Steuerspannung Drehzahlregelung

Diskutiere Steuerspannung Drehzahlregelung im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Guten Abend! Im Forum kursieren keine simplen Fragen, deshalb werde ich auch keine Antwort gefunden haben. Ziel soll es sein einen 24VDC 1950upm...

  1. #1 erotokritos, 25.04.2018
    erotokritos

    erotokritos Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend!
    Im Forum kursieren keine simplen Fragen, deshalb werde ich auch keine Antwort gefunden haben.

    Ziel soll es sein einen 24VDC 1950upm Motor mit halber Drehzahl laufen zu lassen.

    Im Prospekt angegeben sind eine PWM oder Steuerspannung. Die ganze Sache soll so einfach und robust wie nur möglich sein. 5V Steuerspannung=50% Nenndrehzahl.

    Die Versorgungsspannung muß ja immer mit 24VDC anliegen.
    Bitte wo/wie bekomme ich die Stuerspannung her? (etwa von einem separaten Steckernetzgerät? und fix in Klemme 3 (=Steuersignal) anschließen? und wohin mit dem Nulleiter?

    In der Hoffnung, daß sich jemand auf dieses niedrige Niveau begibt, auf Antwort
    Christian
     
  2. Anzeige

  3. #2 shrimps, 26.04.2018
    shrimps

    shrimps Strippenstrolch

    Dabei seit:
    05.02.2016
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    5
    Das sind doch übliche 0-10V Analogregelungen...
    Du klemmst einfach 5v DC aus einer anderen Quelle an die Klemme 3 und den Minuspol an den gemeinsamen GND (andere Minus)
    Anstelle einer weiteren DC-Quelle würde ich einen Stepdown-Wandler (< 5 Euro) an die bisherige DC-Quelle klemmen und den auf die gewünschte 5V einstellen.
    Dadurch das diese Stepdownwandler alle einen Poti haben, kannst du die Drehzahl stufenlos anpassen...

    HtH
    Shrimps

    Beispiel: https://www.amazon.de/Wandler-Conve...95954&sr=8-2&keywords=dc+dc+wandler+step+down
     
  4. #3 erotokritos, 26.04.2018
    erotokritos

    erotokritos Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen herzlichen Dank Shrimps für Deine rasche Antwort. Ja so einfach kann es sein, wenn man Fachmann ist bzw. sich auskennt.
    Danke! christian
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    17.610
    Zustimmungen:
    144
    PWM reduziert die Leistung, nicht direkt die Drehzahl. Bedeutet du reduzierst auch das Drehmoment also die verfügbare Kraft. Halbe Spannung am Motor 1/4 der Leistung.
    Das kann man nur umgehen mit einer Drehzahlregelung. die braucht aber auch irgendeine Rückmeldung der Istdrehzahl.
     
  6. #5 shrimps, 27.04.2018
    shrimps

    shrimps Strippenstrolch

    Dabei seit:
    05.02.2016
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Bigdie,
    das mit dem PWM ist mir bekannt, aber wer sagt denn, das der Analogeingang dies so umsetzt ?
    Ist das nicht abhängig von der ggf. im Motor verbauten Steuerung !?
    Damit das nicht in Expertenhumor ausufert, schlage ich vor das der TE ggf. ein Typenschild / Bezeichnung rüberbringt :hello:
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    17.610
    Zustimmungen:
    144
    Man kann auch Regler bauen, die halbwegs auch ohne Tacho funktionieren, wenn man aber eine stabile genaue Drehzahl braucht, Lastunabhängig, dann brauchst du irgend wie Rückmeldung zur zum Regler. Sprich am Motor muss irgend ein weiteres Gerät dran sein.
    Im Übrigen Drehzahl halbieren geht immer noch am Besten per Getriebe oder Riementrieb. weil dann hat man bei halber Drehzahl auch doppeltes Drehmoment.
     
  8. #7 _Martin_, 27.04.2018
    _Martin_

    _Martin_ Strippenstrolch

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    10
    Hallo Christian,

    manche Steuerungen stellen auch eine Versorgungsspannung für ein Poti an Klemmen der Steuerung zur Verfügung.
    Ohne die Steuerung etwas genauer zu kennen kann man hier nur Orakeln.

    Etwas mehr Input ist nicht schlecht.
    z.B. das Prospekt als PDF im Anhang oder Bilder von der Steuerung (genaue Typenkennzeichnung) im Anhang.
     
Thema:

Steuerspannung Drehzahlregelung

Die Seite wird geladen...

Steuerspannung Drehzahlregelung - Ähnliche Themen

  1. Netzspannung und Steuerspannung auf einem Taster?

    Netzspannung und Steuerspannung auf einem Taster?: guten Tag, darf man das? Der Taster soll als "Hauptschalter" für einen PC die Netzzuleitung 2-polig schalten. Zusätzlich möchte ich den Taster...
  2. fernschaltung,Umrichter,steuerspannung,14V AC

    fernschaltung,Umrichter,steuerspannung,14V AC: Hallo zusammen, Ich habe mir Brunnenbohrgerät gebaut und versuche immer wieder verbesserungen einzubauen.Das gerät läuft mit2,2 Kw...
  3. Steuerspannung elektrisch betriebener Kettenzug Vorschriften ???

    Steuerspannung elektrisch betriebener Kettenzug Vorschriften ???: Hallo! Bin neu hier und habe eine Frage an euch. Wegen Ersatzeilmangel wurden bei uns im Betrieb 2 fest installierte Kettenzüge mit Hängetaster,...
  4. Suche Schütze 5V Steuerspannung für "Steckdosenstrom"

    Suche Schütze 5V Steuerspannung für "Steckdosenstrom": Hallo ihr, ich suche einen Schützen/Relais, welchen ich mit 5V ansteuern kann. Der Schütze soll dann für mich z.B. mein Monitor ein bzw....
  5. Was spricht für 24V Steuerspannung bei Schützen

    Was spricht für 24V Steuerspannung bei Schützen: Hallo Forum Vor meinem ersten Beitrag kurz eine Kleinigkeit zu meiner Person Bin 26, arbeite in der Veranstaltungsbranche, bin Elektrofachkraft...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden