1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Telefondose für Unterwegs

Diskutiere Telefondose für Unterwegs im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Telefondose für Unterwegs Ich bezweifle, daß sich da so ohne weiteres ein Fax dranhängen läßt. Soweit ich weiß, werden bei Mobilfunk...

  1. #11 august72, 22.02.2010
    august72

    august72 Leitungssucher

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    AW: Telefondose für Unterwegs

    Ich bezweifle, daß sich da so ohne weiteres ein Fax dranhängen läßt. Soweit ich weiß, werden bei Mobilfunk Sprachkompressions-Verfahren eingesetzt - da wäre es durchaus möglich, daß Faxe gar nicht oder verstümmelt ankommen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 AchimDuisburg, 02.03.2010
    AchimDuisburg

    AchimDuisburg Strippenstrolch

    Dabei seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    AW: Telefondose für Unterwegs

    Hallo,

    ohne das ich jetzt auf das was ich schreibe festgenagelt werde. Mein Sohn hat bei einem Festnetzanbieter für seine neue Wohnung einen Telefonanschluss beantragt. Ich meine, er hat mir erzählt, dass er übergangsweise, also bis zum Legen der Leitung, ein Telefon bekommen hat das über eine Mobilfunkkarte verfügte. Es soll ein „richtiges Telefon“ gewesen sein und kein Handy. Wie gesagt, so habe ich ihn verstanden. Es hat mich damals wenig interessiert, von daher habe ich nicht genau nachgefragt. Gesehen habe ich das Teil auch nicht. Vielleicht ist das eine Spur, der man mal nachgehen sollte.
     
  4. #13 august72, 03.03.2010
    august72

    august72 Leitungssucher

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    AW: Telefondose für Unterwegs

    Manche Telefone besitzen Kartenslots für SIM-Karten, um die Telefonbucheinträge eines Handys übernehmen zu können. Könnte natürlich auch was anderes gewesen sein. Vielleicht wirklich was für den Übergang bis zur Bereitstellung des Anschlusses.
     
  5. ThG

    ThG Strippenzieher

    Dabei seit:
    25.02.2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    AW: Telefondose für Unterwegs

    Der Tip mit dem GSM-Gateway hier war schon richtig. Die EuraCOM Bluebox ist z.B. so ein Gerät, kostet ca. 130,-EUR.
    Allerdings ist FAX per GSM wegen des Zeitverhaltens nicht möglich. Da gibt es aber die Lösung über ein FAX-Postfach im Internet wie es z.B. web.de meines Wissens anbietet.
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.731
    Zustimmungen:
    78
    AW: Telefondose für Unterwegs

    Ihr solltet euch mal den Anfang durchlesen. Dort steht etwas von Wohnmobil. Ich glaube nicht, das die Telekom dort ein Kabel hinzieht.
     
  7. #16 AchimDuisburg, 03.03.2010
    AchimDuisburg

    AchimDuisburg Strippenstrolch

    Dabei seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    AW: Telefondose für Unterwegs

    Hallo, ja, dass stimmt, es handelt sich um ein Wohnmobil. Ich wollte damit ja nur ausdrücken, dass es die Technik offenbar schon gibt. Wie lange nun die „Überganszeit“ dauert ist ja unerheblich.
    Genau so kann ich mir gut vorstellen, dass es ländlichen Bereichen mit schlechter oder unzureichender Infrastruktur ähnliche Problem gibt, weil gar keine Telefonkabel liegen. Hier bietet sich der drahtlose „Festnetz-Anschluß“ sicherlich auch an.
    Und überall dort, wo ich ein „herkömmliches“ Telefon anschließen kann, kann ich auch eine Telefon/Fax- Kombination anschließen, denke ich.

    Ein weiterer Punkt:
    Mit meiner Telefonanlage kann auch über ISDN oder Internettelefonie telefonieren, sogar so, dass der Anwender oft gar nicht merkt, ob er über Leitung oder über Internet telefoniert. Also auch für die „Oma“ brauchbar.
     
  8. Len

    Len Strippenstrolch

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    1
    AW: Telefondose für Unterwegs

    Also mittlerweile kann man doch nur noch schmunzeln, oder?

    Mensch das ist doch quatsch mit dem Fax für unterwegs, wozu sollte das dienen? Es gibt wirklich keinen der sein Fax in den Urlaub mit schleppt. Es gibt heute in Großstädten schon öffentliche W-lan Internet Hotspots oder diese netten kleinen USB-Sticks die so ziemlich überall eine Verbindung haben und man ebenfalls - online - sein kann.

    Das Telefon mit Simkarten einschub ist auch nichts anderes als ein Handy, es wird nur über normaltarif abgerechnet, viel mehr ist da doch nicht dahinter und unter uns gesagt - ich kenne keinen - wirklich keinen der keinen Telefonanschluss hätte und ich bin schon in die tiefsten Winkel des bayerischen Waldes gekommen, wo man wirklich glauben könnte das es dort nichts gibt.

    Telefonbox für Unterwegs?

    Gibt es schon: Handy, Laptop ect.

    Wozu etwas so absolut rückständiges Entwickeln was niemand braucht (oder einer unter tausenden)?

    Thema vom Tisch würde ich mal sagen. :rolleyes:

    Beste grüße ^^
     
  9. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.731
    Zustimmungen:
    78
    AW: Telefondose für Unterwegs

    Meine Eltern haben ein Wochenendhaus auf einem Zeltplatz. Dort habe ich vor 15 Jahren einen Telefonanschluß bei der Telekom beauftragt, der abgelehnt wurde, mit der Begründung, das für Wochenendhäuser kein Versorgungsanspruch besteht. Der Mobilfunkempfang ist dort so schlecht, das nur an bestimmten Stellen ein Mobiltelefon funktioniert und wenn man sich bewegt, ist das Gespräch unterbrochen. Dort habe ich so ein GSM Gateway eingebaut. Daran hängt ein normales Analogtelefon und das Wählgerät der Alarmanlage. Eine größere Antenne sorgt für ordentlichen Empfang und ich muß meiner Mutter nicht alle 3 Wochen wieder erklären, was sie am Handy falsch bedient hat.
    Ps. Das letzte Problem ist gelöst, seit meine Mutter ein Seniorenhandy hat.

    Übrigens hab ich mir für mein Auto auch noch ein Festeinbautelefon angeschafft, Das hat den Vorteil, das man es nicht zu Hause liegen hat oder die Batterie leer ist, wenn man es braucht.
     
  10. ThG

    ThG Strippenzieher

    Dabei seit:
    25.02.2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    AW: Telefondose für Unterwegs

    Wie schon geschrieben wurde, über die neuen Handynetze(digital) kannst Du kein normals Fax betreiben, auch wenn Du eine GSM-Box(Gateway) mit Tel.-Buchse hast geht es leider nicht.
    Ein Fax benötigt eine direkte Verbindung zum Gegengerät, ohne Zeitverzug, diese ist in den neuen GSM-Netzen leider nicht vorhanden.
     
  11. #20 august72, 03.03.2010
    august72

    august72 Leitungssucher

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    AW: Telefondose für Unterwegs

    > Mensch das ist doch quatsch mit dem Fax für unterwegs, wozu sollte das dienen? Es gibt
    > wirklich keinen der sein Fax in den Urlaub mit schleppt.

    Sag' das nicht. Ich hatte mal mit jemandem geschäftlich zu tun, der so etwas im Auto hatte (gut, das war zu einer Zeit, da konnte man mit einem Handy noch angeben).

    Das war aber auch was spezielles für GSM - und sauteuer dazu. Lustigerweise bekam er darüber hauptsächlich diverse Werbefaxe ;-)

    Also grundsätzlich denke ich, daß an solchen Speziallösungen immer ein gewisser Bedarf besteht, aber neu erfinden kann man sich hier sparen, wie wir inzwischen alle gelernt haben. Man könnte sich aber als "Solution Provider" damit verdingen und so etwas im Komplettpaket inklusive Installation, etc. anbieten. Vielleicht eine Geschäftsidee :-)
     
Thema:

Telefondose für Unterwegs

Die Seite wird geladen...

Telefondose für Unterwegs - Ähnliche Themen

  1. Telefondose anklemmen

    Telefondose anklemmen: Hallo zusammen, mein Problem ist folgendes. Ich bin umgezogen und habe in der neuen Wohung 2 Telefondosen in verschiedenen Räumen. Einer von der...
  2. SAT- und Telefondosen

    SAT- und Telefondosen: Hallo! Ich soll in zwei Wohnungen SAT- und Telefonsteckdosen installieren. Die Leitungen leigen schon. SAT ist alles Sternförmig zusammengeführt...
  3. Telefondose installieren - 30 Kabel

    Telefondose installieren - 30 Kabel: Hallo, folgendes Problem, ich wohne in einem etwas älterem Fachwerkhaus. Die Elektroinstallation wurde damals von einem äußert unkompetenten...
  4. Telefondose anschließen

    Telefondose anschließen: Hallo, ich habe in meinem Haus gerade ein Telefonkabel verlegt. Das eine Ende ist an meiner Fritzbox angeschlossen (als analoges Telefon an FON2)...
  5. Kerbverbinder für 2,5mm² und 1,5mm²-Leitungen

    Kerbverbinder für 2,5mm² und 1,5mm²-Leitungen: hi, ich brauche Kerbverbinder für 1,5 mm² und für 2,5mm²-Kabel. Sind das die richtigen?...