1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Vde bestimmung für Verlängerungskabel

Diskutiere Vde bestimmung für Verlängerungskabel im DIN / VDE Richtlinien Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Vde bestimmung für Verlängerungskabel wenn mann sich mein Link anschaut, da steht z.B tief unten belastbar mit 21A. Alleine das finde ich...

  1. #11 Kaffeeruler, 29.05.2009
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.910
    Zustimmungen:
    60
    AW: Vde bestimmung für Verlängerungskabel

    wenn mann sich mein Link anschaut, da steht z.B tief unten belastbar mit 21A.
    Alleine das finde ich absurd, da jeder das ding nur in die Steckdose steckt die im Normalfall mit 32A bzw oftmals mit 35A abgesichert ist.
    Otto normalo überliest es locker und 32A sind für ihn 32A, wie eine Steckdosenleiste auch 16A hat bzw bis die Sicherung kommt....

    Das die 21A auch nur geschätzt sind weiß eh dann keiner mehr, wie schon x mal gesagt und Elektro es auch noch mal anmerkt kommt Spannungsfall usw, also alles was vor der Steckdose kommt noch hinzu
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 Feiertom, 30.05.2009
    Feiertom

    Feiertom Strippenstrolch

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    AW: Vde bestimmung für Verlängerungskabel

    Hi Kaffeeruler
    hier die Antworten auf deine Fragen:
    - Hat eine Fachkraft dir das Kaber verliehen ? Keine Ahnung wer hinter der Firma steht.
    - Hast du angaben zu der Verlegung, last usw gemacht od wurdest du danach gefragt ? Ja wurde nach Verbrauchern gefragt und wie häufig der Einsatz ist
    - Hat der Eli auch ein Blick auf die Steckdose geworfen ? Steckdose an sich nicht
    - Mit welchem Querschnitt, Leitungslänge ist der Anschluss im Haus gemacht worden 4mm² ca. 8m Sicherung gL35A
     
  4. #13 Kaffeeruler, 30.05.2009
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.910
    Zustimmungen:
    60
    AW: Vde bestimmung für Verlängerungskabel

    4mm² ok, aber 32A Steckdose mit 35A ist nicht zulässig. 32A Sicherungen gibt es auch ;)

    Schau mal auf den Link von Elektro und mir, da steht eindeutig 21A max. Wenn es keine Fachkraft war kann sie es auch net wissen.. der Nachteil wenn ein 32A Stecker montiert ist gehe ich auch davon aus das die Leitung es kann...

    Versuche dich mit ihm zu einigen, die Links helfen dir sicher dabei. Aus denen wird auch ersichtlich das es min. 4mm² od besser 6 mm² ( Tabelle die Elektro gepostet hat )gewesen sein sollten, aufgrund der Leitungslänge. Das hat ja auch der Eli vor Ort schon bemerkt

    Mfg Dierk
     
  5. #14 Elektro, 30.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2009
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    34
    AW: Vde bestimmung für Verlängerungskabel

    Die 4mm² aus der verlinken Tabelle beziehen sich auf den Überlastschutz.
    Ohne das hier die Leitungslänge eingeht. Dafür ist der Spannungsfall extra zu Rechen.
    Sicher ist bei Verwendeung von 4mm² auch der Spannungsfall besser.
     
Thema:

Vde bestimmung für Verlängerungskabel

Die Seite wird geladen...

Vde bestimmung für Verlängerungskabel - Ähnliche Themen

  1. VDE-Bestimmungen Küche

    VDE-Bestimmungen Küche: Hallo, ich stelle hier einfach mal eine frage, ob ihr das genauso seht wie ich. ich bin in eine Neubauwohnung eingezogen. die Handwerker...
  2. Haftung bei nicht durchführen der Prüfungen zu DIN VDE 0100-600

    Haftung bei nicht durchführen der Prüfungen zu DIN VDE 0100-600: Hallo Liebe Kollegen, ich bin neu hier und wollte Euch mal um Rat bitten. Ich selbst Elektrofachkraft, arbeitend in einem Industrieunternehmen...
  3. EN 50575 / VDE 0482-575:2017-02

    EN 50575 / VDE 0482-575:2017-02: hallo zusammen.. wer hat sich damit schon näher befasst und vor allem mit den Konsequenzen die auf Uns zukommen in Zusammenhang der Doku und vor...
  4. Neue DIN VDE 0100-443 und 534

    Neue DIN VDE 0100-443 und 534: Ich bin schin diverse Zeit hinter diesem Thema her: Neue DIN VDE 0100-443 und 534. Bisher habe ich die neue Norm nicht in den Händen, jedoch bei...
  5. Zählerschrank nach der neuen VDE für 2 Zähler + Wärmepumpe

    Zählerschrank nach der neuen VDE für 2 Zähler + Wärmepumpe: Hallo zusammen, wir bauen gerade eine DHH und sind nun dran die Elektrik zu installieren. Als Zählerschrank haben wir den von Hager ZB33SET27...