1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

TDA 2003 heftiges Rauschen

Diskutiere TDA 2003 heftiges Rauschen im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; AW: TDA 2003 heftiges Rauschen Der TDA2003 ist ein Leistungsverstärker, dementsprechend wird er auch dimensioniert. Es macht keinen Sinn die...

  1. #11 NachtHacker, 23.12.2010
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: TDA 2003 heftiges Rauschen

    Der TDA2003 ist ein Leistungsverstärker, dementsprechend wird er auch dimensioniert. Es macht keinen Sinn die Verstärkung unnötig hoch zu setzen, da hierbei nur das Eingangsrauschen mitverstärkt wird. Also Leistungsverstärker sind von Natur aus nicht besonders rauscharm, daher hat er keine besonders hohe Spannungsverstärkung, sondern eine hohe Leistungsverstärkung. Wenn du eine höhere Spannungsverstärkung brauchst, damit du den Verstärker richtig aussteuern kannst, brauchst du einen rauscharmen Vorverstärker! Um den größten Rausschabstand zu bekommen, sollte die Spannungsverstärkung des TDA so klein wie möglich gehalten werden.

    Aber zu deiner Frage: B ist die Bandbreite in Frequenz. Es heist nicht "Ri" sondern "R1" . Die Formel lautet also:
    Cx = 1 / (2 * pi * B * R1)

    Weiterhin heißt die Verstärkungsformel:
    R1 = (Gv-1) * R2 ; bei Gv=200 und R2 = 2.2 Ohm
    R1 = 199*R2 = 199*2.2 Ohm = 437,8 Ohm

    Die Bandbreite bei B = 15 kHz
    Cx = 1 /(2*pi*B*R1) = 1 / (2*pi*15kHz * 437,8 Ohm) = 24,23 nF
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. GURKE

    GURKE Strippenstrolch

    Dabei seit:
    01.11.2008
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    1
    AW: TDA 2003 heftiges Rauschen

    Danke für deine Antwort! Verstehe was du meinst!

    Nun habe ich noch eine weitere Frage :D

    Weil der TDA 2003 eine Mono-Verstärker ist, dachte ich mir, das ich zwischen den beiden Ausgängen 2 Widerstände in Reihe schalten könnte und zwischen den Widerständen den Verstärker anschließe. Sodass beide Ausgänge verstärkt werden würden.

    Allerdings weiß ich nicht ob das für die Ausgänge so gut ist, da man auf ein Ausgang ja eigentlich keine Spannung geben sollte.

    Also geht das und zerstöre ich so meine Soundquellen nicht?
     
  4. #13 NachtHacker, 03.01.2011
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: TDA 2003 heftiges Rauschen

    Das kannst du machen, wenn die Widerstände so 1k - 10kOhm haben ist das kein Problem. Dann hast du halt Mono.
     
  5. GURKE

    GURKE Strippenstrolch

    Dabei seit:
    01.11.2008
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    1
    AW: TDA 2003 heftiges Rauschen

    Hallo,
    Danke für deine schnelle Antwort! Mir war es einfach wichtig, das ich beide Kanäle höre weil ich teilweise nur eine Monoausgabe habe und dort dann genau der falsche Pin angesteurt wird, sodass man gar nichts hört :D
     
Thema:

TDA 2003 heftiges Rauschen

Die Seite wird geladen...

TDA 2003 heftiges Rauschen - Ähnliche Themen

  1. TDA 2003 mehr Leistung

    TDA 2003 mehr Leistung: Ich ein TDA 2003 mit der schaltung aus folgendem Datenblatt gebaut:...
  2. tda2003

    tda2003: hi Leute. ich hab mal in meiner elektro-kiste einen tda2003 gefunden. ein sehr einfache verstärker nur ich hab probleme mit dem datenblatt. da...
  3. Einschaltdauer Zentralstaubsauger

    Einschaltdauer Zentralstaubsauger: Hat jemand Erfahrung mit Zentralstaubsaugern? Ich habe jetzt bei einem Pama Vac den Motor gewechselt, Lagerschaden, nachdem letztes Jahr schon die...
  4. Einschaltdauerbegrenzung für Pumpenmotor

    Einschaltdauerbegrenzung für Pumpenmotor: Hallo, bei unserer Brunnenpumpe schaltet die Steuerung (überwacht Druck und Durchfluss) sporadisch die Pumpe nicht aus. Ich möchte deswegen die...
  5. Faltdach mit Kippschalter verkabeln

    Faltdach mit Kippschalter verkabeln: Hallo zusammen, bin neu hier, hoffe auf eure Hilfe, stecke fest.... Es geht um einen alten Mini, der hat ein nachgerüstetes...