1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Vorkehrungen gegen Stromausfall / Vorbereitung auf Blackout

Diskutiere Vorkehrungen gegen Stromausfall / Vorbereitung auf Blackout im Sonstiges Forum im Bereich OFF TOPIC; AW: Vorkehrungen gegen Stromausfall / Vorbereitung auf Blackout wozu gibt es Hotel Mama und Mc D :65: Hotel Mama will ich gelten lassen,...

  1. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.049
    Zustimmungen:
    25
    AW: Vorkehrungen gegen Stromausfall / Vorbereitung auf Blackout

    Hotel Mama will ich gelten lassen, vorausgesetzt sie hat noch einen Küchenherd mit Kohle oder in der Garage steht ein 7m Wohnmobil. Bei der Burgerkette bekommst du aber auch nix ohne Strom.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #102 Strippe-HH, 24.08.2016
    Strippe-HH

    Strippe-HH Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    17
    AW: Vorkehrungen gegen Stromausfall / Vorbereitung auf Blackout

    Meine Eltern hatten den Krieg und die Nachkriegszeit bewusst miterlebt wo die Versorgungslage Katastrophal gewesen ist und es Strom nur auf Zuteilung gab.
    1962 wurde durch eine verheerende Sturmflut 1/6-stel des Hamburger Stadtgebietes überflutet und auch fiel tagelang der Strom aus und überhaupt wurde die Versorgung knapp weil alles noch primitiver gewesen ist als heute.
    Aber unser Haus wurde mit Kohlekessel beheizt einen Kühlschrank gab es noch nicht aber genug Kerzen hatte jeder und Eingemachte Vorräte und Kartoffeln lagerten im Keller. Gerade in den Vororten hatten noch viele Gemüsegärten und Kleinviehhaltung damals gehabt. Auch mit meinen jüngeren Bruder der damals gerade 1 Jahr alt war, war immer was zu essen da und Alete gab es damals noch nicht, Muttern machte das alles selber.
    1979 als die Schneekatastrophe den Norden förmlich begrub, da gab es zwar Strom hier bei uns in Hamburg aber 10-20 Kilometer weiter in SH. war schon das blanke Caos gewesen, auch wir die in einen Vorort in Westen von Hamburg lebten waren tagelang eingeschneit gewesen.
    Es war natürlich ein völliger Spaß gewesen, das wir alle als Bewohner einer Sackgasse die Straße selber frei gruben, mein Vater transportierte mit seinen LKW den Schnee in die Kehre wo die Kinder sich einen Iglu von bauten.
    Es hatte aber trotzdem einige zeit gedauert bis auch hier das Leben wieder normal ablief, denn es fuhr nur die U-Bahn in Tunnelstrecken alles andere an Verkehrsmitteln war stark eingeschränkt.
    Und mit meinem damaligen Auto bin ich das erste mal mit Schneeketten gefahren, die hatten wir wegen Skiurlaub immer gehabt.
     
  4. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    4.968
    Zustimmungen:
    28
    AW: Vorkehrungen gegen Stromausfall / Vorbereitung auf Blackout

    Ja genau ich habe auch 15 Monate eine karge Zeit erlebt. Das war kurz nach dem "Kartoffelkrieg". Essen war knapp und dann erinnere ich noch ist noch nicht lange her da gab es nur 1536 Kcal.
     
  5. #104 Klemme 0, 24.08.2016
    Klemme 0

    Klemme 0 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    1
    AW: Vorkehrungen gegen Stromausfall / Vorbereitung auf Blackout

    Hallo Füchse
    gut das wir einen Kleingarten haben.Da kann ich mir die Vorräte bunkern oder anbauen.:D
    Aber mal ehrlich.Vorräte für 10 Tage.Wer hat das schon.Bigdie ok.
    Panikmache oder nicht???
    Grüsse Klemme 0
     
  6. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.049
    Zustimmungen:
    25
    AW: Vorkehrungen gegen Stromausfall / Vorbereitung auf Blackout

    Ich hab die auch nicht, aber meine Mutter wohnt im Haus und die hat Vorräte für 4 Wochen. Wenn man überleben muss, und egal ist, was man ißt, dann reicht es auch noch länger.
    Aber aus den Fingern saugen sich das die Experten sicher nicht. Wenn man mal die Elbehochwasser anschaut oder in diesem Jahr die im Süden der Republik oder auch 2005 im Münsterland, da waren viele 3 Tage ohne Strom und einzelne Gehöfte sogar 5 Tage. Ist doch auch schön, wenn sich dann ein Hubschrauberpilot oder ein Feuerwehrmann nicht darum kümmern muss, mir Lebensmittel zu besorgen, weil der Kühlschrank leer ist oder? Es muss also kein Terroranschlag oder Krieg sein. In der DDR gab es ein Sprichwort: Die größten Feinde des Sozialismus heißen Frühling, Sommer, Herbst und Winter.
     
  7. #106 Strippe-HH, 25.08.2016
    Strippe-HH

    Strippe-HH Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    17
    AW: Vorkehrungen gegen Stromausfall / Vorbereitung auf Blackout

    Jetzt wo der kalte Krieg seit 25 Jahren vorbei ist und immer gesagt wird es herrscht Frieden im Lande da verstehe ich es nicht so recht, warum unsere Bundesregierung da wieder erneut Feuer unter dem Kessel macht und damit anfängt die Bevölkerung zu verunsichern.
    Von Hamsterkäufen in den Supermärkten hab ich bis jetzt noch nichts bemerkt, es gibt noch alles nur bei Aldi wird das Selterwasser knapp aber das liegt eher an der Hitze die wir zur zeit haben.
     
  8. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    4.968
    Zustimmungen:
    28
    AW: Vorkehrungen gegen Stromausfall / Vorbereitung auf Blackout

    Ich habe es gemacht.
     

    Anhänge:

  9. Micha94

    Micha94 Spannungstauglich

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    5
    AW: Vorkehrungen gegen Stromausfall / Vorbereitung auf Blackout

    Heutzutage gibt es doch viel mehr gefahren, als den kalten Krieg. IS, Terror, die Zahl der psychisch erkrankten ist in der Gesellschaft so hoch wie nie dann gibt es noch Amokläufe und andere unschöne Dinge. Außerdem ist unsere Gesellschaft so sehr von der Technik abhängig, wie noch nie und das schlimmste dabei, die Fertigungsqualität von allem nimmt immer mehr ab. Irgendwann geht das schief.
     
  10. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.049
    Zustimmungen:
    25
    AW: Vorkehrungen gegen Stromausfall / Vorbereitung auf Blackout

    Gestern zum Beispiel ging irgendwo wieder etwas schief. Ich hab gestern 9.00 Uhr mein Aggregat gestartet. 4x Ziehen und es ist angesprungen und dann 90min gelaufen. Fernseher und PC lief und auch die Kaffeemaschine bei meiner Schwägerin.
     
  11. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    4.968
    Zustimmungen:
    28
    AW: Vorkehrungen gegen Stromausfall / Vorbereitung auf Blackout

    Klingt eher nach regulärer Abschaltung.
     
Thema:

Vorkehrungen gegen Stromausfall / Vorbereitung auf Blackout

Die Seite wird geladen...

Vorkehrungen gegen Stromausfall / Vorbereitung auf Blackout - Ähnliche Themen

  1. Seko LT Gegensprechanlage ersetzen

    Seko LT Gegensprechanlage ersetzen: Hallo, in unserem Haus ist eine SEKO LT Gegensprechanlage verbaut. Ich habe mal Fotos von der Anlage angehängt. Die ganze Anlage ist etwas in die...
  2. Alten Dimmschalter gegen Wechselschalter austauschen - bisher erfolglos

    Alten Dimmschalter gegen Wechselschalter austauschen - bisher erfolglos: Hallo miteinander, das ganze erinnert mich etwas an:...
  3. Bauteilsuche: Gegenteil eines Transistors

    Bauteilsuche: Gegenteil eines Transistors: Hallo zusammen, Ich bin 15, neu hier und ein hobbybastler mit kleinen Grundwissen im bereich e-technik. Jetzt möchte ich gerne eine schaltung...
  4. Gira Gegensprechanlage Video AP

    Gira Gegensprechanlage Video AP: Kann mir jemand sagen in welchem Jahr die Gegensprechanlage GIRA Video AP ( Index I 12) mit der EAN 4010337270652 gefertigt wurde und wann diese...
  5. Alten defekten Dimmer austauschen gegen Wechselschalter

    Alten defekten Dimmer austauschen gegen Wechselschalter: Hallo zusammen, ich habe mich heute bei euch angemeldet weil ich eure Hilfe und Expertise brauche. Und zwar ist bei mir im Esszimmer folgender...