1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

suche Kw Messgerät für Haus

Diskutiere suche Kw Messgerät für Haus im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; AW: suche Kw Messgerät für Haus @Gert das Dings mit dem blauen Helbel ist ein FI/LS, der wird hier wohl schon wegen zu hoher Last auslösen....

  1. gert

    gert Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.439
    Zustimmungen:
    10
    AW: suche Kw Messgerät für Haus

    Hast Recht, trotzdem wird der (Glaskugel guck) wegen zu hoher Fehlerströme auslösen.

    Gruß Gert
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Jörg67, 21.01.2012
    Jörg67

    Jörg67 Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: suche Kw Messgerät für Haus

    Haste die auch mit Sidolin geputzt? :D

    Ja habt ja Recht, kann ja auch sein. Vielleicht sollte er uns nochmal erzählen wer da auslöst und seine Lasten mal schön zusammenrechnen.
     
  4. gert

    gert Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.439
    Zustimmungen:
    10
    AW: suche Kw Messgerät für Haus

    Moin Frank, so sehe ich das auch. Bei 10kW, I/Inenn ~ 1,4, kann der C 32 nach ca. 10 min fallen, kann aber auch 2 Stunden halten.

    Gruß Gert
     
  5. #24 werbemaxe, 21.01.2012
    werbemaxe

    werbemaxe Strippenzieher

    Dabei seit:
    17.03.2011
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    AW: suche Kw Messgerät für Haus

    Bigdie, Gert und Jörg: danke erstmal.

    Das hört sich ja recht kompliziert an, zumindest für mich als Laien. Also was Gert da schreibt. Gert, bei mir ist es so, daß ich manchmal 2 Heizungen anhabe (die haben ja meist 2000 W pro Heizkörper) und wenn jetzt noch der WW Boiler angeht und evt. auch noch Toaster oder Mikrowelle, dann fliegt die Sicherung sofort raus. Ich denke also nicht, daß das erst 30 Minuten oder wieviel auch immer Vorlauf hat oder einen so großen Puffer. Bei mir fliegt die Sicherung relativ schnell raus, sobald ich ein Gerät zu viel anmache.

    Ich kann nur von Glück sagen, daß unser Winter hier in Sardinien nur 2, maximal 3 Monate ist und wir ab März keine Heizung mehr brauchen. ;-))

    Bin jetzt ein bisschen ratlos, was ich denn mache, um das zu kontrolieren. Diesen FI (mit dem blauen Hebel) habe ich selber eingebaut. Vorher war ein anderer, aber ähnlicher drin.
    Ich sehe aber gerade bei mir am Sicherungskasten, daß nicht der BLAUE Hebel meist rausspringt, also nicht der G32, sondern der daneben mit dem schwarzen Hebel, das ist ein C25 von Bticino. Nämlich DER hier => Interruttori differenziali 30mA con... a San Valentino in Abruzzo Citeriore - eBay Annunci

    Ach ja, das hatte Gert ja auch geschrieben. Also ja, der schwarze Hebel, also der C25 springt meistens raus. Aber kann ich denn nicht trotzdem zumindest GROB den Kw/h Verbrauch überprüfen, um zumindest eine Idee zu haben, wie viel der momentane Verbrauch ist.

    Ich vestehe zwar die Rechnung, aber die Heizkörper sind alle manuell, die schalten nicht automatisch ein. Höchstens der WW Boiler, aber der steht auf Economy und heizt nicht viel/oft nach.

    Was heißt nun "Der Zähler wird die Auslösung machen" ?? Was kann ich darunter verstehen? Du meinst den großen Stromzähler draussen vor dem Haus, ja?!

    Also, ich glaube ich versuche einfach mal so ein Billigding einzubauen und wenn's nichts nützt, dann waren halt 70 euro umsonst, ist ja nicht die Welt.

    Frage: WIE muss ich das denn anschließen, also so einen wie im Link von Jörg. Was muss ich beachten? Ist das denn sooo schwierig den anzuschließen?

    danke und schönen Samstagabend!
     
  6. gert

    gert Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.439
    Zustimmungen:
    10
    AW: suche Kw Messgerät für Haus

    Moin Maxe,
    dann mußt du erstmal die Geräte richtig verlinken. Der link "C25" führt auf Interruttori differenziali 30mA con... a San Valentino in Abruzzo Citeriore - eBay Annunci, was offensichtlich falsch ist.

    Als " Hauptsicherung hast Du einen "C25 Leitungsschutzschalter", den mit dem schwarzen Knebel. Der kann 25 Ampere dauernd ab, entspricht 25A *230V ~ knapp 6kW.

    Wenn also der öfter auslöst, liegt es doch eher an der Überlast als an dem Fehlerstrom. Für den Fehlerstrom wäre der mit dem blauen Knebel zuständig.

    Wenn Du also 2 Heizkörper je 2kW und den WW- Bereiter mit (x) 2kW in Betrieb hast, ist der C25 kurz vorm Kotzen.
    Toaster, Microwelle, etc. geben ihm dann den Rest.
    Warmwasserbereiter und insbesondere E- Heizkörper haben interne Temperaturschalter, die gelegentlich abschalten, obwohl die Raumtemp. oder WWtemp noch nicht erreicht ist. Aber, laberrabarber, lies Dir nochmal meinen Beitrag weiter oben durch.

    Bau einen Leistungsmesser Deines Vertrauens in oder neben die Verteilung und werde glücklich.
    Ich würde 100 Euronen in eine USV investieren.

    Gruß Gert
     
  7. gert

    gert Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.439
    Zustimmungen:
    10
  8. #27 Jörg67, 22.01.2012
    Jörg67

    Jörg67 Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: suche Kw Messgerät für Haus

    Ich muß jetzt mal nachreichen, das sind ja italienische Gerätschaften, das geht so:
    blaues Hebelchen ist nur FI, der ist mit dem zweipol. C25 verblockt und intern verschaltet. Der C25 stellt die Vorsicherung der Anlage dar.

    Wenn Du nun unbedingt kW gucken willst, dann hole dir den von mir verlinkten Zähler und das Gehäuse, das kostet zusammen keine 30,- plus Versand ins Land des Kabelsalats.

    Die Phase, die aus dem Fi rauskommt, führst Du dann zum Zähler, Klemme oben rechts, von Klemme oben links zurück und zu den 6 Automaten (wolltest Du Stoffel die vor einem Jahr nicht erneuern? :D)

    Der Neutralleiter muß nicht unbedingt über den Zähler geschleift werden, es reicht eine der unteren Klemmen zu den anderen Neutralleitern zu führen, die sich da alle in einer Schraubklemme versammelt haben.

    Dem Zähler liegt ein Anschlußschema bei, das guck dir unbedingt an, nicht daß die da was geändert haben.

    Was an dem Teil auch nett ist, der hat einen Tageszähler mit drin, den Du immer wieder zurücksetzen kannst.


    Ich würde allerdings auch die Heizungen gegenander verriegeln, das reine Ablesen wird dich nicht immer weiterbringen, wegen den Thermostatschaltungen. Dann guckst Du da drauf und kaum hast Du dich umgedreht, schaltet sich ne Heizung zu. Blöd :D
     
  9. #28 werbemaxe, 22.01.2012
    werbemaxe

    werbemaxe Strippenzieher

    Dabei seit:
    17.03.2011
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    AW: suche Kw Messgerät für Haus

    Zu Gert: das ist alles richtig verlinkt, der C25 (wie Jörg auch schreibt) ist fest an dem FI mit dran, ich habe da nichts geändert. Und daß es an der Überlast liegt als an dem Fehlerstrom, hatte ich ja von Anfang an gesagt. Ich habe hier 10 Monate kein Problem mit rausfliegenden Sicherungen, nur im Winter, wenn ich die Heizkörper anhabe, dann fliegt AB UND ZU mal die Sicherung raus. Es ist nicht so, als wenn das dauernd passiert, wir passen schon auf, daß wir nicht zu viel an haben, aber so 1 mal pro Woche kann das schon mal vorkommen. Es liegt aber - glaubt es mir - an zu viel Kw/h oder Ampere, also an der Überlast. Ist einfach zu viel an!

    zu Jörg: habe mir den von dir verlinkten Zähler gekauft, plus Gehäuse. Ich werde das so wie von dir beschrieben verkabeln. Die Kabel sind übrigens schon neu, aber das Bild ist alt! ;-)))

    Ich habe übrigens wenig Thermostatschaltungen an den Heizungen, bzw. ich benutze die nicht. Wir heizen immer mal kurz und dann VOLLES Rohr, ohne Thermostat. Da wir keine isolierten Wände habe, kühlen sich die Wände immer sofort wieder ab. Das ist dann besser mal kurz voll zu heizen, als mittels Thermostat-Funktion.

    Ausserdem ist es nicht so, daß wir alle Heizungen AN haben und die nur auf Thermostat oder Zeitschaltuhr angehen, sondern es sind alle AUS und wir gehen von Raum zu Raum und heizen manuell etwas. Wir haben draussen tagsüber 14-16 Grad (im Winter) und nachts meist um die 12 Grad. An ganz wenigen Tagen mal unter 10 Grad nachts, da müssen wir gar nicht so viel heizen. Heute war das Wohnzimmer 19°C ohne heizen!

    Also, ich werde berichten vom Anschließen, dauert noch etwas, weil der Zähler erst nach Deutschland geht und dann mit "Care-Paket" zu mir. ;-))

    Vielen Dank euch allen und bei Hilfe schicke ich eine PM an Jörg. ;-)

    Gruss, max
     
  10. #29 werbemaxe, 22.01.2012
    werbemaxe

    werbemaxe Strippenzieher

    Dabei seit:
    17.03.2011
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    AW: suche Kw Messgerät für Haus


    Ja Gert, eigentlich eine gute Idee, aber für die 2 Monate, die wir hier heizen wahrscheinlich gar nicht nötig. Trotzdem schau ich mir das mal genauer an.

    danke.
     
  11. #30 Jörg67, 22.01.2012
    Jörg67

    Jörg67 Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: suche Kw Messgerät für Haus

    Ich hab mich natürlich schon vertan. Phase kommt unten dran. Unten rechts rein, unten links raus.
    An eine der oberen Neutralleiter anklemmen.

    Mit dem Bildchen auf der "Bedienungsanleitung" vergleichen. Bei Unklarheiten hier schreien :D

    Für die Phase würde ich 6mm² nehmen. Hinweise auf bestimmte Leitungstypen spare ich mir mal, ich weiß daß man in IT nimmt was gerade da ist. Hauptsache nicht zu dünn.

    Hat der Boiler 2kW und ist mit Stecker angeschlossen? Dann könntest Du, wenns doch nicht klappt, mit Gerts Vorschlag dafür sorgen daß der Boiler eine der Heizungen deaktiviert wenn er angeht.

    Mach mal Farbfotos wenn's fertig ist, damit wir meckern können :D
     
Thema:

suche Kw Messgerät für Haus

Die Seite wird geladen...

suche Kw Messgerät für Haus - Ähnliche Themen

  1. Suche Labor Messgerät

    Suche Labor Messgerät: Ich suche ein Gleichstrom Labor Mess u.Test Gerät Eing. 230Volt - > im Ausgangs Bereich Gleichstrom von ca. 3 -> 15Volt ( 30Volt) mit Digitaler...
  2. Suche Sat Messgerät

    Suche Sat Messgerät: Hallo, Ich suche ein Sat Antennenmessgerät. z.B. Smartmeter oder Satlook Einfach alles anbieten
  3. Suche Mehrkanal-Schalter für LED Streifen und RGBWW

    Suche Mehrkanal-Schalter für LED Streifen und RGBWW: Hallo, ich möchte meinen Keller mit LED-Streifen und Spots in Szene setzen. Dabei möchte ich gerne Warmweiß und RGB Licht haben. - Gibt es...
  4. Suche kompakten Außen-Bewegungsmelder mit Tierschneise bzw. ohne Unterkriechschutz

    Suche kompakten Außen-Bewegungsmelder mit Tierschneise bzw. ohne Unterkriechschutz: Hallo zusammen, ich suche einen Außen-Bewegungsmelder mit folgenden Eigenschaften: 1. Tierschneise, d.h. keine Erfassung nach unten, so dass...
  5. Kondensatormotor Fehlersuche

    Kondensatormotor Fehlersuche: Hallo zusammen, Ich habe folgendes Problem: Habe von einem Bekannten einen Elektromotor von einer Betonmischmaschine bekommen. Dieser wurde...