1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

US Gerät in Deutschland betreiben

Diskutiere US Gerät in Deutschland betreiben im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: US Gerät in Deutschland betreiben Guck Dir bitte die PDF einmal an. Da steht eindeutig, dass es sich um die GB (englische) und D (Deutsche)...

  1. #31 PatBonner, 18.01.2010
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: US Gerät in Deutschland betreiben

    Guck Dir bitte die PDF einmal an.

    Da steht eindeutig, dass es sich um die GB (englische) und D (Deutsche) Version
    von dem Gerät handelt.
    Schreib doch einfach den Hersteller an, und frage nach einer Bezugsquelle in Deutschland.



    Grüße
    Patrick
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #32 Jörg67, 18.01.2010
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: US Gerät in Deutschland betreiben

    Ja doch, guck nochmal rein. Das ist für England, Deutscheland, Espana etc etc :)

    Ich habs auch nicht gefunden. Nur mehrfach ein größeres Modell mit 85W für 140 Euros.

    Aber bei ebay ist eins für 6,- weggegangen :D


    Also dann mußt Du dir eben in USA ein Exportgerät für Europa kaufen :rolleyes:
     
  4. #33 peaches, 19.01.2010
    peaches

    peaches Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: US Gerät in Deutschland betreiben

    die website vom hersteller geht leider nicht mehr.
     
  5. #34 Jörg67, 19.01.2010
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: US Gerät in Deutschland betreiben

    Ach deshalb ist das jetzt so billig :rolleyes:

    Sag, was kostet das Ding eigentlich bis es hier ist, Versand Zoll und dann noch der Wandler.

    Sind dir die Ionen wichtig oder geht es eher um die Filter?
    Mit ohne Ionen habe ich sowas für 49,- Euro gesehen.
     
  6. #35 PatBonner, 19.01.2010
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: US Gerät in Deutschland betreiben

    Wenn ich www.amcor.de eingebe komme ich zu einer Firma mit Sitz in Köln, welche
    genau solche Geräte vertreibt.

    Sicher kein Zufall.

    Grüße
    Patrick
     
  7. #36 peaches, 19.01.2010
    peaches

    peaches Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: US Gerät in Deutschland betreiben

    also es geht mir um den ionisator.

    das gerät kostet mich in deutschland ca. 150 euro.

    mit zoll, porto und wandler würde es 50 euro kosten aus usa.... max. 60. (kann den zoll schlecht einschätzen :D)

    ob das jetzt die große rolle spielt das der motor nur auf 50 Hz läuft?

    solange er nicht kaputt geht.... denk mal die paar umdrehungen weniger machen die wirkung nicht geringer.

    das mit der deutschen website is interessant.... strange das google sowas nich anzeigt....

    ich meinte die originale website von denen in australien, die nich mehr geht.


    auf der deutschen website gibts aber keine ionisatoren...

    gruß
     
  8. #37 Jörg67, 19.01.2010
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: US Gerät in Deutschland betreiben

    Da kann google nichts ausspucken, die amcor.de selbst hat ja keine Inhalte. Ich glaube da benutzt jemand pfiffig diesen Namen - um Produkte anderer Hersteller zu verkaufen :D

    Naja der Lüfter hat dann halt etwas weniger Umwälzung und filtriert und ionisiert deine Raumluft eben bißchen langsamer. So what.

    Du wirst dieses kleine Manko sicher überleben :D
     
  9. #38 peaches, 19.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2010
    peaches

    peaches Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: US Gerät in Deutschland betreiben

    meinst also der unterschied is jetz nich so massiv?

    ich kann das nich einschätzen... ich kann mir herz genauso wenig vorstellen wie volt oder amphere :D

    ps: meinste die verkaufen in usa europäische modelle :D
     
  10. #39 Jörg67, 19.01.2010
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: US Gerät in Deutschland betreiben

    Du ich habs noch nicht ausprobiert :D aber ich glaube nicht daß es soo gravierend ist. Die Funktion ist ja gegeben. Der wälzt (im Idealfall) die gesamte Raumluft um und reinigt sie dabei. Macht er ja dann auch. Nur etwas langsamer. Aber er macht ja was er soll.
     
  11. #40 Jörg67, 19.01.2010
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: US Gerät in Deutschland betreiben

    Ein Wunder an Luftdurchsatz ist das Gerätchen eh nicht. Mal angenommen der schafft nur noch den Wert der niedrigen Stufe. 50m³ Luft pro Stunde. Das ist ein Raum von rund 20m² Größe. Dessen Luft komplett zu reinigen dauert 1 Stunde. Da hast Du mal eine ungefähre Vorstellung.
     
Thema:

US Gerät in Deutschland betreiben

Die Seite wird geladen...

US Gerät in Deutschland betreiben - Ähnliche Themen

  1. 12V Anlage auf Boot - 2Ladegeräte?

    12V Anlage auf Boot - 2Ladegeräte?: Hallo, Auf meinem kleinen Segel Schiff habe ich 2 12v Batterien verbaut. Über das Haupt-Schalt Panel kann ich auswählen ob die Verbraucher aus...
  2. US Schweißgerät USA

    US Schweißgerät USA: Habe ein Schweißgerät aus Amerika und möchte es in Deutschland betreiben. Es handelt sich um ein 220V (USA Starkstrom) Schweißgerät. Soweit mir...
  3. Messgenauigkeit von Energiemeßgeräten

    Messgenauigkeit von Energiemeßgeräten: Ich weiß, wer misst misst Mist. Aber dass es so schlimm ist, hätte ich nicht gedacht. Ich bin enttäuscht. Ich habe mittlerweile ein Energy Master...
  4. Backofen-Kochfeld Kombi als getrennte Geräte an zwei Leitungen betreiben

    Backofen-Kochfeld Kombi als getrennte Geräte an zwei Leitungen betreiben: Hallo zusammen, TLDR: was genau bringt bei einem Herd der zweite Neutralleiter-Eingang, ist es möglich dadurch zwei separate Leitungen...
  5. Stromausfall- 3 Geräte defekt

    Stromausfall- 3 Geräte defekt: Hallo. Vielleicht kann mir mal jemand weiterhelfen. Unsere Internet/TV Dose (Kabel Deutschland) ist nicht richtig in der Wand drin. wollte...