1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Verteilungs-Erneuerung: Ein paar Fragen

Diskutiere Verteilungs-Erneuerung: Ein paar Fragen im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Verteilungs-Erneuerung: Ein paar Fragen aber das Neozed-Element für die HV, das kann ich doch weglassen oder? Also 50A Diazed vorm Zähler und...

  1. #11 homer092, 30.09.2011
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.025
    Zustimmungen:
    1
    AW: Verteilungs-Erneuerung: Ein paar Fragen

    aber das Neozed-Element für die HV, das kann ich doch weglassen oder? Also 50A Diazed vorm Zähler und danach kommt ja momentan ein 35A Element Neozed. Das würd ich gern weglassen und dafür nur einen Hauptschalter einbauen. Ist das zulässig / Möglich wenn die Verdrahtung in 10mm² ist?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    14
    AW: Verteilungs-Erneuerung: Ein paar Fragen

    Ja, aber die RCDs danach auslegen.

    Ist eh nicht selektiv.

    Lutz
     
  4. #13 homer092, 30.09.2011
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.025
    Zustimmungen:
    1
    AW: Verteilungs-Erneuerung: Ein paar Fragen

    ja eben deshalb find ich das neozed element so nervig, und 25A sind mir zu wenig, da hat man mal E-Herd + Spülmaschine und WM oder Trockner an dann ist vorbei denke ich mal ;) die 50A hats schonmal rausgehauen.....also definitiv keine selektivität :D

    wie macht man das denn am besten, ich kenn das so, dass man entweder vom Zähler flexibel zu ner Hauptleitungsabzweigklemme geht und von da dann in die Verteilung oder noch vorher auf nen Hauptschalter brückt oder man halt vom Zähler zum Hauptschalter und dann rüber zu den Sicherungen. Aber auf der Hutschiene überm Zähler sitzen im Moment 2 Neozed Blöcke, einer für ne UV der muss bleiben.
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.473
    Zustimmungen:
    63
    AW: Verteilungs-Erneuerung: Ein paar Fragen

    Also ich wäre da mal vorsichtig, Die Diazed vor dem Zähler sind doch verplombt, da darfst du also nicht ran. Normalerweise musst du dich nach der Tab richten, die zu der Zeit galt, als die Anlage errichtet wurde. Und für mich macht ein Überlastschutz im unplombierten Teil schon Sinn.
     
  6. #15 homer092, 30.09.2011
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.025
    Zustimmungen:
    1
    AW: Verteilungs-Erneuerung: Ein paar Fragen

    naja aber in Neuanlagen hab ich teilweise sogar vorm Zähler NHs und dahinter nur nen Hauptschalter? Und plombiert...vorm Zähler auf der Abdeckung von dem Diazed-Block der normalerweise verplombt ist steht sogar drauf, dass diese plombe jederzeit entfernt werden darf. Hat mir auch mal jemand so gesagt, dass die auch ein Laie zum wechseln der Diazeds öffnen darf.
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.473
    Zustimmungen:
    63
    AW: Verteilungs-Erneuerung: Ein paar Fragen

    Wie gesagt, diese Frage hier zu stellen ist falsch, weil der Einzige, der darauf eine sichere Antwort geben kann, ist dein EVU. Bei uns steht z.B. in der Tab, das nur lizensierte Betriebe Plomben öffnen dürfen und danach müssen sie Meldung machen, das das Evu wieder verplombt, und das musst du dann bezahlen.
     
  8. #17 homer092, 30.09.2011
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.025
    Zustimmungen:
    1
    AW: Verteilungs-Erneuerung: Ein paar Fragen

    wenn man die erlaubnis hat als betrieb plomben zu öffnen darf man diese doch auch wieder neu setzen oder nicht? so kenn ich das
     
  9. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.473
    Zustimmungen:
    63
    AW: Verteilungs-Erneuerung: Ein paar Fragen

    Ps. und bei einer NH vorm Zähler darf mit Sicherheit kein Laie ran.
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.473
    Zustimmungen:
    63
    AW: Verteilungs-Erneuerung: Ein paar Fragen

    Bei unserem EVU darfst du das z.B nicht.
     
  11. #20 homer092, 30.09.2011
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.025
    Zustimmungen:
    1
    AW: Verteilungs-Erneuerung: Ein paar Fragen

    ja das mit NHs ist klar ;)

    Echt nicht? Also ich habs so gelernt und kenn es von allen Betrieben so die ich kenn, dass man deshalb ja extra vom EVU ne Zange mit eigener Prägung bekommt damit man weiß wer die plombe gesetzt hat. Und, dass die Betriebe ja auch die Zähler und alles selbst beim EVU beantragen, abholen und montieren. Ist doch auch ziemlich aufwendig sonst, wenn z.B. mal ne NH im HAK oder vorm Zähler rausfliegt und man z.B. ne Elektrofirma holt und die dann noch den EVU vorbeischicken danach?
     
Thema:

Verteilungs-Erneuerung: Ein paar Fragen

Die Seite wird geladen...

Verteilungs-Erneuerung: Ein paar Fragen - Ähnliche Themen

  1. Bliztschutz einbauen

    Bliztschutz einbauen: Ich habe vor als Kombi von Blitzschutz und Überspannung ein Dehnventil (DV M TNC 255) im Unterverteiler Zahlerschrank einzubauen. Ursprünglich...
  2. Stromzufuhr für kleine Kasten

    Stromzufuhr für kleine Kasten: Hallo, Kann mir Jemand helfen , wieviel Amper Neoz sicherung wird benötigt für kleine kasten in schaltschrank rein tun - beim fragezeichne im...
  3. Zwei Schütze an einem Motorschutzrelais

    Zwei Schütze an einem Motorschutzrelais: Ich habe morgen zwischenprüfung und ich muss Eine wendeschützschaltung aufbauen, habe aber nur ein motorschutzrelais Meine Frage is wie ich das...
  4. Mantel in UP-Dose einführen - wie weit?

    Mantel in UP-Dose einführen - wie weit?: Hallo, ich habe mal eine Frage zum Thema Normen. Ein Bauherr beschwert sich ich hätte alle Kabel in den UP Dosen in seinem Haus falsch...
  5. Wissen füllen nach meinen Interesse

    Wissen füllen nach meinen Interesse: Hallo, ich bin gerade in meiner Ausbildung zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik und in einen Monat steht der praktische Teil meiner...