1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Versuche es mal hier bei Euch! Gartenlampe aus Feldsteinen aufmauern! Wie am besten?

Diskutiere Versuche es mal hier bei Euch! Gartenlampe aus Feldsteinen aufmauern! Wie am besten? im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Ich hatte dies schon mal im Gartenbau Forum gepostet! Dort konnte man mir das nicht beantworten! Nun versuche ich es bei Euch! Ich möchte...

  1. #1 Blitz009, 05.08.2012
    Blitz009

    Blitz009 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    1
    Hallo
    Ich hatte dies schon mal im Gartenbau Forum gepostet! Dort konnte man mir das nicht beantworten!
    Nun versuche ich es bei Euch!
    Ich möchte meine 4 Gartenlampen (klassische schwarze Stehlampen, 50 cm groß mit Sockel) auf einen Pyramidenähnlichen Sockel mit Feldsteine setzen!
    Blos wie macht man das?
    Habt Ihr bestimmt auch schon mal gesehen sowas...

    Wie mauer ich die Feldsteine zur Pyramide zusammen?
    Holzunterbau?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.828
    Zustimmungen:
    23
    AW: Versuche es mal hier bei Euch! Gartenlampe aus Feldsteinen aufmauern! Wie am best

    Betonstehle in passender höhe nehmen, Leuchte aufdübeln und mit Feldsteinen anarbeiten.
     
  4. #3 kurtisane, 05.08.2012
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Versuche es mal hier bei Euch! Gartenlampe aus Feldsteinen aufmauern! Wie am best

    Bitte was sind Betonstehle?
     
  5. #4 Blitz009, 05.08.2012
    Blitz009

    Blitz009 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    1
    AW: Versuche es mal hier bei Euch! Gartenlampe aus Feldsteinen aufmauern! Wie am best

    bitte genauer! Verstehe das nicht!
     
  6. #5 Kaffeeruler, 05.08.2012
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: Versuche es mal hier bei Euch! Gartenlampe aus Feldsteinen aufmauern! Wie am best

    Man könnte es z.B so machen


    so zum bsp.jpg


    die 2te Skizze wäre z.B mit Holzplatten, als Pyramide zusammen geschraubt zur Unterstützung und Hilfe ( Backform wenn man es so nennen will ) zum Aufbau des ganzen

    Mfg Dierk
     
  7. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.828
    Zustimmungen:
    23
    AW: Versuche es mal hier bei Euch! Gartenlampe aus Feldsteinen aufmauern! Wie am best

    Die Mehrzahl von Stehle ist Stehlen.

    In diesem falle auch als Palisade bekannt.
     
  8. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.922
    Zustimmungen:
    48
    AW: Versuche es mal hier bei Euch! Gartenlampe aus Feldsteinen aufmauern! Wie am best

    Oh, oh, wenn da ma was abhanden kommt:D:D:D

    Gruß Gert
     
  9. #8 AC DC Master, 06.08.2012
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: Versuche es mal hier bei Euch! Gartenlampe aus Feldsteinen aufmauern! Wie am best

    sind die leuchten auch für außen gemacht ? wenn ja, dann mauerst du die feldsetine erst einmmal so hoch, das du ein sockel aus metall oder beton austellen kannst. vielleicht kannste du ein metall sockel von bega oder so nehmen. bei einem betonsockel mußte schon dir die arbeit selber machen und diesen selbst anfertigen für den fuß der leuchte. vielleicht haat der hersteller deiner leuchte ja so was ähnliches dafür als zustaz.
     
  10. #9 Blitz009, 10.08.2012
    Blitz009

    Blitz009 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    1
    AW: Versuche es mal hier bei Euch! Gartenlampe aus Feldsteinen aufmauern! Wie am best

    Hallo
    Sorry! das ich erst jetzt schreibe! Bekomme keine Benachrichtigungmails. Muss mal danach gleich schauen!
    Kaffeeruler das sieht schon sehr gut aus!
    So sollte es irgentwie hinhauen.
    Blos wie meinst Du das mit den Holzplatten darunter!
    Diese müssen entfernbar sein!
    Die Lampen sollen 50 Jahre stehen!

    Es muss irgentwie so gemacht werden! Die Feldsteine dann mit was "verschmieren"? Estrichbeton?

    Der Sockel muss aus Estrichbeton! Holz möchte ich nicht drin haben! selbst wenn man das nicht sehen würde..

    Dank Euch für die Hilfe!


    Gruß
     
  11. #10 gert, 10.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2012
    gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.922
    Zustimmungen:
    48
    AW: Versuche es mal hier bei Euch! Gartenlampe aus Feldsteinen aufmauern! Wie am best

    Baustoffhandel.

    Naturstein- Palisaden. Granit, Grauwacke, Basalt. Ggf. kann ich Dir noch echte Spessart- Porphyr- Stelen besorgen.
    Oder das ganze Programm in Beton mit Vorsatz.

    Wie groß ist denn der Durchmesser der Sockel Deiner Leuchten? Oder mal nen Foto oder Skizze? Sind wir denn hier in einem design- oder Beton- Forum?

    Gruß Gert
     
Thema:

Versuche es mal hier bei Euch! Gartenlampe aus Feldsteinen aufmauern! Wie am besten?

Die Seite wird geladen...

Versuche es mal hier bei Euch! Gartenlampe aus Feldsteinen aufmauern! Wie am besten? - Ähnliche Themen

  1. Taster schalten Stromstoßschalter erst nach mehreren Versuchen

    Taster schalten Stromstoßschalter erst nach mehreren Versuchen: Hallo zusammen, ich habe in einem Einfamilienhaus im Treppenhaus (BJ 1976) folgende Situation: 4 Taster schalten einen Stromstoßschalter, der...
  2. Versuche eine Art Lauflicht zu bauen in 3 Takten

    Versuche eine Art Lauflicht zu bauen in 3 Takten: Guten Tag, wie kann ich ein "Lauflicht" mit 3 Stufen verwirklichen, also dass zuerst alle 3 Strompfade und somit die LED dunkel sind, dann zuerst...
  3. " optimale " Prüfgeräte für die Prüfung , sowohl Ortsfest als auch ortsveränderlich .

    " optimale " Prüfgeräte für die Prüfung , sowohl Ortsfest als auch ortsveränderlich .: Hallo Miteinander , nach meiner Vorstellung , will ich dann auch mal eine erste Frage stellen . Ich bin jetzt seit ca. 1/2 Jahr in unserer Firma...
  4. Na dann will ich auch mal .

    Na dann will ich auch mal .: Hallo Miteinander , ich bin der Spezi ( unter dem Namen kennen mich meine ehemaligen Schulkameraden , denn die haben mir den verpasst /...
  5. Belastung des FIs. Wie hoch maximal?

    Belastung des FIs. Wie hoch maximal?: Hallo, ich habe 6x B16-Automaten, welche ich mit einem FI absichern will. Nun habe ich hier einen 3-poligen 40A-FI liegen. Kann man diesen...