben Betriebstundenzahl,
    teilweise sind sie bereits nach 50 Betriebsstunden (Soll:2000h) defekt.
    Dieses Problem bestecht bei allen drei Leuchten der Anlage.
    Die Anlage wird über Dämmerungssensor und Zeitschaltuhr betrieben, die gemessene Spanunng beträgt wirklich 230V, die Leuchten zeigen im Bereich der Fassungen keine Korrosion.
    Weiß jemand Abhilfe?
    Gruß
    C.Plock
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. FNet

    FNet Strippenstrolch

    Dabei seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ständiger Leuchtmittelausfall

    Es kann gut sein, dass die Leuchtmittel, wärend eines Transportes mal hingefallen sind.
     
  4. Anni

    Anni Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    10
    AW: Ständiger Leuchtmittelausfall

    Hallo,


    wann hast du denn deine Spannung (230 V ) gemessen ? Ist die Beleuchtung auch nachts an ? Hier kann die Netzspannung durchaus ansteigen.
    Osram sagt , 5 % Überspannung--50 % Lebensdauerverlust...
    Außerdem machen Erschütterungen, Überschreitung der max. zulässigen Temperaturen der Lampe zu schaffen...
     
  5. Plock

    Plock Guest

    AW: Ständiger Leuchtmittelausfall

    Hallo ANNI,

    Danke für Deine (eure) schnelle Reaktion,

    Erschütterungen auf dem Versandwege lassen sich wohl nicht ganz ausschließen...
    In betrieb ist die Anlage täglich von 16:00 Uhr bis 23:00 Uhr (abhängig vom Tageslicht/Jahreszeit), an das Wärmeproblem glaube ich eher nicht, die Anlage befindet sich an einer Hausfront, draußen, die Leuchten sind für diese Wattage zugelassen und der Fehler trat auch bereits letzten Winter auf...

    Gruß
    C.Plock
     
  6. Anni

    Anni Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    10
    AW: Ständiger Leuchtmittelausfall

    Hallo,

    die Leuchtmittel sind draussen angeordnet?!....Haben die ein Schutzgehäuse ? Jeder kleine Wassertropfen....auch wenn es nur der " Morgentau" ist ,kann die Lampe zerstören..
     
  7. elktro

    elktro Guest

    AW: Ständiger Leuchtmittelausfall

    hallo
    oft sind da kurze spannungsschwankungen schuld. wenn du wieder birne wechselst fasse das glas nicht an. das fett auf der hand kann birnen auch schneller kaputt gehen lassen
     
  8. Plock

    Plock Guest

    AW: Ständiger Leuchtmittelausfall

    Hallo,

    anni: Die Leuchten sind für den Außenbereich, da müßte der Tau doch eigentlich nichts machen oder?

    elhtro: natürlich werden die Leuchtmittel nur mit Baumwollhandschuhen gewechselt...

    MfG
    C.Plock
     
  9. Anni

    Anni Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    10
    AW: Ständiger Leuchtmittelausfall

    Hallo,

    meine Meinung :

    Die Leuchten und die Lampen..ist ja ein Unterschied.

    Wenn die Leuchten ( also der Baukörper ) für Aussen ist , gehe ich davon aus das er die Lampe vor Feuchtigkeit absolut schützt.

    Hier werden die " Fettfinger" angeführt....es geht aber nicht um das Fett sondern um die Hautfeuchtigkeit....um die Schweissfinger....

    So wie also das bischen Schweissfeuchtigkeit ein Problem für die Lampe ist , so ist natürlich jede andere Feuchtigkeit auch ein Problem. Nun musst du vor Ort entscheiden bzw. feststellen ,ob ein Feuchtigkeitsproblem auf Grund der Leuchtenkonstruktion möglich ist.....
     
  10. pubaer

    pubaer Guest

    AW: Ständiger Leuchtmittelausfall

    nimm die LED ausführung.
    dann hast ruhe

    gibts aber nicht im baumarkt.......zumindest noch nie gesehen
     
Thema:

Ständiger Leuchtmittelausfall

Die Seite wird geladen...

Ständiger Leuchtmittelausfall - Ähnliche Themen

  1. UV Beständiger Kabelkanal

    UV Beständiger Kabelkanal: Wie ich die Tage in Forum nebenan lass gibt es mittlerweile Rohr für direkte Sonneneinstrahlung. Wie sieht es mit Kanal aus? NYM-J 16 mm² soll im...
  2. Sachverständiger des Elektrotechniker Handwerks

    Sachverständiger des Elektrotechniker Handwerks: Hallo Leute, als angehender Sachverständiger des Elektrotechniker - Handwerks muss ich über ein überdurchschnittliches Wissen verfügen. Die...