1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unterschiede VDE 0711 und VDE0701-0702

Diskutiere Unterschiede VDE 0711 und VDE0701-0702 im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo zusammen, ich habe soeben festgestellt, dass Leuchtenhersteller ihre Leuchten nach VDE 0711 prüfen. Dabei ist ein maximaler...

  1. #1 Newsmann1984, 25.02.2013
    Newsmann1984

    Newsmann1984 Strippenzieher

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    ich habe soeben festgestellt, dass Leuchtenhersteller ihre Leuchten nach VDE 0711 prüfen. Dabei ist ein maximaler Schutzleiterwiderstand von 0,5Ohm gefordert. Wenn ich die Leuchte dann in unserem Unternehmen vor der Benutzung nach VDE0701-0702 prüfen, fordert diese einen maximalen Schutzleiterwiderstand von 0,3Ohm.

    Wie kann dies sein, zumal ich dadurch eine unterschiedlich Aufassung über Garantieansprüche habe, wenn der Messwert zum Beispiel bei 0,35Ohm liegt?!

    Gruß
    Newsmann1984
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 süddeutshland_elektriker, 25.02.2013
    süddeutshland_elektriker

    süddeutshland_elektriker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    0
    AW: Unterschiede VDE 0711 und VDE0701-0702

    Herstellung von Leuchten: VDE 0711
    Prüfungelektrischer Geräte nach Änderung oder Reparatur (VDE 0701)​
    sowie die Wiederholungsprüfung an elektrischen Geräten (VDE 0702)

    Du erkennst die grundsätzlich unterschiedlichen Bereiche?
    Daher resultieren unterschiedliche Vorgabe Werte.

    Gewährleistungsansprüche machst Du bei der Eingangsprüfung geltend wenn Du die Leuchten erhälst, udn diese erfolgt dann sinnigerweise nach 0711.

    Und Deine 350 Milliohm sind auch mit +/- 50 Milliohm Toleranz gemessen, somit ist es müßig bei 0,05 Ohm Abweichung auf Gewährleistung zu pochen.



    Das wird auch nicht besser, wenn Du mit 10 Minuten Abstand an 2 Stellen die gleiche Frage einstellst.
     
  4. #3 Newsmann1984, 25.02.2013
    Newsmann1984

    Newsmann1984 Strippenzieher

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    AW: Unterschiede VDE 0711 und VDE0701-0702

    Hallo,

    ich habe die zweite Frage nur wiederholt eingestellt, weil ich diese Frage eigentlich unter dem falschen Themenschwerpunkt hinterlegt habe.

    Folgende Praxis: Hersteller prüft Leuchte nach 0711. Schutzleiterwiderstand 0,4Ohm. Leuchte ist bei uns ein Jahr in Benutzung und hat dann nach 0702 einen Grenzwert von 0,42Ohm. Also nach dieser Norm rausgefallen und wird daher für mich zum Garantiefall.
    Messtoleranzen hin oder her, das waren nur exemplarische Werte...
     
  5. #4 Elektro, 25.02.2013
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    AW: Unterschiede VDE 0711 und VDE0701-0702

    Hallo,
    mit welchen Prüfstrom machst du deine Messung.

    Ich habe mit der 10A Messung schon Geräte gerettet, die bei der 200 mA Messung durchfallen.
    Hersteller Messen auch oft mit hohen Prüfstrom.
     
  6. #5 Strippentod, 25.02.2013
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Unterschiede VDE 0711 und VDE0701-0702

    Moin.
    Hersteller prüfen ihre Produkte nach 0700/500 mit einem Prüfstrom von mindestens 10 A. Das hat oft eine "reinigende Wirkung". Kleine Schmutzpartikel verbrennen noch während des Messvorgangs an den Steckkontakten und es entsteht ein guter Kontakt / geringerer Widerstand.
    Prüfst du dann mit nur 200mA hinterher, kann das ganz anders aussehen.

    Zudem wird immer wieder betont, das Grenzwerte keine Dogmen sind, und die Entscheidung stets dem Prüfer obliegt.

    Weiterhin ist noch anzumerken, das wenn Grenzwerte über -oder unterschritten werden, man sich auch an den Produktnormen bzw. Herstellerangaben orientieren kann.

    Gruß,
     
Thema:

Unterschiede VDE 0711 und VDE0701-0702

Die Seite wird geladen...

Unterschiede VDE 0711 und VDE0701-0702 - Ähnliche Themen

  1. Qualitätsunterschiede bei Battieren hinsichtlich des Auslaufens?

    Qualitätsunterschiede bei Battieren hinsichtlich des Auslaufens?: Wollte mal fragen, wenn man nur immer Batterien von Lidl und Aldi kauft, ob es da Qualitätsunterschiede gibt, hinsichtlich des auslaufens oder...
  2. Gibt es Qualitätsunterschiede bei Kabel, FI und Sicherungsautomaten

    Gibt es Qualitätsunterschiede bei Kabel, FI und Sicherungsautomaten: Hallo liebe Helferlein Wir sind im Moment dabei in unsere Wohnung die Hausinstallation komplett zu erneuern. Wir sind nicht vom Fach aber haben...
  3. Alle Halogen Lampen durch LED ersetzbar? Qualitätsunterschiede Halogen?

    Alle Halogen Lampen durch LED ersetzbar? Qualitätsunterschiede Halogen?: Ich habe hier eine Deckenbeleuchtung mit trafogesteuerten 8 Halogenlämpchen etwa der folgenden Art: 9 x Lampen OSRAM Halogen Decostar 51 IRC...
  4. Unterschiede zwischen AC und DC

    Unterschiede zwischen AC und DC: Guten Abend, ich hatte letzte Woche ein Messtechnik Praktikum und komm grad nicht weiter. Wir haben einen 1kOhm Wiederstand an einen...
  5. Unterschiede bei den Leitungen und Steckverbindern

    Unterschiede bei den Leitungen und Steckverbindern: Hallo, Ich hoffe, dass ich hier im Forum eine Antwort bekomme. Wie kann ich an den Maschinenanlagen anhand der Leitungen und Steckverbinder...