Verkabelung ab Übergabe Punkt!!

Diskutiere Verkabelung ab Übergabe Punkt!! im Antennentechnik Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo Zusammen, in einer neuen Mietwohnung benötige ich Kabelfernsehen. Ish legt den Übergabepunkt in den Versorgungskeller des Hauses. Da ich...

  1. #1 ciri-one, 15.05.2007
    ciri-one

    ciri-one Guest

    Hallo Zusammen,

    in einer neuen Mietwohnung benötige ich Kabelfernsehen.
    Ish legt den Übergabepunkt in den Versorgungskeller des Hauses. Da ich den Anschluss alleine finanziere und nutze möchte ich mich nun auch um die Verkabelung kümmern.
    Ich benötige 3 Dosen (1. Dose im Hobbykeller, 2. Dose Im Wohnzimmer (liegt direkt über dem Hobbykeller) und die 3. Dose im Schlafzimmer (liegt nur durch eine Wand getrennt neben dem Wohnzimmer)

    Entfernung Übergabepunkt Hobbykeller ca. 15m, dann 1 Decke und 1 Wand durchbohren.
    Kann man den Hausverteiler/verstärker direkt in den Hobbykeller legen oder darf der nur max. x Meter vom Übergabepunkt entfernt sein.
    Welches Kabel, welche Dosen und welchen Hausverteiler würdet Ihr empfehlen?? Kann ich da schon was vorbereiten, wenn ich in Zukunft vielleicht Internet per Kabel nutzen möchte??
    Vielen Dank Ciri
     
  2. Anzeige

  3. #2 jürgen, 15.05.2007
    jürgen

    jürgen Hülsenpresser

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    2
    AW: Verkabelung ab Übergabe Punkt!!

    Hallo Ciri,

    2 Möglichkeiten:

    1. Du errichtest einen Strang mit nur einer Leitung und Durchgangsdosen. D.h., Dose im Hobbyraum = Durchgangsdose, Dose im Wohnzimmer = Durchgangsdose, Dose im Schlafzimmer = Durchgangsdose mit Endwiderstand (keine Enddose verwenden!!!). Die Anschlußdämpfung der Durchgangsdosen sollte ca. 14 dB betragen.

    2. Du setzt einen Dreifachverteiler und errichtest die Anlage sternförmig. Auch in diesem Fall empfehle ich Durchgangsdosen mit Endwiderständen zu verwenden.

    In beiden Fällen muß du einen Verstärker mit einstellbarer Verstärkung gleich hinter den Übergabepunkt setzen.
    20 dB maximale Verstärkung sollten für deine Zwecke ausreichen.

    Achte darauf, daß alle Komponenten rückkanalfähig sind und Frequenzen von mehr als 2000 MHz verarbeiten.

    Gruß Jürgen
     
  4. elo22

    elo22 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    3.620
    Zustimmungen:
    146
    AW: Verkabelung ab Übergabe Punkt!!

    Da sind wir wie schon öfters unterschiedlicher Meinung. Aber egal. Wichtig ist den Potenzialausgleich nicht vergessen.

    Lutz
     
  5. #4 ciri-one, 16.05.2007
    ciri-one

    ciri-one Guest

    AW: Verkabelung ab Übergabe Punkt!!

    Vielen Dank für die Antworten,

    was ist mit Potentialausgleich gemeint???
     
  6. #5 PeterPan, 01.06.2007
    PeterPan

    PeterPan Guest

    AW: Verkabelung ab Übergabe Punkt!!

    Erdung...erde alle Komponenten und nehm gute Dosen...zahlt sich aus
     
  7. #6 NightCruiser, 16.01.2008
    NightCruiser

    NightCruiser Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: Verkabelung ab Übergabe Punkt!!

    also ich wuerde ein kabel nach oben ziehen und dort erstmal einen hausanschlussverstaerker setzen und dann einen verteiler setzen und somit der verkabelung fuer deine wohnung sternfoermig setzen. mit durchgangsdosen haste nachher nur trouble vorallem wenn du internet ueber kabelfernsehn nutzen moechtest. bei der auswahl der passenden hardware kann ich dir helfen denn ich habe noch einiges ueber von meinem ausbau
     
  8. #7 NightCruiser, 16.01.2008
    NightCruiser

    NightCruiser Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: Verkabelung ab Übergabe Punkt!!

    5-1000 reicht voellig aus
     
Thema:

Verkabelung ab Übergabe Punkt!!

Die Seite wird geladen...

Verkabelung ab Übergabe Punkt!! - Ähnliche Themen

  1. Verkabelung von zwei Schaltern/Lampen möglich?

    Verkabelung von zwei Schaltern/Lampen möglich?: Hallo zusammen, ich habe mir versucht einen Plan zu machen, aber leider nicht das richtige Grafikprogramm dazu, hoffe es ist trotzdem...
  2. Hilfe bei Verkabelung Altbauwohnung

    Hilfe bei Verkabelung Altbauwohnung: Hi Leute! Da ich von meinem Elektriker bis heute noch keine Antwort erhalten habe, versuche ich hier mal Hilfe zu finden: Mein Schwiegervater hat...
  3. Wandthermostat - Grundlagen Verkabelung

    Wandthermostat - Grundlagen Verkabelung: Hallo Leute, ich wollte mich, nachdem heizen aktuell ein "heißes :squint:" Thema ist, mal mit Wandthermostaten beschäftigen. Ich habe mir meins...
  4. Hausanschluss Verkabelung

    Hausanschluss Verkabelung: Guten Tag, Ich habe folgendes Problem. Ich habe mir gerade die beiden Drähte (Weiß und Braun) abgerissen. Ich habe keine Ahnung, wo ich diese...
  5. Verkabelung im Unterverteiler

    Verkabelung im Unterverteiler: Hallo zusammen Mit meinem ersten Beitrag in diesem Forum, möchte ich euch mein Vorhaben schildern: In meinem Ferienhaus gibt einen...