1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Strom von Solarplatte nutzen

Diskutiere Strom von Solarplatte nutzen im Alternative Energie Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo Habe mir zwei Solarplatten gekauft.Beide 15W Leistung und 17.9V.Nun will ich aber mir keine Autobatterie in die Laube stellen.Hab also mir...

  1. #1 Bastler 82, 22.06.2017
    Bastler 82

    Bastler 82 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22.06.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Habe mir zwei Solarplatten gekauft.Beide 15W Leistung und 17.9V.Nun will ich aber mir keine Autobatterie in die Laube stellen.Hab also mir ein Spannungswandler noch dazu gekauft um da elektrische Geräte auszuschließen mit passenden Watt Zahl.Zwischen Solarplatte und Wandler hab ich ein LM2596 hängen der mir konstant 12V liefern soll.Hab das heute mit einer Platte mal versucht ein AutoRadio direkt an den LM2596 zu Hängen.Hab 12V eingestellt.Nix tut sich.Radio leuchtet kurz auf und geht wieder aus.Hängt das evt mit der Ampere zusammen?Der LM2596 hat 2A am Ausgang.Max. 3A mit Kühlung.Kann mir jemand Helfen? Bin mit mein Latein am Ende.Oder muss ich plus und dauert plus trennen und nur an plus gehen beim Radio?


    Mfg Jens
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bastler 82, 22.06.2017
    Bastler 82

    Bastler 82 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22.06.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Das wären die Daten für den Regler LM2596
     

    Anhänge:

  4. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.895
    Zustimmungen:
    46
    Naja, der Regler kann halt nix regeln, wenn zuwenig reinkommt.
    ein Panel mit 15 W kann halt nur max 15 Watt liefern, selbst heute, bei bestem Wetter, mögen das evtl. 8 bis 10 Watt sein. Dann, bei Belastung, geht halt die Spannung "in die Knie", kannst ja mal nachmessen, wie die Spannung an Pin 1 und Pin 2 sich verhält.
    Die Güte der Induktivität spielt eine untergeordnete Rolle.

    Beim Einschalten des Radios bricht die Spannung nahezu zusammen, also ohne Energiespeicher in Form eines Akkus oder ggf. hochkapazitiver Kondensatoren wird das nichts.

    Gruß Gert
     
  5. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.895
    Zustimmungen:
    46
    Das sind unvollständige Angaben eines Produktes, das den LM2596 verwendet.
    Die Daten des LM 2596 findest Du z.B. hier:

    http://www.ti.com/lit/ds/symlink/lm2596.pdf


    Gruß Gert
     
  6. #5 Bastler 82, 22.06.2017
    Bastler 82

    Bastler 82 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22.06.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal für die Antwort.
    Könnten sie mir evt helfen was ich alles brauch um es in Betrieb zu nehmen ohne Probleme?
     
  7. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.895
    Zustimmungen:
    46
    Ne, Jens, tut mir leid, da kann ich Dir nicht konkret helfen.

    Eventuell meldet sich ein Kollege, oder die Suche benutzen oder in anderen Foren mal suchen. Das Thema ist nicht neu.

    Gruß Gert
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.818
    Zustimmungen:
    83
    Als 1. mal ein ordentliches Solarpaneel. ich denke da an 100-200WP wenn du ein Radio ohne zusätzlichen Akku betreiben willst.
     
  9. #8 Elektro1896, 22.10.2017
    Elektro1896

    Elektro1896 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    22.10.2017
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ... Ich habe auch ein Autoradio über Solar laufen . Ich bin der Meinung, dass du eine Batterie benötigst!

    Ich habe meine Anlage wie folgt zusammen gebaut ( SIEHE BILD ). Natürlich gibt es verschiedene Bauarten .

    Da bei den Modulen je nach Wetterlage unterschiedliche Spannungen entstehen, reicht es nicht für das Radio aus!

    Das Radio nimmt die Spannung von der Batterie die über das Solarmodul und dem Laderegler wieder geladen wird.

    Ich verwende eine normale Autobatterie aber es gibt auch extra welche für Solar!
     

    Anhänge:

Thema:

Strom von Solarplatte nutzen

Die Seite wird geladen...

Strom von Solarplatte nutzen - Ähnliche Themen

  1. L1 und L1 von zwei Stromzählern verbinden?

    L1 und L1 von zwei Stromzählern verbinden?: Hallo zusammen, was passiert, wenn man zwei L1-Leiter, die über zwei unterschiedliche Stromzähler geführt wurden, wieder miteinander verbindet?...
  2. Auf die Suche von einen ABB Stromstossschalter E291S

    Auf die Suche von einen ABB Stromstossschalter E291S: Hallo ich bin Fabio und komm ich aus Italien. Ich bin neu in diese Forum und wollte alle Grüßen und mich entschuldigen für meine Schreibfehler....
  3. Betreiben von Elektromotoren mittels Notstromaggregat

    Betreiben von Elektromotoren mittels Notstromaggregat: Hallo liebe Elektriker, ich habe folgendes Problem... Ich habe drei Motore (2x250 Watt und 1x450 Watt) mit drei Steuergeräten von e-scootern...
  4. 5V Arbeitsstromrelais Nennstrom von 70mA mit 40mA geschaltet...

    5V Arbeitsstromrelais Nennstrom von 70mA mit 40mA geschaltet...: Hallo zusammen, ich bin der neue und komme jetzt öfters :) wie oben benannt frage ich mich was passiert wenn der eignetliche Nennstrom nicht...
  5. FI-Schalter fliegen beim Einschalten von Geräten mit Drehstrom-Asynchronmaschinen

    FI-Schalter fliegen beim Einschalten von Geräten mit Drehstrom-Asynchronmaschinen: Hallo Leute, schon immer habe ich Probleme mit den Fehlerstrom-Schutzschaltern in unserem Haus BJ 1970. Wenn ich Geräte mit...