Steckdosen als Ring verdrahten erlaubt?

Diskutiere Steckdosen als Ring verdrahten erlaubt? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hi. Ist es erlaubt, wenn man die Steckdosen als Ring installiert? Ich habe meine Wohnung im EG als offenen Wohnraum konzipiert. Das heißt,...

  1. Andy

    Andy Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    04.06.2017
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hi.

    Ist es erlaubt, wenn man die Steckdosen als Ring installiert?

    Ich habe meine Wohnung im EG als offenen Wohnraum konzipiert.
    Das heißt, Wohnzimmer, Essbereich, Küche, Flur und Diele sind sehr offen gehalten und der Raum hat eine entsprechend große Grundfläche. (ca 8x10 m)

    Einige Steckdosen bzw Steckdosengruppen sind separat abgesichert und mit einer eigenen Leitung angefahren. Im Küchenbereich sowieso, aber z.B. auch für die Unterhaltungselektronik einen extra Stromkreis.

    Ich habe aber auch noch "Allgemeinsteckdosen" überall im Raum.
    Zum Beispiel für Staubsauger oder sonstige vorrübergehend angeschlossene Geräte, Handyladegeräte, Stehlampen o.ä.

    Für die Allgemeinsteckdosen habe ich einen Ring gelegt. Also von der letzten Steckdose die fehlenden 2 Meter bis zur UV hab ich dann auch noch eingezogen. Was soll der Geiz. Das Ende ist zur Zeit auf Reservereihenklemmen aufgelegt.
    So könnte man die Allgemeinsteckdosen auch noch nachträglich in 2 Stränge aufteilen (z.B. Rechts und Links) falls 16 A für die "Allgemeinsteckdosen" nicht ausreichen sollten.

    Statt das Ende nun ungenutzt liegen zu lassen könnte ich es natürlich mit anklemmen und so auch elektrisch einen Ring schaffen. Das würde den Spannungsfall reduzieren. Aber wäre das denn erlaubt?
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Strippe-HH, 01.07.2017
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.2017
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    4.197
    Zustimmungen:
    138
    Einen Stromkreis von zwei Seiten über eine gemeinsame Sicherung zu versorgen, ist meines Erachtens nicht zulässig.
    Grund: eventuelle spätere Verwechselungsgefahr.
    So könnte unbedacht dieser Stromkreis später an eine zweite Sicherung angeschlossen werden die zufällig auf der zweiten Phase angeschlossen ist und dann sind anstatt 16A dann 32A auf den Steckdosen.
    Ich hab das schon einige male erlebt, wenn ich eine UV erneuert hatte wo ein Stromkreis zwei Einspeisungen hatte weil versehentlich vorher Leitungen falsch eingelegt worden sind.
    Entweder hatte es gleich geknallt oder ich stellte es beim Durchmessen fest und dann geht die Sucherei natürlich erst richtig los
     
  4. #3 Kaffeeruler, 01.07.2017
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.624
    Zustimmungen:
    316
    Ist zulässig, aber nur unter bestimmten Bedingungen

    Dies wird i.d.r gemacht um den Spannungsfall gering zu halten und was viele vergessen ist der Schleifenwiderstand der für die gesamte Länge genommen werden muss um die Abschaltbedingungen einzuhalten..
    Hier versagen diese Installationen und ihre Errichter dann

    Das das ganze dann auf einer gemeinsamen Sicherung endet sollte selbstverständlich sein, ebenso eine Kennzeichnung

    Mfg Dierk
     
  5. #4 Micha94, 01.07.2017
    Micha94

    Micha94 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    8
    Rein technisch sehe ich da kein Problem, sofern alles ordentlich gekennzeichnet und dokumentiert wird.
    Diese Installationsweise ist in Großbritannien Standard...
     
  6. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    6.098
    Zustimmungen:
    186
    Das ist, ohne wenn und aber, grundsätzlich erlaubt.

    Gruß Gert
     
  7. #6 Strippe-HH, 02.07.2017
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    4.197
    Zustimmungen:
    138
    @Micha94
    In GB. sind aber auch die Steckdosenstromkreise höher abgesichert und als Ringleitung ausgelegt, jede Steckdose verfügt aber noch über eine eigene Sicherung (Fuse).
     
  8. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Micha94, 03.07.2017
    Micha94

    Micha94 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    8
    Die Sicherung sitzt im Stecker, nicht in der Steckdose ;-) Die maximale Sicherungsgröße ist dabei 13A, wobei viele Fälschungen ohne wirkliche Sicherungsfunktion im Umlauf sind. Standardquerschnitt für Steckdosenstromkreise ist 2,5mm² im Ring mit 32A Absicherung.
    Auch bei uns kann es nicht schaden die Stromleitungen als Ring auszuführen.
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.727
    Zustimmungen:
    315
    Ist in allen DDR Plattenbauten so gemacht wurden und hat eigentlich nur Vorteile. Wenn man mit der Länge und dem Spannungsfall Probleme bekommt, dann wäre für mich ein Ring mit 1,5mm² allemal besser als 2,5mm² zu verlegen, weil letzteres beim Steckdosen einbauen eher Krampf ist.
     
Thema:

Steckdosen als Ring verdrahten erlaubt?

Die Seite wird geladen...

Steckdosen als Ring verdrahten erlaubt? - Ähnliche Themen

  1. Spezielle Steckdosen als Blitzschutz

    Spezielle Steckdosen als Blitzschutz: Hallo zusammen, im Baumarkt gibt es ja immer wieder Steckdosen mit einem speziellen Schutz gegen Blitzeinschläge, welche die Spannung nicht an...
  2. Funkdimmsteckdosen für mehr als 300 W

    Funkdimmsteckdosen für mehr als 300 W: Hallo Forum, ich betreibe bei Auftritten zwei 500 Watt Theaterscheinwerfer und würde diese gerne per Funk dimmen können. Leider bin ich bisher...
  3. Beratung: Funkdimmer für Leuchten als Steckdosenadapter

    Beratung: Funkdimmer für Leuchten als Steckdosenadapter: Hallo, ich habe 3 parallel geschaltete Soffilux-Röhren (je 22 in Reihe geschaltete Soffittenlämpchen mit je 9V und 2W, Nennleistung also 44 W),...
  4. Stromschiene für Steckdosen

    Stromschiene für Steckdosen: Hallo zusammen, im Rahmen meine BA untersuche ich, in wie weit ich eine Stromschiene nutzen kann um daran Steckdosen anzuschließen. Ziel ist es...
  5. Steckdosenerweiterung / Baumangel / Befestigung auf Hausaussenwand

    Steckdosenerweiterung / Baumangel / Befestigung auf Hausaussenwand: Hallo, Ich habe auf meinem Gartensitzplatz die Markise erneuern lassen und dabei auch gleich einen Motor einbauen lassen. Dieser muss nun noch an...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden