Stammtisch

Diskutiere Stammtisch im Sonstiges Forum im Bereich OFF TOPIC; Also geht es Freitag dort hin um die Chance zu nutzen, bevor wieder einer alles dicht macht. Mal sehen, wie das dort gehandhabt wird mit Abstand...

  1. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    19.191
    Zustimmungen:
    411
    Ich war nun ein paar mal dort und mit den Einschränkungen kann ich durchaus leben. Geht man in ein Gebäude, dann mit Maske, sitzt man am Tisch, kann man sie abnehmen. Die Tische stehen etwas weiter auseinander, Tanzfläche ist wegrationalisiert (Wer tanzt ist eh nur zu Arm zum saufen:D) Lästig ist nur, das man am Eingang zum Gelände und dann noch einmal am Tisch jeden Tag ein Formular mit Adresse Telefonnummer usw. ausfüllen muss. Ich glaube beim nächsten Mal drucke ich mir vorher 20 Aufkleber mit meinem Ettikettendrucker:D
    In Bayern gibt es bei Passau auch ein Pullman City, dort war ich auch mal eine Woche nach Pfingsten. Auf dem Campingplatz musste ich dann ein tolles Formular ausfüllen.
    Haben sie Schnupfen
    Haben sie Halsschmerzen
    Haben sie Husten
    Haben sie Fieber
    Haben sie Kopfschmerzen
    Haben sie Atemnot
    Ich glaube da waren noch mehr Punkte, bei denen man überall "Nein" ankreuzen musste
    Als ich das so ausgefüllt habe, hab ich mich ernsthaft gefragt, ob ich bei Kopfschmerzen auch wirklich die Wahrheit angekreuzt hätte, wenn ich welche gehabt hätte und dann wieder 350km nach Hause gefahren wäre.:roterKopf. Wahrscheinlich hätte ich dann lieber gelogen.:confused:
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    6.361
    Zustimmungen:
    235
    Vom "Osten" nach Bayern...Während Corona...

    Da hast Du doch den Passierschein sicher nicht auf legalem Weg Dir ergaunert, oder?

    Gruß Gert
     
  4. Zelmani

    Zelmani Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    10
    Lieber Strippe-HH,
    ich habe auch schon Abschied nehmen müssen von einer Hündin, Socke, die nicht nur Haustier, sondern Familienmitglied und Gefährtin war. Ich weiß, wie schwer es ist und wie weh es tut. Irgendwann nach einem dreiviertel Jahr waren wir wieder bereit für einen neuen Hund, der uns anfangs doch noch sehr fremd war, anders als Socke, und nicht vertraut. Aber mit jedem Jahr wurde das Verhältnis inniger und mittlerweile ist Jule 9 Jahre alt und ebenso Teil der Familie wie Socke es war. Ich wünsche Euch, dass ihr gut über den Verlust hinwegkommt, den alten Hund in treuer Erinnerung bewahrt und Euch irgendwann wieder auf eine neue Hundebeziehung einlassen könnt!
    Alles Gute!
    Bernd
     
  5. #1974 Strippe-HH, 27.06.2020
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    176
    @Zelmani
    Es wird kein weiteren Hund mehr in meinem Leben geben.
    Wäre das damals nicht mit meiner Nachbarin mit Krankheit und dem Tod passiert, dann hätte ich den Hund nicht gehabt.
    Aber ich hatte den sofort übernommen um ihn vor dem Tierheim zu bewahren als das im Oktober 2018 passierte.
    Er hatte ein schönes Leben in den folgenden 20 Monaten bei uns gehabt.
    004.JPG
    Unser süßer Schnuffi.(Balou)
     
    Zelmani gefällt das.
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    19.191
    Zustimmungen:
    411
    Was für einen Passierschein. Ab Juni darf man doch wieder fahren.
     
  7. #1976 Strippe-HH, 16.07.2020
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    176
    Auf Malle haben die Behörden wegen Ausschweifungen von Touristen sämtliche Ballermann-Lokale dicht gemacht. Grund: Hunderte von Leuten dichtgedrängt ohne Abstand und MNS. in den Party-Meilen.
    Ja, so schnell kann man sich den Spaß selbst verderben wenn man sich nicht an die Regeln hält.
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    19.191
    Zustimmungen:
    411
    Ja, und wenn du dann mal einen Kneiper hörst, dann waren das nicht mehr als 2 Stunden, an denen die Lokale förmlich überrannt wurden, sich kein Polizist sehen lies und Strafen verhängt hat, und diese Bilder wurden dann Tagelang durch die Medien gezerrt, als alles schon wieder in geregelten Bahnen lief. Und dann wundern sie sich, wenn Leute "Lügenpresse" sagen. Gute Nachrichten, das alles problemlos läuft bringen halt keine Einschaltquoten also lässt man die Wirte dort für Einschaltquoten über die Klinge springen.
    Mir ist das im Prinzip egal, war noch nie in Malle und sollte ich dort mal hin kommen, dann sicher nicht auf die Partymeile. Aber Malle ist Überall. Erst jetzt ist das Schleusinger Countryfest abgesagt worden. In ganz Thüringen gibt es 20 Corona Infizierte und das Fest findet im freien statt. Aber egal abgesagt, könnte ja die Presse kommen und solche Bilder zeigen und dann steht der Landrat blöde da.
     
  9. #1978 Strippe-HH, 17.07.2020
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    176
    Es dürfen wieder Veranstaltungen unter freien Himmel mit bis zu 100 Personen wieder stattfinden. Allerdings mit den Hygienemaßnahmen.
    Aber diese Lockerung scheint je nach Bundesland verschieden zu sein.
    Die Absage des Countryfest könnte auch eine Vorsichtsmaßname des Veranstalters sein.
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    19.191
    Zustimmungen:
    411
    Nö, der hat keine Genehmigung bekommen, weil selbst wenn er Anwesenheitsliste führt, die Nachverfolgung zu Aufwändig wäre im Ernstfall. Unsere Beamten sind halt völlig überlastet. Meine Bekannten sind dort auf dem Campingplatz, Camping ist ja erlaubt. Dort fliegt jetzt eine Drohne vom Landratsamt übers Gelände und überwacht die Abstandsregeln und soll illegale Partys verhindern. Toller Beitrag zum Datenschutz. Immerhin ist da ja auch ein FKK Strand. Als Normalbürger machst du dich Strafbar, wenn du fremde Leute fotografierst, aber irgend ein übereifriger Landrat schickt Kameradrohnen. Die Stasi war ein Amateurverein dagegen.
     
  12. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    19.191
    Zustimmungen:
    411
    Ja ist denn jetzt schon Weihnachten möchte man sagen. Ich hab gestern wieder den Klimbim im Fenster meiner Mutter in Betrieb nehmen müssen Der hab ich ja im letzten Jahr eine Fritz Schaltsteckdose spendiert, weil die hinter dem Sofa in einer Steckdose steckt, wo man schlecht heran kommt. Dieses Teil hat mir gefallen, deshalb kam heute noch eine für Außen mit Deckel. Die Geräte messen sogar den Strom und ein Temperatursensor ist auch noch drin. Heute mal nachgeschaut, Meiner Mutter ihr Fensterklimbim braucht fette 3 Cent im Monat bei derzeit 7h Leuchtdauer am Tag. Kann natürlich noch teurer werden, weil ich ja Astrouhr programmiert habe. Die Leuchtdauer wird also noch steigen bis zum 21.12.:D So knapp 50€ kostet die Schaltsteckdose . Würde die Deko also 24h leuchten, dann wären das so 10 oder 11 Cent im Monat und bei 6 Wochen dann 15 Cent. Ich brauche also 350 Jahre um mit der Stromeinsparung die Schaltuhr zu finanzieren:D. Aber was tut man nicht alles, damit Mutti nicht denkt man vergeudet Strom und damit sie beruhigt schlafen kann.:blink:
     
Thema:

Stammtisch