Unterverteilung

Diskutiere Unterverteilung im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Kann mir mal jemand helfen ? Möchte in unserem Haus das Dachgeschoss ausbauen. Die Versorgung soll über eine separate UV erfolgen. Diese wird...

  1. milano

    milano Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir mal jemand helfen ?

    Möchte in unserem Haus das Dachgeschoss ausbauen. Die Versorgung soll
    über eine separate UV erfolgen. Diese wird mit einem FI und Sicherungsautomaten abgesichert. Die HV sitzt im Keller . Abstand dazwischen beträgt ~13m. Welchen Querschnitt Adernzahl und Absicherung sind für die Verbindungsleitungen notwendig ? Da die Dachwohnung evtl einmal vermietet
    werden soll möchte ich im HV einen Drehstromzähler dafür vorsehen.

    Bin für alle Tips und Ratschläge dankbar

    Grüßle milano
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Unterverteilung. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Unterverteilung

    Wieviele Zimmer, Groesse und welche (Gross) Verbraucher befinden sich in der Dachwohnung?
     
  4. milano

    milano Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Unterverteilung

    1x Bad
    1x Schalfzimmer
    1x Küche
    1x Elektroherd Küche
    1x großer Wohnbereich

    Fläche 120qm

    ansonsten keine außergewöhnlichen Verbraucher.

    Gruß milano
     
  5. #4 Matze001, 13.06.2009
    Matze001

    Matze001 Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    9
    AW: Unterverteilung

    Hallo,

    dann würde ich mind. 5x10mm² oder 5x16mm² vorsehen. Damit bist du auf der sicheren Seite.

    MfG

    Marcel
     
  6. milano

    milano Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Unterverteilung

    Warum nicht 4x10mm^2 oder 4x16mm^2 ?
     
  7. #6 Elektro, 13.06.2009
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    5.798
    Zustimmungen:
    600
Thema:

Unterverteilung

Die Seite wird geladen...

Unterverteilung - Ähnliche Themen

  1. zweifamilienhaus 1970 - Unterverteilung erneuern ?

    zweifamilienhaus 1970 - Unterverteilung erneuern ?: Hallo Leute, ich brauche euren Rat. Wir haben ein Haus gekauft, Baujahr 1970, und die Elektroanlage ist veraltet. Es handelt sich um ein...
  2. LS als Hauptschalter in Unterverteilung

    LS als Hauptschalter in Unterverteilung: spricht etwas dagegen als "Hauptschalter" in einer kleinen Unterverteilung vor dem RCCB und seinen LS einfach einen gleich (oder ggf. höher...
  3. Frage zu Unterverteilung FI - Hauptschalter

    Frage zu Unterverteilung FI - Hauptschalter: Hallo Experten, ich heiße Christian bn neu hier im Forum da ich eine aussergewöhnliche Frage habe... Ich habe eine Wohnung im Ausland, Marokko....
  4. Anschluss Unterverteilung

    Anschluss Unterverteilung: Guten Tag zusammen, ich habe ein 42 Jahre altes, kleines Haus gekauft und einen Elektriker angerufen, um an den alten Sicherungskasten eine...
  5. Unterverteilung Garage mit Wallbox

    Unterverteilung Garage mit Wallbox: Hallo zusammen, ich brauche mal weitere Meinungen. Mein Elektriker hat mich überzeugt für die kürzlich erworbene Wallbox (die ich eigentlich...