tv-reciever problem :(

Diskutiere tv-reciever problem :( im Antennentechnik Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; hallo erstmal :) also ich habe folgendes problem: ich hab mir erst vor kurzem einen Panasonic Vieara fernseher gekauft. anfangs hab ich ihn nur...

  1. #1 RaverzZ, 29.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 29.12.2010
    RaverzZ

    RaverzZ Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hallo erstmal :)

    also ich habe folgendes problem:

    ich hab mir erst vor kurzem einen Panasonic Vieara fernseher gekauft. anfangs hab ich ihn nur zum ps3 spielen verwendet, doch jetz will ich auch damit tv schaun. wir haben jedoch ein sehr altes haus und vor fünf jahren oder so wurde die tv antenne durch eine schüssel ersetzt... von der schüssel gehen zwei kabel weg, eines ins wohnzimmer und eines in mein zimmer... im wohnzimmer haben wir einen sony tv mit eingebauten reciever der einwandfrei funktioniert. jedoch wurden bei dem umbau damals die anschlussdosen für den reciever nicht ausgetauscht... d.h. bei dem coaxial kabel im wohnzimmer wurde ein stecker abgezwickt und so ein F-stecker drauf gemacht. das selbe hab ich nun auch in meinem zimmer gemacht, allerdings funktioniert es hier nicht. den reciever hab ich mir von einem freund ausgeliehen, das ist ein comag SL 55. es kommt immer eine meldung "schlechtes Signal". und was noch komisch ist, er zeigt an, dass er 45% signalqualität hat und 0% signalstärke o.O

    ich hoffe jemand kann mir helfen :)

    danke schonmal im vorraus:)
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kurtisane, 29.12.2010
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: tv-reciever problem :(

    Hallo !

    Am besten ist Du gehst jetzt mit Deinem neuen TV u. dem geliehenen Receiver zum Anschlusskabel vom Sony u. guckst dann was da rauskommt !
    Nur so kannst Du auf die Schnelle eingrenzen ob es am vorhandenen umgebauten Kabel liegt o. an etwas anderem.

    MfG.
     
  4. #3 RaverzZ, 29.12.2010
    RaverzZ

    RaverzZ Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: tv-reciever problem :(

    o.O naja der tv hat 42 zoll und da muss ich zwei stockwerke runter o.O aber ich probiers mal :) danke :)

    mfg
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    17.996
    Zustimmungen:
    181
    AW: tv-reciever problem :(

    Hallo
    Ohne Tausch der Antennendose, kannst du keine Terestrische Anlage auf Sat umrüsten. Du kannst sie nur weglassen und direkt an das Kabel gehen.
     
  6. #5 RaverzZ, 29.12.2010
    RaverzZ

    RaverzZ Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: tv-reciever problem :(

    nun ja im wohnzimmer funktioniert es ja. dort haben sie die antennendose gelassen, und bei dem kabel, dass zum reciever geht, einen f-stecker abgezwickt und so einen antennenstecker draufgemacht...

    mfg
     
  7. #6 kurtisane, 29.12.2010
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: tv-reciever problem :(

    Das mit der Entfernung u. den 42 Zoll wusste ich nicht !
    Besorge Dir ein Verlängerungs-Kabel mit 2 Anschlusssverbindern u. einer Kupplung dann geht es einfacher.
     
  8. #7 RaverzZ, 29.12.2010
    RaverzZ

    RaverzZ Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: tv-reciever problem :(

    ich hab mir ein 10 m kabel gekauft, mit f-steckern drann und dann ein paar einzelne antennenstecker... ich hab einen f-stecker vom kabel weggezwickt dann die äussere isolierung ca 1,5 cm abisoliert, dann den schirm zurückgeschoben und dann die innere isolierung ca 0,75 cm abisoliert. dann einfach den stecker der den hohlen stift innen hat draufgesteckt... ich weiss aber nicht ob das passt, hab das noch nie gemacht und der kupferdraht ist immer umgebogen, wenn ich den stecker runterzieh-.-
     
  9. #8 kurtisane, 29.12.2010
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: tv-reciever problem :(

    Du musst nur aufpassen dass die Isolierung des Innenleiters nur rd. 3mm länger ist als der Aussenschirm u. wenn der Stecker dann draufgedreht ist, der Innenleiter max. 5mm aus dem Stecker rausschaut !
    Alles was länger ist spiesst sich ansonsten in der Anschlussbuchse !
     
  10. #9 RaverzZ, 29.12.2010
    RaverzZ

    RaverzZ Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: tv-reciever problem :(

    also ich denk nicht, dass es das kabel is, das hab ich durchgepiept...
     
  11. #10 RaverzZ, 29.12.2010
    RaverzZ

    RaverzZ Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: tv-reciever problem :(

    also ich hab jetz mal die dose weggebaut und mach eine kuplung drauf mal sehen, was passiert :)
     
Thema:

tv-reciever problem :(

Die Seite wird geladen...

tv-reciever problem :( - Ähnliche Themen

  1. Möchte wieder was warmes essen ( Herdanschluss problem )

    Möchte wieder was warmes essen ( Herdanschluss problem ): Hallo Wissende, am Freitag morgen ging während des Brötchen aufbackens mein älterer Herd/Backofen aus. Okay, dachte ich jetzt hat er es hinter...
  2. Etagentasterproblem nach Re-Montage einer STR HT40

    Etagentasterproblem nach Re-Montage einer STR HT40: Guten Morgen, zwecks Malerarbeiten wurde bei mir eine Sprechanlage STR HT40 abmontiert. Später wurde das ganze wieder angeschlossen. Leider...
  3. Solarpanel plötzlich zuviel Volt: Problem Pumpe verträgt nur 18V

    Solarpanel plötzlich zuviel Volt: Problem Pumpe verträgt nur 18V: Hallo, ich betreibe eine Teichpumpe mit einem Solarpaneel. Normalerweise liefert diese max. 17,8 V. Die angeschlossenen Pumpe schaltet sich bei...
  4. Kabelproblem

    Kabelproblem: Was ist das für ein Kabel und wie verbinde ich es? Es gehört zu meinen LEDs an meiner Couch [IMG]
  5. HAT 811 Geräuschprobleme

    HAT 811 Geräuschprobleme: Hallo zusammen Ich habe ein Problem mit hta 811 Ich wollte meine alte HT 411 02 ersetzen und habe alles laut Bedienungsanleitung gemacht. Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden