1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Stromversorgung Wohnung

Diskutiere Stromversorgung Wohnung im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Stromversorgung Wohnung Ich hätte da mal ein paar Fragen, die mir so durch den Kopf gehen. Einige Anmerkungen fließen auch noch ein. Ist es...

  1. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.450
    Zustimmungen:
    76
    AW: Stromversorgung Wohnung

    Ich hätte da mal ein paar Fragen, die mir so durch den Kopf gehen. Einige Anmerkungen fließen auch noch ein.

    Ist es eine Wohnung oder Haus?

    Falls Wohnung, wie sieht die andere Installation der Wohnungen im Haus aus? Zustand genauso?

    Ihr seit doch sicherlich Mieter?

    Ist die Wohnung schon bewohnt?

    Wieviel Räume sind vorhanden?

    Warum kommt der Vermieter dann nicht für die Kosten der mangelhaften Installation auf?

    Ist noch ein Stromanschluss der Stadtwerke vorhanden?

    Ist der Zähler noch eingebaut?

    So weit ich weiß kommt das Sozialamt (ARGE) für Renovierung auf und nicht für eine Sanierung.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.450
    Zustimmungen:
    76
    AW: Stromversorgung Wohnung

    Zeitgleich geschrieben... und somit einige Fragen schon beantwortet...


    dann eine andere Anmerkung versucht aus den Mietvertrag zu kommen. Das halte ich schon fast für Unseriös...
     
  4. Schlag

    Schlag Leitungssucher

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    1
    AW: Stromversorgung Wohnung

    Wenn vorher mit Gas das Wasser geheizt und gekocht wurde, warum dann jetzt nicht? Ist das Haus schon so baufällig das die Leitungen marode sind?

    Die Arge zahlt sicher auch nicht die 4000 Euro Heizkosten im Jahr die du mit asbach uralten Fenstern, keiner Dämmung und weiteren unbenutzen Räumen hast, in die die Warmluft abzieht.

    Insgesamt klingt das wie ein Campingplatzabenteuer.

    Und der Knaller kommt dann, wenn das Geld verbraten ist und die Wasserrohre platzen, die Abwasserrohre brechen, das Dach fliegen geht und ihr vertraglich keine Sanierungsansprüche geltend machen könnt... das widerspricht so der Pflicht des Vermieters, die Wohung in einem bewohn- und annehmbaren Zustand zu halten.

    Asylbewerber bekommen in Deutschland bessere Wohnungen.
     
  5. #14 Blackshade, 22.03.2009
    Blackshade

    Blackshade Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    22.03.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Stromversorgung Wohnung

    So, hab mal die marodesten Teile der Elektroinstallation im Haus fotographiert.

    Könnt euch ja mal selbst ein Bild über den Zustand der Elektrik machen.


    [​IMG]



    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]



    [​IMG]


    [​IMG]



    [​IMG]

    [​IMG]


    [​IMG]



    [​IMG]





    [​IMG]
     
  6. #15 Blackshade, 22.03.2009
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.2009
    Blackshade

    Blackshade Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    22.03.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Stromversorgung Wohnung

    Die Wohnung ist zwar schlecht, aber billig.

    Klar, man könnte sich so ein 20 qm Wohnklo in einem Plattenbau holen, aber dieses Haus gehört der Verwandschaft des Mieters, so dass das investierte Geld auch nicht komplett verloren geht. Auch die Mietzahlungen der Arge bleiben so in der Verwandschaft.
    Vielleicht beteiligt sich der besitzer ja an einer Sanierung, müsste man noch abklären. Wobei dem Besitzer das Haus relativ egal ist, er hat es lange leer stehen lassen und als Abstellfläche für sein Gerümpel benutzt.

    Heizen und kochen mit Gas ist leider nicht mehr möglich, da Gas abgeklemmt ist, und die Gasleitungen ebenso marode wie die Elektroinstallation ist. Der Gasboiler ist kaputt, und ein elektrischer Boiler der noch funktioniert ist vorhanden. Der muss nur eingebaut werden.

    Strom ist noch angeschlossen

    bis jetzt wohnt auch noch keiner in der Wohnung, wenn es nicht machbar ist die Bude bewohnbar zu machen, wird halt die Plattenbau Wohnung genommen.

    Die untere Wohnung hat 3 Zimmer + küche + bad mit relativ großen Räumen sowie ein alter Geschäftsraum. im 1. OG ist noch eine 2 Zimmerwohnung mit kleineren Räumen, die aber vom Zustand her noch schlechter ist wie unten.
    Dann gibts noch den nicht ausgebauten Teil im 1 OG Rechts und unterm Dach, wo man nochmal 2 kleine Wohnungen rein machen könnte.
     
  7. #16 Kaffeeruler, 22.03.2009
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: Stromversorgung Wohnung

    Tja, da wird zu 99,9% kein Fachmann auch nur ansatzweise etwas dazu bauen ohne kompl. den Raum + Verteiler raus zu hauen. Der rest ergibt sich von selbst...

    In einigen Komunen gibt es das Program Wohnraum schaffen was gefördert wird....
     
  8. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.450
    Zustimmungen:
    76
    AW: Stromversorgung Wohnung

    Tja... so wie das aussieht gibt es nur eine Lösung... Vollsanierung...
     
  9. Schlag

    Schlag Leitungssucher

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    1
    AW: Stromversorgung Wohnung

    juhu, ganzer text weg :mad:

    Also nochmal, diesmal in Kurzausführung.

    Ich würd der Verwandschaft nen Vogel zeigen mir so ein Loch anzudrehn und dafür noch Miete haben zu wollen.

    Das grenzt auch schon fast an Betrug mit dem Geld der Arge hier eine Teilsanierung durchzuführen und weg ist das Geld eh, denn wenn das Wasser aus den Wänden schießt und die Abwasserleitungen brechen und die Gülle in den Keller läuft wird die feine Verwandschaft wohl nur "Pech" sagen.

    Und wie gesagt, was man an Miete "spart" (geschenkt ist ja noch zu teuer) verheizt man doppelt und dreifach..

    Das ist rausgeworfenes Geld, mehr nicht.

    Ich wiederhole mich zwar, abr ich komm mir irgendwie überlesen vor...

    So ein Gebäude gehört Kernsaniert.
     
  10. #19 Blackshade, 22.03.2009
    Blackshade

    Blackshade Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    22.03.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Stromversorgung Wohnung

    JA da hast du recht.
    Alles rausreissen und komplett neu aufbauen wäre das Beste.

    Komplett saniert mit mehreren Mietwohnungen würde das Objekt sogar das Geld über die Jahre gesehen wieder einbringen.

    Glaub das mit dem Einzug dort sollte nochmal überdacht werden.
    Im Plattenbau ists auch nicht schön aber der ist wenigstens Heizung, Strom und Wasser funktionsbereit.
     
Thema:

Stromversorgung Wohnung

Die Seite wird geladen...

Stromversorgung Wohnung - Ähnliche Themen

  1. Ritto Netztrafo 16477.01 Stromversorgung für den TK Adapter

    Ritto Netztrafo 16477.01 Stromversorgung für den TK Adapter: Hallo zusammen, vorab, ich bin kein Elektriker. Ich habe bei mir Zuhause einen Ritto TwinBus um ein Tor zu öffnen. Dafür hab ich mir auch ein...
  2. Stromversorgung

    Stromversorgung: Hallo, welche Kabel benötige ich um das zum laufen zu bringen? Möchte es per Funk steuern. Eine Materialliste wäre optimal [ATTACH]
  3. Externe Stromversorgung (Spannungswandler,Batterien)?

    Externe Stromversorgung (Spannungswandler,Batterien)?: Hallo zusammen... Ich möchte in meinem Keller eine externe Stromversorgung installieren. Ich will ihn als Werkstatt nutzen und habe derzeit als...
  4. Stromversorgung für Alarmanlage

    Stromversorgung für Alarmanlage: Hallo und guten Tag, ich bin ein Neuling, ich möchte eine unterbrechungsfreie Stromversorgung für meine Alarmanlage realisieren. Die Anlage läuft...
  5. Probleme mit der Stromversorgung

    Probleme mit der Stromversorgung: Hallo, ich bräuchte mal euere Hilfe, ich hoffe ich bin hier richtig. Folgende Geschichte: Ich bin diesen Monat umgezogen. Gleich am Anfang ist...