1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Strom auf dem Klingelknopf

Diskutiere Strom auf dem Klingelknopf im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Elektro-Fachmänner, habe eine Frage, bzw. Problem. Die elektrik meines Hauses wurde in großen Teilen von einem Elektriker neu gemacht....

  1. #1 olli575, 20.08.2008
    olli575

    olli575 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    20.08.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Elektro-Fachmänner,

    habe eine Frage, bzw. Problem.

    Die elektrik meines Hauses wurde in großen Teilen von einem Elektriker neu gemacht.

    Neue, aber billige Plastikklingel wurde auch von ihm montiert.

    Nun habe ich eine wertigere Klingel aus Edelstahl montiert.

    Habe die beiden angeschlossenen Drähte an die Anschlüsse der neuen klingel geschraubt.

    Da hier kein + oder - markiert war, habe ich rot und schwarz einfach so angeklemmt.

    Das ging auch 3 Wochen hervorragend gut, bis heute ein Handwerker eine sehr prickelnde Belebung erfuhr, als er bei mir geklingelt hat.

    Mit anderen Worten: auf einmal ist der Knopf unter Dampf.

    Wenn ich mit dem Phasenprüfer klingele, leuchtet dieser!!!

    Habe die Klingel jetzt abgeklemmt.

    Was kann es ein??

    habe weder Messgeräte noch das Wissen diese einzusetzen.

    Für Tipps bin ich dankbar

    Gruß
    Oliver
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 servicetechniker, 20.08.2008
    servicetechniker

    servicetechniker Spannungstauglich

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    5
    AW: Strom auf dem Klingelknopf

    bei dieser situation elektriker kommen lassen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Lebensgefahr!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  4. #3 olli575, 20.08.2008
    olli575

    olli575 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    20.08.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Strom auf dem Klingelknopf

    Das macht mir ja ein wenig Angst.

    Ist es nicht so, dass über den klingeltrafo nur eine geringe Spannung eingespeist wird?

    Gruß
    Oliver
     
  5. #4 servicetechniker, 20.08.2008
    servicetechniker

    servicetechniker Spannungstauglich

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    5
    AW: Strom auf dem Klingelknopf

    ja das schon jetzt kann es sein das der trafo kaputt ist und total die spannung abgibt. Es kann sein das dein klingeldraht verbidung zu einer 230V leitung hat. Das kann evtl. durch induktion kommen. Um das genauer prüfen zu können sind messungen vor ort nötig und da du selber sagt du hast keine ahung und auch keine messgeräte am besten klingelkopf mit papier oder ähnliches abdecken das keiner klingelt und elektriker kommen lassen. Was aber schön wäre wenn du später mal schreibst was der fehler war.
     
  6. #5 olli575, 20.08.2008
    olli575

    olli575 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    20.08.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Strom auf dem Klingelknopf

    Habe die Klingel abgeklemmt (nachdem ich die Sicherung rausgedreht hatte)

    Nun klingelt es zwar nicht mehr, aber uns stehen auch nicht mehr die Haare beim Klingel zu Berge.

    Ich schreibe mal was der elektriker gesagt hat.

    Oliver ​
     
  7. #6 Elektro-Bastler, 20.08.2008
    Elektro-Bastler

    Elektro-Bastler Strippenstrolch

    Dabei seit:
    18.08.2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    AW: Strom auf dem Klingelknopf

    Eien Frage zwischendurch: Durch Induktion kann man doch nichts am Körper spüren, oder etwa doch? Kann man den feststellen, ob das Kribbeln am Körper von Induktionsspannung kommt (wäre das gefährlich?) oder ob man direkten Kontakt mit einem Außenleiter hat, bei dessen Kontakt es bis zu 24 Stunden danach noch zum Tod führen kann? Licht Aus.
     
  8. #7 Kaffeeruler, 21.08.2008
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: Strom auf dem Klingelknopf

    Natürlich kann mann durch induktion hervorgerufen spannungen spüren( ist u.u wie ein Weidezaun od das berühren eines ausenleiters) , deshalb ist es wichtig Erdungspunkte, Schirmungen, Leitunsabstände usw einzuhalten. Die wenigsten berührungen mit Induktionsspannungen haben direkte folgen, es ist mehr der schreck und zurückschrecken was dann erhebliche folgen haben kann, gerade wenn mann auf Leitern od ähnlichen steht

    Stromschläge können zu Herz Rhythmus Störungen, Verbrennungen od Tot führen und sicher auch nach einiger Zeit
    Aus eigener erfahrung weiss ich das es min.24h beobachtung gibt, mann sollte sie nutzen ;)

    hogo Hamburg
     
  9. #8 Lötauge35, 21.08.2008
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    7
    AW: Strom auf dem Klingelknopf

    Eigentlich müsste doch der FI-Schalter auslösen.. ?
     
  10. #9 Kaffeeruler, 21.08.2008
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: Strom auf dem Klingelknopf

    Wie sollte das gehen, bei Induktionsspannungen? Der FI überwacht nicht den PE
    Bei einen "normalen" Stromschlag würde ja der Strom über den FI kommen, wenn einer vorhanden ist und die Anlage danach i.o ist
     
  11. #10 servicetechniker, 21.08.2008
    servicetechniker

    servicetechniker Spannungstauglich

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    5
    AW: Strom auf dem Klingelknopf

    andere sache ist es weiß noch keiner wie hoch der strom ist er muss ja nicht im auslösebereich des fi liegen. wo steht außerdem das einer vorhanden ist?
     
Thema:

Strom auf dem Klingelknopf

Die Seite wird geladen...

Strom auf dem Klingelknopf - Ähnliche Themen

  1. Schweißgerät Drehstrom Kragenstecker DDR 3-pol auf CEE 5-pol aufrüsten.

    Schweißgerät Drehstrom Kragenstecker DDR 3-pol auf CEE 5-pol aufrüsten.: Hallo, es handelt sich um ein schutzisoliertes (kleines Quadrat in großem Quadrat nebst Schriftzug "Gerät ist Vollschutzisoliert/Gehäuse nicht...
  2. Auf die Suche von einen ABB Stromstossschalter E291S

    Auf die Suche von einen ABB Stromstossschalter E291S: Hallo ich bin Fabio und komm ich aus Italien. Ich bin neu in diese Forum und wollte alle Grüßen und mich entschuldigen für meine Schreibfehler....
  3. Anlaufstrom 30kw Asynchronmotor.

    Anlaufstrom 30kw Asynchronmotor.: Moin moin in die Runde, Ich habe folgendes Problem. Wir haben eine mobile Kompressoranlage für einen Kunden auf Bestellung gefertigt. Der Motor...
  4. Zu viel Strom auf der Leitung ?

    Zu viel Strom auf der Leitung ?: Hallo liebe Forengemeinde. Da seit gestern unsere Reihenhaussiedlung renoviert wird, waren heute Techniker hier, die einen Stromverteilerkasten...
  5. Zwei Wechselstromkreise auf einem 5-Ader NYM

    Zwei Wechselstromkreise auf einem 5-Ader NYM: Hallo, mal eine rein theoretische Frage zu den aktuellen Vorschriften: Von der Unterverteilung verläuft ein 5-Ader NYM in ein Zimmer....