1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Verteilung: neue Zuleitung = Verteilung erneuern?

Diskutiere Verteilung: neue Zuleitung = Verteilung erneuern? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo! habe folgendes Problem. Es gibt ein Gebäude mit zwei Etagen zu renovieren. Oben Wohnung, unten Werkstatt + Abstellraum. Bisher gibt es...

  1. #1 homer092, 22.07.2010
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    habe folgendes Problem. Es gibt ein Gebäude mit zwei Etagen zu renovieren. Oben Wohnung, unten Werkstatt + Abstellraum. Bisher gibt es eine UV unten die mit 4x16mm² versorgt wird. Von da aus geht dann eine Leitung zur 2. UV in der Wohnung im 1. Stock.

    Die Verteilung im EG soll versetzt werden und das EG komplett renoviert werden. Der 1. Stock soll in 1-2 Jahren auch renoviert werden und bekommt dann eine seperate Zuleitung vom Hauptverteiler im Keller aus. Jetzt aber mein Problem. Es soll übergangsweise eine Leitung von der UV im EG zur UV im 1. Stock gehen und diese dann mit einem Neozed-Element oder C-Automaten abgesichert werden.

    Aber jetzt meine Frage, ist das zulässig? eher nicht oder? Wenn ich die Leitung zur alten UV im 1. Stock erneuere muss ich diese doch auf den aktuellen Stand bringen? Die UV ist nämlich so 60-70er Jahre denke ich. Es gibt 4 Automaten!? zumindest sehen sie so aus, noch nie gesehen solche Teile :) 3 davon für den Herd, einer für den Rest der Wohnung!!!!! und das bei Bad, Küche + 3 Zimmer.

    Ist es erlaubt sowas zu machen oder muss dann alles neu gemacht werden?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elektro, 22.07.2010
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    AW: Verteilung: neue Zuleitung = Verteilung erneuern?

    Ein Wechsel der Zuleitung macht nicht automatisch einen neuen Verteiler erforderlich.
     
  4. #3 homer092, 22.07.2010
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    1
    AW: Verteilung: neue Zuleitung = Verteilung erneuern?

    naja das Problem ist ja auch, wenn ich die Zuleitung von der neuen UV im EG ziehe, dann muss ich diese doch per RCD schützen oder? das wird dank klassischer Nullung in der Installation nicht gehen.

    Und mir wurde in der Ausbildung mal gelehrt, dass sobald man Veränderungen an einer Verteilung durchführt diese auf den aktuellen Stand gebrahct werden muss was die Vorschriften angeht.
     
  5. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.450
    Zustimmungen:
    76
    AW: Verteilung: neue Zuleitung = Verteilung erneuern?

    Ein Austausch der Zuleitung macht nach meinen Wissensstand nicht automatisch einen neuen Verteiler erforderlich. Warum möchtest du die Zuleitung mit einem RCD schützen?
     
  6. #5 homer092, 22.07.2010
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    1
    AW: Verteilung: neue Zuleitung = Verteilung erneuern?

    nicht unbedingt die Zuleitung aber dachte es muss halt bei solchen Änderungen dann in der Verteilung ein FI nachgerüstet werden, so wie wenn ich neue Steckdosen installiere o.Ä.
     
  7. #6 Elektro, 22.07.2010
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    AW: Verteilung: neue Zuleitung = Verteilung erneuern?

    Der FI ist in der Regel nur für den Endstromkreis gefordert. Für Verteiler nur in Ausnahmen
     
  8. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.450
    Zustimmungen:
    76
    AW: Verteilung: neue Zuleitung = Verteilung erneuern?

    Das ist die Zuleitung zur Verteilung und nicht zur Steckdose.
     
  9. #8 homer092, 22.07.2010
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    1
    AW: Verteilung: neue Zuleitung = Verteilung erneuern?

    ich weiß aber da ich wie gesagt hab mal gelernt hab man muss verteilungen bei änderungen auf den neuen stand bringen dachte ich ich müsste nen FI einbauen :) aber scheint zum glück ja nicht so zu sein.
     
  10. #9 Jörg67, 22.07.2010
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Verteilung: neue Zuleitung = Verteilung erneuern?

    Du setzt den/die FI in der neuen Verteilung, wie es sich so gehört.

    Die alte Zuleitung zum OG legst Du vorübergehend vor dem FI auf, bis da oben erneuert wird.

    Dann ist doch alles in Ordnung.
     
  11. #10 homer092, 22.07.2010
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    1
    AW: Verteilung: neue Zuleitung = Verteilung erneuern?

    dann ist gut danke an alle :) war mir da nur sehr unsicher wie da die Lage aussieht. Nicht, dass das am Ende Ärger gibt (z.B. einer bekommt einen Schlag und es stellt sich heraus es hätte ein FI in der Verteilung sitzen müssen). Aber wenn das so ok ist ist gut :)
     
Thema:

Verteilung: neue Zuleitung = Verteilung erneuern?

Die Seite wird geladen...

Verteilung: neue Zuleitung = Verteilung erneuern? - Ähnliche Themen

  1. Neuer Hausverteilungskasten,

    Neuer Hausverteilungskasten,: Guten Tag, wir sind gerade am überlegen ob ein neuer Sicherungskasten an der Reihe wäre, weil der Sicherungskasten den Kontaktschutz nicht...
  2. Stromzähler in neue Hausverteilung umsetzen ?

    Stromzähler in neue Hausverteilung umsetzen ?: Hallo Frorumgemeinde, Ich bin Micha und zur Zeit am Haus umbauen. folgende Situation: Der Vater / Elektrikermeister ist tätig als...
  3. paar Fragen zur neuen Unterverteilung

    paar Fragen zur neuen Unterverteilung: Hallo bin Grade meine neue Unterverteilung für meinen Keller am machen 72 TE Feldverteiler ist schon an der Wand und nun bin ich am überlegen wie...
  4. 4x10mm²/16mm² aus Bestand nutzen, um neue Unterverteilung (UV) aufzubauen incl. FI

    4x10mm²/16mm² aus Bestand nutzen, um neue Unterverteilung (UV) aufzubauen incl. FI: Hallo an die Experten, ich suche seit geschlagenen drei Stunden im Internet herum und finde leider keine konstante Antwort. Vielleicht könnt ihr...
  5. Alte Verteilung erneuern

    Alte Verteilung erneuern: Hallo Normalerweise landen solche Bilder ja bei den Pfuschgeschichten....