Terrassenlampen zusammen mit Außenbeleuchtung

Diskutiere Terrassenlampen zusammen mit Außenbeleuchtung im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Außer der weiter oben vorgeschlagenen Funklösung gibt es dann noch "leitungsgebundene" Möglichkeiten. - 1. die von Martin vorgeschlagene, das...

  1. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    5.613
    Zustimmungen:
    112
    Außer der weiter oben vorgeschlagenen Funklösung gibt es dann noch "leitungsgebundene" Möglichkeiten.

    - 1. die von Martin vorgeschlagene, das schaltest Du 13 / 14 (Finder) bzw. 1 /2 (Eltako) parallel zu dem vorhandenen Terrassen- Lichtschalter. Ob unmittelbar am Schalter oder in einer ggf. vorhandenen Abzweigdose hängt von den Örtlichkeiten ab.

    - 2. Wenn das leitungsverlegetechnisch nicht geht, kann man die Leuchte mit einem 2-poligen Relais zwischen Außenlicht und Terrassenlicht umschalten.

    In beiden Fällen kommt braun Außenlicht an A1, blau an A2.

    Beispiele hab ich Dir mal gemalt, die obligatorischen Schutzleiter habe ich nicht gezeichnet.

    foren siegfreud terranst 09.06.19.JPG

    Gruß Gert
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 Siegfreud, 09.06.2019
    Siegfreud

    Siegfreud Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    31.05.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Wow, vielen Dank, Gert, echt nett von Dir.
    Ich besorge jetzt mal das Relais und melde mich wieder, wenn beim Anschließen noch Fragen auftauchen.
    Gruß
    Siegfreud
     
  4. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    5.613
    Zustimmungen:
    112
    Welches?

    Gruß Gert
     
  5. #14 Siegfreud, 09.06.2019
    Siegfreud

    Siegfreud Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    31.05.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Weiß nicht recht.
    Die drei, die schon da sind, sind von Eltako.
    Was würdest Du nehmen ?
     
  6. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    5.613
    Zustimmungen:
    112
    Jetzt bin ich aber ziemlich schockiert.

    Es kommt mir so vor, als wie wenn Du bisher überhaupt nix verstanden hast.

    Gehe zurück zu Beitrag #6.

    Und überlege, ob Dir eine Antwort auf meiner Frage:

    "Wie stellst Du Dir vor, daß der "Lichtstrom" der Außenbeleuchtung an die Terrassenleuchten gelangen soll?"
    einfällt.

    Wenn Du dazu eine Antwort findest, kannst Du auch entscheiden, welches Relais geeignet ist.
    Kannst aber auch gern nochmal nachfragen.

    Gruß Gert
     
  7. #16 Siegfreud, 10.06.2019
    Siegfreud

    Siegfreud Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    31.05.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Keine Sorge, Gert, ich war gestern abend nur hundemüde nach dem Fahrrad-Ausflug ;-)
    Daß der Gedanke "Lichtstrom der Außenbeleuchtung an die Terrassenleuchten" falsch war, ist mir mittlerweile klar.
    Man braucht ein zusätzliches Relais.
    Ich habe Deine gestrige Frage "Welche ?" nur falsch interpretiert.
    Ich dachte Du fragst für welchen Hersteller des zu kaufenden Relais ich mich entscheide, Finder oder Eltako.
    Aber Du wolltest natürlich wissen, für welche der beiden von Dir vorgeschlagenen Schaltungsvarianten ich mich entscheide, 1 oder 2.
    Nun, Variante 1 wäre natürlich einfacher.
    Bevor ich das entscheiden kann, muss ein andere Sache gelöst werden.
    Damit die Beschreibung der Aufgabenstellung hier im Forum nicht zu kompliziert wird, habe ich folgendes noch nicht erwähnt:
    Die Terrassenelektrik verfügt derzeit über einen Innenschalter (Ein/Aus,kein Wechsel) und einen Außenschalter (Ein/Aus,kein Wechsel).
    Dabei fungiert der Innenschalter als quasi "Hauptschalter" und gibt den Strom frei für die Terrassenlampen und die Außensteckdose. Steht der Innenschalter auf "Ein" und man braucht tagsüber nur die Außensteckdose, kann man die Terrassenlampen am Außenschalter abschalten.
    Das klingt überdreht, funktioniert in der Praxis aber recht gut.
    Das zusätzliche Relais parallel zum Außenschalter anzuschließen macht keinen Sinn, wenn drinnen abgeschaltet ist.
    Der parallele Anschluß zum inneren Schalter bewirkt zwar, dass die Terrassenlampen zusammen mit der Außenbeleuchtung brennen, was ich ja will, es ist dann aber auch Strom auf der Außensteckdose, was ich nicht will.
    Ich muß also erst mal versuchen, ob und wie ich Terrassenlampen und Außensteckdose voneinander trennen und mit eigenen Schaltern versehen kann.
    Gruß
    Siegfreud
     
  8. #17 Strippe-HH, 10.06.2019
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.895
    Zustimmungen:
    88
     
  9. #18 Siegfreud, 11.06.2019
    Siegfreud

    Siegfreud Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    31.05.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Danke, Strippe-HH, für Deine Antwort.
    Es besteht Hoffnung, weil es in der Außendose ein ungenutztes Leerkabel (5x1.5) gibt.
    Ich muß jetzt rausfinden, wo das hinführt und ob ich es für meine Zwecke nutzen kann.
    Gruß
    Siegfreud
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #19 Siegfreud, 15.06.2019
    Siegfreud

    Siegfreud Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    31.05.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mit Freude kann ich berichten, dass das Vorhaben erfolgreich abgeschlossen ist.

    Das Leerkabel hat es ermöglicht, Terrasenlampen und Außensteckdose voneinander zu trennen, so daß jetzt beide eigene Schalter haben.
    Das Relais (Finder 13.31) habe ich, wie von Gert beschrieben, angeschlossen.
    Damit ist das Ziel erreicht: Die Terrassenlampen lassen sich ein- und ausschalten, und leuchten zusätzlich mit der Außenbeleuchtung.

    Vielen Dank an Gert, Martin und Strippe-HH für Eure Hilfe.
    Gruß
    Siegfreud
     
  12. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    5.613
    Zustimmungen:
    112
    Na also!

    Wichtig ist, was hinten rauskommt!

    Danke für die Rückmeldung!

    Gruß Gert
     
Thema:

Terrassenlampen zusammen mit Außenbeleuchtung

Die Seite wird geladen...

Terrassenlampen zusammen mit Außenbeleuchtung - Ähnliche Themen

  1. Zusammenschließen von Erdungsanlagen

    Zusammenschließen von Erdungsanlagen: Hallo Forenmitglieder, ich habe mal eine für mich sehr wichtige Frage. Ich als Netzbetreiber muss für eine Übergabestation der DB entscheiden ob...
  2. mehrere Glühbirnen zusammenschließen

    mehrere Glühbirnen zusammenschließen: Ich habe sechs LED Glühbirnen mit unterschiedlicher Wattzahl die ich von einem Brett hängend an der Decke anbringen will. Reicht es da, wenn ich...
  3. Zusammenhang Siedle HTS 711-01W und Außenklingelknopf

    Zusammenhang Siedle HTS 711-01W und Außenklingelknopf: Hallo zusammen. Ich habe ein Problem mit der Außenklingel. Bei meinen Schwiegereltern funktionierte seit Wochen die Türklingel nicht, aber nur,...
  4. Zwei Pole zusammenschließen.

    Zwei Pole zusammenschließen.: Hallo, zu allererst, entschuldigt bitte meine Ausdrucksweise wenn ich Fachbegriffe nicht oder falsch verwenden sollte. Folgendes Problem, ich...
  5. Würdet Ihr Sat - Koaxkabel und Nym zusammen in einen Installationsrohr verlegen?

    Würdet Ihr Sat - Koaxkabel und Nym zusammen in einen Installationsrohr verlegen?: Würdet Ihr Sat - Koaxkabel und Nym (normale Installationsleitung) zusammen in einen Installationsrohr verlegen? Schön ist das nicht oder?...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden