1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Stromquelle - Wie kann man sich das vorstellen?

Diskutiere Stromquelle - Wie kann man sich das vorstellen? im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Guten Tag, Also ich kann leider nicht so richtig mit Stromquellen umgehen... Was eine ideale ist usw. ist mir alles klar. Nur fehlt mir teilweise...

  1. #1 eselhund, 29.12.2006
    eselhund

    eselhund Guest

    Guten Tag,

    Also ich kann leider nicht so richtig mit Stromquellen umgehen...
    Was eine ideale ist usw. ist mir alles klar. Nur fehlt mir teilweise die Vorstellbarkeit, auch in Bezug auf die Umwandlung zur Spannungsquelle.
    Ich weiß, dass wenn z.B. ein Widerstand bei einer SpgQ. in Reihe geschalten ist, ich diesen mit selbigem Verhalten an eine StromQ schalten kann, sofern diese Einen entsprechenden Strom liefert.
    - Aber wenn ich z.B. 100 Widerstände in unterscheidlichster Konstelation (parallel, Reihe, Stern ...) habe, wie kann ich diese dann mit gleichem Verhalten an eine Strom-/Spannungsquelle umwandeln?

    PS:
    Das mit dem komlexen Widerstand bereitet mir auch gewisse Schwierigkeiten in der Vorstellbarkeit.
    -Haben Ionen Masse? (bzgl. Akku)


    Ich hoffe euch ist verständlich was ich meine!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lötauge35, 29.12.2006
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: Stromquelle - Wie kann man sich das vorstellen?

    Villeicht hilft Dir das Ohmsche Gesetz etwas weiter?? R=U/I, I=U/R U=R*I,
     
  4. #3 Matthias, 30.12.2006
    Matthias

    Matthias Spannungstauglich

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    3
    AW: Stromquelle - Wie kann man sich das vorstellen?

    Hallo,
    mir ist leider überhaupt nicht klar, was Du meinst.

    Gruß,
    Matthias
     
  5. #4 eselhund, 30.12.2006
    eselhund

    eselhund Guest

    AW: Stromquelle - Wie kann man sich das vorstellen?

    :) Das Ohmsche Gesetz beherrsch ich bereits...

    Ich hab halt ein wenig schwierigkeiten mir das richti vorzustellen wo der Strom fließt und wo Spannung anliegt. Es ist echt schwer dies zu beschreiben.
    Wenn ich beispielsweise einen Widerstand mit einer parallel geschalteten Stromquelle kann ich das auch durch eine Spannungsquelle darstellen indem ich diese in nun in Reihe schalte. Aber dabei fehlt das Verständnis, ich mach's halt weil ich weiß wie's geht...
     
  6. #5 Matthias, 31.12.2006
    Matthias

    Matthias Spannungstauglich

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    3
    AW: Stromquelle - Wie kann man sich das vorstellen?

    Hallo,
    ich würde Dir ja einen Tipp geben, habe aber nicht den blassesten Schimmer, was Du möchtest.

    Gruß,
    Matthias
     
  7. #6 Hemapri, 01.01.2007
    Hemapri

    Hemapri Strippenstrolch

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    AW: Stromquelle - Wie kann man sich das vorstellen?

    Wo ist das Problem? Zwischen zwei Potenzialen besteht ein Potenzialunterschied. das ist die Spannung. Wird der Stromkreis geschlossen, so fließt ein Strom.
    Fazit: Spannung > Potenzialunteschied zwischen zwei beliebigen Punkten.
    Strom > gerichtete Bewegung freier Ladungsträger zwischen zwei Punkten.

    MfG
     
  8. Anni

    Anni Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    10
    AW: Stromquelle - Wie kann man sich das vorstellen?

    Hallo,

    ich denke hier geht es um den Unterschied zwischen Strom und Spannungsquelle..........
     
  9. #8 Lötauge35, 01.01.2007
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: Stromquelle - Wie kann man sich das vorstellen?

    eigentlich giebs ja nur "Spannungsquellen",
    kommt es zwischen den Polen einer Spannungsquelle zum Ausgleich der Ladungsträger,
    so fließt ein Strom...
    die Höhe des Stromes ist abhängig von dem Wiederstand, bzw von der elektrischen Leitfähigkeit.

    mit Wasser wäre es villeicht einfacher zu erklären... :D
     
  10. Anni

    Anni Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    10
    AW: Stromquelle - Wie kann man sich das vorstellen?


    Hallo,

    es gibt auch "Stromquellen".
    Werden meist als Konstantstromquelle bezeichnet. Der Strom über dem Lastwiderstand wird dabei konstant gehalten.....
     
  11. jet

    jet Hülsenpresser

    Dabei seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    1
    AW: Stromquelle - Wie kann man sich das vorstellen?

    Wir reden, denek ich über ideale Quellen. Um eine komplexe Schaltung berechnen zu können wird deshalb angeneommen, dass eine Stromquelle keinen Widerstand hat, sodass der Strom alleine über die Beschaltung (Ersatzwiderstand) parallel bestimmte werden kann.

    Bei der Spannungsquelle wird eine Unterbrechung unterstellt, d.h. die gesamte Spannung fällt über die Beschaltung (Ersatzwiderstand) in Reihe ab.

    Dies hat nichts mit der Wirklichkeit zu tun, ist einfach nur eine Vereinfachung um komplexe Schaltungen analysieren zu können.
     
Thema:

Stromquelle - Wie kann man sich das vorstellen?

Die Seite wird geladen...

Stromquelle - Wie kann man sich das vorstellen? - Ähnliche Themen

  1. Zwei Stromquellen, wie anschliessen

    Zwei Stromquellen, wie anschliessen: Hallo, Ich habe ne normale Hausstromleitung, wollte mir aber jetzt eine Art Windrad in den Garten stellen. Wie wird dies normalerweise...
  2. Schalter für drei Stromquellen

    Schalter für drei Stromquellen: Hallo Leute, Ich hab da mal ne frage. Und zwar will ich mir eine Musikbox für Festivals bauen. Jedoch möchte ich die Anlage auch über ein...
  3. Konstantstromquelle Anschlüße

    Konstantstromquelle Anschlüße: Guten Tag :), ich habe vor mir eine LED-Beleuchtug für mein Aquarium zu bauen. Die LEDs habe ich bereits und ebenso die Konstantstromquellen. Auf...
  4. Wechselschalter für Stromquelle in Unterverteiler?

    Wechselschalter für Stromquelle in Unterverteiler?: Gibt es einen Schalter mit 2 Eingängen zwischen denen man umschalten kann und mit einem Ausgang auf den dann jeweils der eine oder andere Eingang...
  5. E-Motor in beide Richtungen drehen mit einer Stromquelle

    E-Motor in beide Richtungen drehen mit einer Stromquelle: Hallo, ich würde gerne einen Motor in beide Richtungen drehen, leider bekomme ich es nicht gebacken. Habe schon eine Schaltung versucht aber...