UVbeständige Kabelkanäle

Diskutiere UVbeständige Kabelkanäle im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; hi, ich suche für 2x Mantelleitung NYM-J 3x2,5 mm² einen Kabelkanal. Der wird außem befestigt, sollte also UV-beständig sein. Damit er nicht so...

Schlagworte:
  1. #1 o0Julia0o, 24.01.2018
    o0Julia0o

    o0Julia0o Strippenstrolch

    Dabei seit:
    02.10.2017
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    1
    hi, ich suche für 2x Mantelleitung NYM-J 3x2,5 mm² einen Kabelkanal. Der wird außem befestigt, sollte also UV-beständig sein. Damit er nicht so auffällig aussieht, suche ich allerdings einen in braun. Doch da finde ich nur welche die eben nicht uv-Licht beständig sind.

    Kennt Jemand zufällig braune uvbeständige Kabelkanäle?

    lieben Dank!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Strippe-HH, 24.01.2018
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.554
    Zustimmungen:
    55
    Im Außenbereich haben sich Tehalit-Kabelkanäle aus glasfaserverstärkten Polyester (GFUP) dank seiner außergewöhnlichen Eigenschaften bewährt.
    Aber auch PVC- Kanäle lassen sich für außen verwenden, man sollte sie aber wenn diese einen hohen Anteil von ultravioletten Strahlen ausgesetzt sind mit Anstrichen mit Dispersionsfarbe oder Kunstharzlack versehen weil sich sowohl bei Sonneneinstrahlung (Wärme) als auch bei niedrigen Temperaturen die mechanische Belastbarkeit verändert.
    Beim Kauf von braunen PVC-Kanal aber an besten den Fachberater vorher fragen.
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    17.237
    Zustimmungen:
    118
    Ganz sicher bist du mit einem Metallkanal. Den kannst du auch problemlos streichen in der Farbe, die dir gefällt. Ist nur teuer das Zeug.
     
  5. #4 Der PupenstubenElektriker, 24.01.2018
    Der PupenstubenElektriker

    Der PupenstubenElektriker Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Solange wie er Nicht direkt in der Sonne hängt sollte es gehen Und vielleicht anstreichen wie es "Strippe-HH" Geschrieben hat.
     
  6. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.744
    Zustimmungen:
    22
    Ich hasse es wenn Kanäle bemalt werden. Das sieht immer sch**sse aus.

    Lutz
     
  7. #6 Strippe-HH, 25.01.2018
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.554
    Zustimmungen:
    55
    Das ist nicht unbedingt gesagt.
    Wenn die richtige Farbe dafür verwendet wird sieht das gut aus, hatte das schon selber gesehen. Allerdings muss zuerst die richtige Grundierung aufgetragen werden. Aber ich habe auch bei mir auf dem Balkon am Rand von der Balkontür seit eh her einen weißen Kabelkanal der aber nicht den direkten Sonnenlicht ausgesetzt ist und der ist noch völlig in Ordnung.
     
  8. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    5.039
    Zustimmungen:
    59
    Anstatt der 2 Leitungen NYM 3x2,5 verlege ich 2 NYY 3x2,5, in einem nicht UV-zertifizierten Kabelkanal.
    Bröselt der Kanal weg, hab ich immerhin noch die UV- beständige Leitungskabelage.

    Gruß Gert
     
  9. #8 Strippe-HH, 26.01.2018
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.554
    Zustimmungen:
    55
    Es gibt diverse Möglichkeiten:
    Stapa-Rohr, Stahlblechkanal uvm.
    Allerdings was ich an nicht UV-beständigen Kabelkanälen gesehen habe, das ist, dass die sich verfärben wenn die länger außen verlegt sind aber das kommt auch auf das Material drauf an. So wird ein brauner dann mit der zeit Violett.
    Auch oft gesehen dieses Stangenrohr aus Kunststoff draußen an der Fassade, das haben wir hier auch für die Hausnummernleuchten an den Hausfassaden und das liegt schon über Jahrzehnte.
     
  10. #9 o0Julia0o, 10.02.2018
    o0Julia0o

    o0Julia0o Strippenstrolch

    Dabei seit:
    02.10.2017
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    1
  11. DB1VT

    DB1VT Strippenstrolch

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    9
    bekommt der kanal denn überhaupt direkte Sonneneinstrahlung ab? wenn dem nicht so ist, würde ich die UV beständigkeit vernachläsigen, über wieviel Meter reden wir überhaupt? wenn du den mit deckel nimmst, kann man den ja auch nach 5-10 jahren mal austauschen wenn er brüchig oder unnsehnlich werden sollte
     
Thema:

UVbeständige Kabelkanäle

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden