1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Telefon tot mit TAE-F Anschlusskabel

Diskutiere Telefon tot mit TAE-F Anschlusskabel im Netzwerktechnik und Telefonanlagen Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo, ich habe ein kleines Problem. Ich habe mir ein 15 m langes TAE-F Anschlusskabel (universal) gekauft und das an mein analoges Telefon...

  1. #1 mainstream, 27.08.2008
    mainstream

    mainstream Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe ein kleines Problem. Ich habe mir ein 15 m langes TAE-F Anschlusskabel (universal) gekauft und das an mein analoges Telefon angeschlossen.
    Das andere Ende habe ich an die Fritzbox 7270 angeschlossen.

    Leider ist nun das Telefon tot.

    Was für ein Kabel hätte ich denn gebraucht?

    LG mainstream
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: Telefon tot mit TAE-F Anschlusskabel

    Eine Leitung(!) mit anderer Belegung nehme ich mal an. Im Ernst was ist das für eine Leitung? Kannst Du ein Bild online stellen?

    Lutz
     
  4. #3 mainstream, 27.08.2008
    mainstream

    mainstream Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Telefon tot mit TAE-F Anschlusskabel

    Ein Bild habe ich im Moment nicht. Aber was ich sagen kann ist. Ich brauche so ein typisches Telefonkabel, was bei jedem analogen Telefon mitgeliefert wird.
    Meins ist nur zu kurz ich brauchs in 15m Länge. Es ist 2-adrig.

    Das was ich gekauft habe ist 4-adrig. Hätte ich vielleicht ein stinknormales Verlängerungskabel kaufen sollen?

    LG mainstream
     
  5. Damien

    Damien Hülsenpresser

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    6
    AW: Telefon tot mit TAE-F Anschlusskabel

    Also wenn dein gekauftes Kabel 4-adrig ist, würde ich mal sagen hast du J-Y(ST)Y 2x2 gekauft... entweder deine adern sind rot,blau,weiß,gelb oder alle rot mit schwarzen strichen.

    Wie hast du das Kabel denn am Telefon und an der Fritzbox angeschlossen? Das Ende der an der Fritzbox mit nem TAE Stecker ? und das andere Ende? Oder das Stück neue Kabel einfach an beiden Enden mit dem alten verrödelt?
     
  6. ZeroM

    ZeroM Hülsenpresser

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    AW: Telefon tot mit TAE-F Anschlusskabel

    er hat doch ein anschlusskabel gekauft hat er gesagt...

    also kein jysty.

    schwarz, flexibel, auf der einen seite ein tae-stecker, auf der anderen ein rj-11 fürs telefon. richtig?? geht dein telefon denn mit dem alten kabel noch? schau mal ob die gleichen kontakte wie bei dem alten kabel beschalten sind
     
  7. sebra

    sebra Hülsenpresser

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    AW: Telefon tot mit TAE-F Anschlusskabel

    genau, ausprobieren, ob das Telefon mit der mitgelieferten Leitung funktioniert. Danach entweder eine Leitung mit richtiger Belegung kaufen oder eins, das auf einer Seite einen TAE-Stecker (in einen TAE-Anschluss der Fritz-Box) und auf der anderen Seite eine TAE-Buchse (beides F-codiert) hat. In diese TAE-Buchse kannst du dann dein Originalkabel einstecken und das wiederum am Telefon anschließen. Der Vorteil daran ist, dass du direkt eine TAE-Buchse am Ort des Telefons hast, und solltest du mal ein neues Telefon kaufen, musst einfach wider das mitgelieferte Kabel einstecken, egal wie des aufgelegt ist. TAE-Stecker und Buchsen sind immer gleich belegt (außer da fummelt wer rum, der sich net auskennt Licht Aus)

    mfg
     
  8. Kawa

    Kawa Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    13
    AW: Telefon tot mit TAE-F Anschlusskabel

    .. aber nicht die Western-Stecker, da gibt es unterschiedliche Belegungen..

    Es könnte danach doch ein Verdreher in der Leitung sein.

    Wat nu?


    Gruß Kawa
     

    Anhänge:

  9. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: Telefon tot mit TAE-F Anschlusskabel

    Eben, meine Vermutung. Es gibt eine deutsche und eine ami Belegung. Op hätte besser eine Verlängerung TAE Stecker auf TAE Buchse genommen.

    Lutz
     
Thema:

Telefon tot mit TAE-F Anschlusskabel

Die Seite wird geladen...

Telefon tot mit TAE-F Anschlusskabel - Ähnliche Themen

  1. SSS Siedle Haussprechanlage nach Telefon-Austausch tot

    SSS Siedle Haussprechanlage nach Telefon-Austausch tot: Hallo zusammen, habe heute meine Haussprechanlage ausgetauscht (mehr oder weniger erfolgreich) und dabei hin und wieder im Forum gespickelt....
  2. Haustelefon von Siedle HT 401a-01

    Haustelefon von Siedle HT 401a-01: Hallo zusammen Bin neu hier und habe nicht sehr viel Ahnung von dem was hier in diesem Forum so geschieht ,bin trotzdem guter Hoffnung das man mit...
  3. Grothe Haustelefon HT223 durch HT623 ersetzen

    Grothe Haustelefon HT223 durch HT623 ersetzen: Hallo miteinander, ich möchte bei mir die Sprechanlage bzw. das Haustelefon ersetzen. Leider war mein altes Haustelefon nicht mehr angeschlossen,...
  4. Siedle Telefon HTA 711-01 - Probleme nach Anschluss

    Siedle Telefon HTA 711-01 - Probleme nach Anschluss: Hallo, ich kam am Wochenende an eine Anlage (10 Wohnungen), wo jemand ein HTA 711-01 gekauft hatte. Das alte Telefon schon abgeklemmt und keinen...
  5. Türsprechanlage tausch vom Haustelefon Siedle HT611-01 auf Fermax Loft Universal

    Türsprechanlage tausch vom Haustelefon Siedle HT611-01 auf Fermax Loft Universal: Hallo zusammen, ich hoffe von euch kann mir einer helfen, mein neues Fermax Loft Haustelefon richtig anzuschließen. Und zwar habe ich nach dem...