1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Stromwandler erden oder nicht?

Diskutiere Stromwandler erden oder nicht? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Am Montag kommen endlich meine Stromwandler. Ist ein 3 Fach REG Teil von Siemens für die 3 Außenleiter 100/5A. Als Messgerät dient ein...

  1. francy

    francy Strippenstrolch

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Am Montag kommen endlich meine Stromwandler. Ist ein 3 Fach REG Teil von Siemens für die 3 Außenleiter 100/5A. Als Messgerät dient ein Multifunktionsmessgerät Sentron PAC 3200 von Siemens.

    Das ganze dient nicht zur Verechnungszwecken sondern nur rein Privat für mich.

    Netzsystem ist in der Hauptverteilung TN-C. Von dort gehts über einen 3P Lasttrennschalter 35A mit einen 5x16er zu meinen Subverteiler.

    Dort sitzt die Messeinrichtung.

    Muss die "K" Klemme vom Stromwandler imit den Schutzleiter verbunden werden?

    Habe im Internet einige Anschlussbilder gesehen und da sind die Stromwandler einmal geerdet und einmal nicht.

    Komme aus Oberösterreich und der Netzbetreiber ist die Energie AG. Aber ich denke das ist eh egal, weil eh ein normaler Zähler davor sitzt.

    Äh und was passiert genau, wenn der Stromwandler ohne Messgerät verwendet wird. Funktioniert er dann wie ein Trafo und stirbt zum Schluss an Überspannung?


    mfg francy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. boundy

    boundy Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Stromwandler erden oder nicht?

    Moin,

    also bei uns werden die abgangsklemmen der stromwandler nicht geerdet, zumindest hab ich es noch nicht gesehen. Und wenn der Stromwandler ohne Zähler benutzt wird, die Abgangsklemmen immer kurzschließen.

    LG boundy
     
  4. francy

    francy Strippenstrolch

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    AW: Stromwandler erden oder nicht?

    Hallo

    Danke

    Ja so habs ich auch in Erinnerung. Aber ich habe es schon öfters gesehen, das die Stromwandler auf der K Klemme auch geerdet worden sind. Aber ich denke das ist vieleicht nur eine Vorschrift von gewissen Netzbetreibern. Das fällt bei mir eh weg.

    mfg francy
     
  5. Luyao

    Luyao Strippenstrolch

    Dabei seit:
    01.11.2009
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    AW: Stromwandler erden oder nicht?

    In Hochspannungsanlagen ist die Erdung von k oder l zwingend vorgeschrieben, in Niederspannungsanlagen wird es teilweise nicht gemacht. Ich würde es auf jeden Fall tun. Dabei ist es unerheblich, ob du k oder l erdest, das kommt auf die Einbaulage an, ein Stromwandler dreht immer um 180°. Betreibst du ihn offen, kann an den Sekundärklemmen Hochspannung auftreten, also ist immer ein Verbraucher anzuschließen oder die Klemmen sind kurzzuschließen, sonst wird er heiß und verbrennt schließlich.
     
  6. Luyao

    Luyao Strippenstrolch

    Dabei seit:
    01.11.2009
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    AW: Stromwandler erden oder nicht?

    ...das die Stromwandler auf der K Klemme auch geerdet worden sind.

    Bestimmt nicht, das wäre primär! k oder l sind zu erden.
     
  7. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    23
    AW: Stromwandler erden oder nicht?

    Das kommt doch auch entscheident auf den verwendeten Zähler an. Bei geräten von Eltako z.B. werden die Strompfade mit dem Spannungspfad verbunden, somit liegen auch am Wandler 230V an..
     
  8. Luyao

    Luyao Strippenstrolch

    Dabei seit:
    01.11.2009
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    AW: Stromwandler erden oder nicht?

    >>>Bei geräten von Eltako z.B. werden die Strompfade mit dem Spannungspfad verbunden, somit liegen auch am Wandler 230V an..<<<

    Ganz bestimmt nicht auf der Sekundärseite der oder des Stromwandlers.
     
  9. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    23
  10. Luyao

    Luyao Strippenstrolch

    Dabei seit:
    01.11.2009
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    AW: Stromwandler erden oder nicht?

    Man lernt nie aus.
    Der Hinweis bei diesem Zählertyp: "Achtung! Vor Arbeiten an den Stromwandlern die Spannungspfade des Zählers freischalten." gibt zu denken. Ich würde solch einen Zähler nicht verwenden.
     
  11. francy

    francy Strippenstrolch

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    AW: Stromwandler erden oder nicht?

    Hi!!!!

    Danke für die Tips

    Ups ja da gibts ja K und k. Auf das habe ich nicht gedacht.

    Natürlich auf der Sekundärseite.

    mfg francy
     
Thema:

Stromwandler erden oder nicht?

Die Seite wird geladen...

Stromwandler erden oder nicht? - Ähnliche Themen

  1. Stromwandler mehrere Messgeräte?

    Stromwandler mehrere Messgeräte?: Hallo zusammen, Ich muß an einem Drehstromgenerator den Strom messen. Ich setze 3 Wandler 300/5 ein. Nun frage ich mich ob es möglich ist in den...
  2. Stromwandler

    Stromwandler: Hallo, ich habe Stromwandler die für 100A ausgelegt sind. Es sind Durchsteckwandler 100A/5A. Was passiert, wenn man dauerhaft einen deutlich...
  3. Stromwandler

    Stromwandler: WelcomeHallo an das Forum kann mir bitte einer sagen wie mann einen stromwandler anschliest ich habe ein wandler mit K L und k l gross und klein...
  4. Stromwandler

    Stromwandler: Phoenix Contact bietet die Stromwandlerserie Pact MCR an. Hierbei handelt es sich um ein umfangreiches Sortiment von Aufsteck- und Wickelwandlern...
  5. Durchsteckstromwandler

    Durchsteckstromwandler: Hallo Leute, ich soll zur Strommessung einen Wandler im Schaltschrank einbauen. Ich weiss, dass die Sekundärseite an einer Stelle geerdet werden...