Treppenhaus-Schaltung

Diskutiere Treppenhaus-Schaltung im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Erstmal hallo alle zusammen. Ich bin neu hier im Forum. Ich hoffe das ich hier richtig bin. Ich habe ein kleines Problem das ich alleine nicht...

  1. #1 Speedmaster87, 09.03.2018
    Speedmaster87

    Speedmaster87 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal hallo alle zusammen. Ich bin neu hier im Forum. Ich hoffe das ich hier richtig bin. Ich habe ein kleines Problem das ich alleine nicht gelöst bekomme. Also ich bin selbst von Beruf IT-Systemelektroniker. Heißt ich kenne mich mit Elektrik und Co eigentlich ganz gut aus. Zumindest was die Standartsachem angeht. War bei mir halt in der Lehre mit dabei. Ich hab aber eher den IT Bereich eingeschlagen und daher wenig mit Elektrik zu tun. Jedoch neue Schalter einbauen oder Lampen wechseln und Backofen anschließen oder ne neue Steckdose anschließen ist für mich kein Problem.

    Nun zu meiner eigentlichen Frage bzw zu meinem Problem.

    Wir sind ein Zwei Familien Haus. Dort haben wir im Treppenhaus 3 Lampen und 3 Taster die dann über ein Zeitrelais das Licht steuern. So weit so gut. Im Hof haben wir nämlich auch noch eine Lampe mit Bewegungsmelder. Diese wird aber nur mit Strom versorgt wenn ich einen der Taster im Haus betätigt habe. Macht halt wenig Sinn wenn man nach Hause kommt im Dunkeln und versucht die Tür aufzuschließen, man das Licht aber erst anschalten kann wenn man im Haus ist.
    Jetzt ist meine Frage.
    Wie kann ich die Lampe im Hof vom Stromkreis des Treppenhaus Zeitrelais abkoppeln und an einen anderen Stromkreis mit anschließen? Bzw ist das überhaupt möglich. Also mein Gedankengang war jetzt so das die Verkabelung von dieser besagten Lampe im Hof ja eigentlich zum Hauptsicherungskasten im Keller führen müssten und dort an das Zeitrelais angeschlossen sein sollten. Oder?
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ego

    ego Freiluftschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    3.340
    Zustimmungen:
    132
    Du musst herausfinden, wohin die Leitung der Hofleuchte führt. Wahrscheinlich in eine abzweigdose im Treppenhaus. Danach um welche der drei möglichen Schaltungsvarianten einer Treppenlichtzeitschaltung es sich bei dir handelt, nur an zweien liesse sich das ganze nach deinen wünschen umklemmen.
     
  4. #3 Speedmaster87, 09.03.2018
    Speedmaster87

    Speedmaster87 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    70718E28-16DD-4229-B223-E1633103CDA4.jpeg Ok und wie finde ich heraus welche Schaltungsvariante da verbaut wurde?
    Abzweigdose habe ich keine gesehen.
    Ich vermute das es zum Hauptsicherungskasten im Keller führt. Hab mal ein Bild gemacht.
     
  5. #4 Zelmani, 09.03.2018
    Zelmani

    Zelmani Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    10
    Dass die Leitung direkt in die Verteilung führt, halt ich für wenig wahrscheinlich, denn dann hätte man sie ja bei der Installation des Melders gleich direkt auf den Automaten auflegen können. Wenn keine Abzweigdose vorhanden ist, ist

    1) entweder direkt in den Schalterdosen verdrahtet oder
    2) die Leitung wird von einem Leuchtenanschluss im Treppenhaus zum BM durchgeschliffen (halte ich für wahrscheinlicher, da wahrscheinlich früher anstelle des BM eine Leuchte war?).

    Bei 2) hast Du Pech, da hilft nur eine neue Leitung ziehen.
    Bei 1) brauchst Du eine Dauerspannnug in der Schalterdose, die außer bei der Dreileiterschaltung mit getastetem N immer gegeben ist. Dann kannst Du umklemmen. Aber mich würd's wundern, wenn dem so wäre...
     
  6. #5 Strippe-HH, 09.03.2018
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    4.142
    Zustimmungen:
    130
    Das ist aber noch eine recht neue Anlage wie das an den braunen Phasen zu sehen ist.
    Sicherlich kann es sein, dass hinter dem Taster innen an der Haustür die Außenleuchte angeschlossen ist.
    Würde die Zuleitung der Hofleuchte direkt in der UV sein, dann müsste der Lampendraht sich am TLZ. befinden und der Kontakt X im kreis doppelt belegt sein und das ist er nicht wie es auf dem Foto zu sehen ist, der liegt nämlich vorne.
    Es wäre daher ganz gut den Anlagenersteller zu kontaktieren und ihn zu fragen wo die Außenleuchte angeschlossen ist.
     
Thema:

Treppenhaus-Schaltung

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden