1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Strom in den Dachboden

Diskutiere Strom in den Dachboden im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo zusammen, ich will meinen Dachboden ausbauen. Jetzt fange ich an zu überlegen wie ich das mit dem Strom umsetze. Ich habe bereits ein...

  1. Jose

    Jose Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich will meinen Dachboden ausbauen. Jetzt fange ich an zu überlegen wie ich das mit dem Strom umsetze.
    Ich habe bereits ein dreiadriges Kabel im Dach leiegen, dass vom Boden aus hineinkommt.
    Dieses würde ich in einen Verteilerkasten/Sicherungskasten laufen lassen und von dort aus alles weiterverteilen.
    Die Steckdosen sind kein Problem nur die Lichtschalter machen mir Sorgen. Ich will zwei Schalte dort anbringen für zwei Lampen.
    Kann ich überhaupt Lichtschalter machen, wenn ich "nur" mit dreiadrig in den Dachboden eintrete?
    Falls ja, wie muss ich die Kabel für Lichtschalter und Lampe legen?
    Das wäre sehr nett und vielen Dank für eure Hilfe.
    Grüße José
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Strom in den Dachboden

    Was heisst "dreiadrig"? Da musst du schon genauer werden und man muss wissen, wie dieses Kabel denn abgesichert ist.

    gruss
     
  4. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: Strom in den Dachboden

    Und auch die Länge.

    Lutz
     
  5. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.449
    Zustimmungen:
    76
    AW: Strom in den Dachboden

    Und den Fehlerstromschutzschalter nicht vergessen für neue Steckdosen.
     
  6. Jose

    Jose Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    AW: Strom in den Dachboden

    Hmm, ihr überfordert meine Kenntnisse :D.
    Also dreiadrig heißt drei Kabel in einem Strang (braun, schwarz, gelb/grün).
    Wie die abgesichert sind? Was meint Ihr? Das Kabel kommt aus dem Wohnzimmer und das Wohnzimmer hängt am Sicherungskasten im Keller.

    Länge des Kabels? Das vom Wohnzimmer ins Dach führt?
    Uff, gute Frage 5-6 m denke ich.

    Grüße José
     
  7. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Strom in den Dachboden

    Das Kabel ist vermutlich nicht besonders gross im Querschnitt, und auch sicher nicht groesser als 16A abgesichert. Ist das so, dann kannst du nicht noch weitere Sicherungen dazwischenschalten.
    Die Grundschaltungen fuer Lampen findest du zb hier Grundschaltungen - Elektro Forum Elektrotechnik - Elektronik Forum

    Wieviele Steckdosen willst du installieren und was fuer Geraete sollen denn betrieben werden? Ist das Kabel mit einem FI abgesichert?

    gruss
     
  8. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.449
    Zustimmungen:
    76
    AW: Strom in den Dachboden

    Bist du dir sicher mit den Kabelfarben. Es sollte eigentlich die Farbe blau mit vorhanden sein.
     
  9. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: Strom in den Dachboden

    Und die Länge zum Wohnzimmer? Ich denke mal das evtl. eine neue Leitung fällig ist.

    Lutz
     
  10. #9 Eckhard, 19.09.2010
    Eckhard

    Eckhard Strippenstrolch

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    AW: Strom in den Dachboden

    Vielleicht sollte er erst mal Auskunft darüber geben, Was "Dachboden ausbauen" bedeutet?

    Ein Kinderzimmer mit Bettleuchte, oder eine komplette Wohneinheit. Danach könnt Ihr
    immer noch sagen, das ein 3x1,5 NYM wohl nicht reichen wird.....
     
  11. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: Strom in den Dachboden

    Dann weiss ich das es nicht reicht oder man sichert das Wohnzimmer mit 6 A ab.

    Lutz
     
Thema:

Strom in den Dachboden

Die Seite wird geladen...

Strom in den Dachboden - Ähnliche Themen

  1. 2 getrennte Stromkreise verbinden

    2 getrennte Stromkreise verbinden: Hallo zusammen, mein Name ist Daniel, ich bin neu im Forum, 20 Jahre alt und studiere Maschinenbau im 4. Semester. Von Mechanik habe ich Ahnung,...
  2. L1 und L1 von zwei Stromzählern verbinden?

    L1 und L1 von zwei Stromzählern verbinden?: Hallo zusammen, was passiert, wenn man zwei L1-Leiter, die über zwei unterschiedliche Stromzähler geführt wurden, wieder miteinander verbindet?...
  3. Ritto Netztrafo 16477.01 Stromversorgung für den TK Adapter

    Ritto Netztrafo 16477.01 Stromversorgung für den TK Adapter: Hallo zusammen, vorab, ich bin kein Elektriker. Ich habe bei mir Zuhause einen Ritto TwinBus um ein Tor zu öffnen. Dafür hab ich mir auch ein...
  4. Stromverbrauch eines Raumes mit verschiedenen Verbrauchern messen

    Stromverbrauch eines Raumes mit verschiedenen Verbrauchern messen: Hallo, wir haben in unserem Haus die Warmwasserversorgung neu organsisiert. Es gibt jetzt eine Solarthermieanlage mit einem 1000l Wärmespeicher...
  5. Kondensator hinter einer 12V Batterie um Einschaltstrom abzufangen

    Kondensator hinter einer 12V Batterie um Einschaltstrom abzufangen: Hallo, ich hoffe ich habe halbwegs das richtige Forum gefunden. Ich bin Laie in Sachen Elektrotechnik aber nicht ganz doof und handwerklich gut...