steckdose anschließen....

Diskutiere steckdose anschließen.... im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; hallo, ich möchte eine steckdose richtig anschließen.... jetzt weiß ich nicht genau wie und was für eine steckdose ich brauche. und zwar ist da...

  1. tina

    tina Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    ich möchte eine steckdose richtig anschließen....
    jetzt weiß ich nicht genau wie und was für eine steckdose ich brauche.
    und zwar ist da nur ein loch in der wand und die drei kabel schauen da raus. vorher war da natürlich eine steckdose...
    kann ich da eine normal steckdose nehmen? und was kann ich im schlimmsten fall verkehrt machen?
    was die kabel blau, braun und gelb-grün bedeuten weiß ich, habe auch schon einige andere dinge angeschlossen, nur die stckdose ist neuland für mich!
    würde gerne ein paar tips bekommen.

    gruß
    tina
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: steckdose anschließen..... Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: steckdose anschließen....

    Hauptsache du nimmst den Gruen Gelben Schutzleiter auf den Schutzkontakt, der in der mitte.

    Fuer den Blauen Neutralleiter und Braunen Polleiter gibts in DE keine Norm, sollte aber im ganzen Haus etwa gleich angeschlossen werden.

    In CH beispielsweise ist es immer Rechts. (Genormt)


    Im schlimmsten Fall kann man immer sehr viel falsch machen, mit Niederspannung ist nicht zu spassen.



    gruss brue
     
  4. #3 Matze001, 01.02.2009
    Matze001

    Matze001 Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    9
    AW: steckdose anschließen....

    Interessant, wieder was gelernt :) Ich schließe den persönlich immer links an, gut das ich in DE wohne :-P

    Warum Links?

    Aus politischen Gründen kann es schonmal nicht sein, weil die braune Ader links... naja lassen wir das :stupid:

    Nein, es ist einfach so gewesen das bei mir aus Zufall die braune Ader immer Links war, und ich es mir halt angewöhnt habe, warum auch immer.



    Nicht nur mit Niederspannung... alles was 50V AC 120V DC überschreitet ist nicht gerade schön.

    Bei ner Steckdose reicht schon eine lose Ader aus um einen Brand auszulösen, also immer nochmal dran ziehen, bei normaler Kraft sollte sich die Ader nicht herrausziehen lassen.

    MfG

    Marcel
     
  5. #4 Puuhbaer, 01.02.2009
    Puuhbaer

    Puuhbaer Hülsenpresser

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    AW: steckdose anschließen....

    Ich schliesse den auch immer links an das hat aber auch grund. es gibt ja einen schuki (prüfgerät für in die steckdose). wenn ich den mit lesbarer schrift reinstecke leuchten die leds richtig. wenn N und L verdreht sind zeigt der was anderes an und man muss den dann umdrehen. um dies zu vermeiden bei mir immer links.
    mfg jürgen
     
  6. #5 AC DC Master, 01.02.2009
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.221
    Zustimmungen:
    14
    AW: steckdose anschließen....

    moin. und immer schön vorher den strom abschalten vor arbeiten an der dose.
     
  7. #6 elo22, 02.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 02.02.2009
    elo22

    elo22 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    3.504
    Zustimmungen:
    126
    AW: steckdose anschließen....

    Seit gestern Steckdosen nur über 30 mA RCD. Ich schliesse die hier mit ein.

    Lutz
     
  8. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.475
    Zustimmungen:
    84
    AW: steckdose anschließen....


    das fällt unter austausch von Betriebsmittel

    also nix RCD
     
  9. #8 AC DC Master, 03.02.2009
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.221
    Zustimmungen:
    14
    AW: steckdose anschließen....

    moin. richtig zosse ! austausch und rep gelten nicht als neu inst. oder erweiterung der anlage. so also ohne RCD frei. aber wer mag kann es durchaus machen. aber keine pflicht.
     
  10. elo22

    elo22 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    3.504
    Zustimmungen:
    126
    AW: steckdose anschließen....

    Da könnte mir einer viel erzählen, für mich wäre die Anlage unbekannt und neu.
    EOD

    Lutz
     
  11. #10 AC DC Master, 03.02.2009
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.221
    Zustimmungen:
    14
    AW: steckdose anschließen....

    moin lutz! dann solltest du dich vielleicht etwas besser informieren. z.b. " DE " zeitschrift.
    dort steht es ja selbst geschrieben, das bei rep. oder austausch kein RCD eingebaut werden muß da ja nur die steckdose an sich getauscht wird und so keine veränderung der bestehende anlage entsteht. und erweitert wird in diesem sinne auch nicht.
     
Thema:

steckdose anschließen....

Die Seite wird geladen...

steckdose anschließen.... - Ähnliche Themen

  1. Waschmaschiene und Trocker, 2x 2,5 m2 verlegen und an 16A Steckdose anschließen?

    Waschmaschiene und Trocker, 2x 2,5 m2 verlegen und an 16A Steckdose anschließen?: Hallo Ich ziehe zu den Trocker und der Waschmaschine jeweils 1 x 2,5 m2 Nym zu jeden Gerät hin.... Dann bin ich auf der sicheren Seite. Länge ist...
  2. Dämmerungsschalter an Steckdose mit Schalter anschließen

    Dämmerungsschalter an Steckdose mit Schalter anschließen: Hallo, ich möchte einen Dämmerungsschalter (Steinel) an eine Steckdose anschließen. Es soll ein Schalter dazwischen, der dafür sorgt, dass die...
  3. Steckdose im Heizkreisverteiler anschliesen

    Steckdose im Heizkreisverteiler anschliesen: Hallo, ich brauche fur ein Ladegerät (33 W) von Staubsauger eine Steckdose. Die AP Steckdose sollte sich gleich neben Heizkreisverteiler...
  4. amica induktionskochfeld kmi 33298 c an normale Steckdose anschließen?

    amica induktionskochfeld kmi 33298 c an normale Steckdose anschließen?: Moin moin ist es möglich das ich mein amica induktionskochfeld kmi 33298 c An eine normale Steckdose anschließen kannst?
  5. Bewegungsmelder an eine Steckdose anschließen

    Bewegungsmelder an eine Steckdose anschließen: Hallo, brauche mal Hilfe Habe am Carport ein BW ( 3 Adern ) , dahinter an der Werkstatt eine Steckdose,( beide miteinander verbunden, L & N) nun...