Verkabelung im Leerrohr mit Drähten

Diskutiere Verkabelung im Leerrohr mit Drähten im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, hätte mal eine Frage zur Verkabelung mit Leerrohren und Drähten. Also wenn ich jetzt z. B. Deckendosen habe und überall bis zu jeder...

  1. #1 mailtoyou, 20.02.2008
    mailtoyou

    mailtoyou Strippenzieher

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hätte mal eine Frage zur Verkabelung mit Leerrohren und Drähten. Also wenn ich jetzt z. B. Deckendosen habe und überall bis zu jeder Schalterdose ein Leerrohr habe. Wenn ich eine Steckdose habe ist ja alles klar, ich neheme braun, blau und gelb-grün, wie bei einem Kabel NYM 3x1,5 auch. Doch was, wenn ich jetzt nur einen Schalter habe? z. B. einen Wechselschalter. Reicht es dann aus z. B. nur die Korrespondierenden und den Lampendraht hinzuziehen, oder muss der gelb-grüne auch mit rein? Bei einem Kabel ist die Sache ja klar, z. B. ein NYM 5x1,5. Ich belege die Drähte so wie ich sie brauche für meine Schaltung, den gelb-grünen klemme ich auf PE und lasse ihn einfach in der Schalterdose.
    Also mir geht es praktisch darum, ob ich bei den Drähten den gelb-grünen mit rein nehmen und anklemmen muss.
    Meine Überlegung war jetzt, wenn z. B. in das Rohr gebohrt wird, dann würde bei einer Verbindung von L und PE die Sicherung fliegen.
    In welcher Norm wäre dieser Sachverhalt zu finden, bzw. abzuleiten?

    Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen.


    Wünsche noch viel Spaß hier drin,
    mailtoyou
     
  2. Anzeige

  3. ego

    ego Freiluftschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    3.822
    Zustimmungen:
    262
    AW: Verkabelung im Leerrohr mit Drähten

    Ja, seit neuestem muss immer ein Schutzleiter mitgeführt werden!
     
  4. #3 Lötauge35, 20.02.2008
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.644
    Zustimmungen:
    9
    AW: Verkabelung im Leerrohr mit Drähten

    Schutzleiter muss immer mitgeführt werden,
    für Fehlerstromauslösung / Brandschutz
     
  5. elo22

    elo22 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    3.346
    Zustimmungen:
    94
    AW: Verkabelung im Leerrohr mit Drähten

    Das steht wo?

    Lutz
     
  6. Duspol

    Duspol Strippenstrolch

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    2
  7. elo22

    elo22 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    3.346
    Zustimmungen:
    94
    AW: Verkabelung im Leerrohr mit Drähten

    Da steht:

    | Für jeden Stromkreis muss nun ein Schutzleiter vorhanden sein, der zumindest
    | an der Abgangsseite über eine, dem Stromkreis zugeordnete Klemme mit
    | dem geerdeten Schutzleiter der Anlage verbunden sein muss. Damit muss (fast)
    | in jedem Kabel/ jeder Leitung ein Schutzleiter mitgeführt werden

    und weiter:

    | Der normative Text: »Für jeden Stromkreis muss ein Schutzleiter verfügbar
    | sein...«, lässt sich unterschiedlich interpretieren. Daher sollte man vorzugsweise
    | in jedem Kabel/ jeder Leitung einen Schutzleiter mitführen.

    Sicherlich macht das Sinn und ich bin auch dafür aber eine Vorschrift kann ich da nicht erkennen.

    Lutz
     
  8. #7 GWAlfi110, 21.02.2008
    GWAlfi110

    GWAlfi110 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    AW: Verkabelung im Leerrohr mit Drähten

    Dies macht auch Sinn, falls du mal eine Lampe Installieren willst die eine PE- Anschluss benötigt. Nicht das du beim Glühbirnen wechsel mal eine Geschossen bekommst! Ist alles schon Passiert...
     
  9. #8 elo22, 22.02.2008
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2008
    elo22

    elo22 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    3.346
    Zustimmungen:
    94
    AW: Verkabelung im Leerrohr mit Drähten

    In meine Leuchten lasse ich nur Lampen und Birnen gibt es in der Obstabteilung.
    SCNR.

    Lutz
     
  10. #9 AC DC Master, 25.02.2008
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.221
    Zustimmungen:
    14
    AW: Verkabelung im Leerrohr mit Drähten

    hey elo22, richtig, es gibt kein elektrisches obst! was ist aber dagegen bitte zu sagen, das man einen schutzleiter mit ein führen darf? klar, führer hatte die vde gesagt: das man keine weiteren drähte ohne weitere funktion in schutzisoliertem gehäuse mit ein bringen darf.
    wie will man aber das realistisch beim kunden machen? abzweigdose mit leerrohr in der wand?
    oder gleich die abzweigdose direkt vor die lampr geschraubt und dann weiter?
    also lieber gleich den schutzleiter mit zur lampe ziehen und gut ist.
    ist man doch auf der sicheren seite, wenn eine lampe mit metall gehäuse kommt. Oder?
     
Thema:

Verkabelung im Leerrohr mit Drähten

Die Seite wird geladen...

Verkabelung im Leerrohr mit Drähten - Ähnliche Themen

  1. Fragen zu Steckdosen und deren Verkabelung

    Fragen zu Steckdosen und deren Verkabelung: Hallo, ich habe mich gerade hier angemeldet, da ich eine Frage zur Steckdoseninstallation habe. Ich habe in meinem Büro leider nicht genügend...
  2. Außenverkabelung

    Außenverkabelung: Hallo, dies ist mein erster Beitrag deswegen bitte ich etwas um Nachsicht. Wir haben unser Haus nun gebaut und sind nun dabei die Gartenplanung...
  3. Stehlampe Aptierung E27 Doppelfassung und Zugserienschalter richtig verkabelung anschließen

    Stehlampe Aptierung E27 Doppelfassung und Zugserienschalter richtig verkabelung anschließen: Hallo zusammen, ich habe ein Problem beim Anschließen einer Stehlampe. Die Stehlampe mit einem E27 Doppelfassung und Zugserienschalter was ist...
  4. Unbekannte/alte Verkabelung (2-draht)

    Unbekannte/alte Verkabelung (2-draht): Liebes Forum, wir besitzen eine Wohnung in einem 7-Parteienhaus aus den 50er-Jahren (Umbau in den 70ern) mit einer alten sternförmigen...
  5. Anfänger Frage Deckenlampe Stromverhalten und Verkabelung

    Anfänger Frage Deckenlampe Stromverhalten und Verkabelung: Hallo Zusammen! Ich bin in Sachen Elektrotechnik leider noch relativ frisch und würde gerne meinen Wissensstand hierzu generell ausbauen! Wir...