1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Vorrangschaltung für Durchlauferhitzer 3/2

Diskutiere Vorrangschaltung für Durchlauferhitzer 3/2 im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Vorrangschaltung für Durchlauferhitzer 3/2 Hallo Thomas, ich mit Mitarbeiter bei einem VNB. Wohne auch selbst in einem 4 Familienhaus mit...

  1. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    4.965
    Zustimmungen:
    28
    AW: Vorrangschaltung für Durchlauferhitzer 3/2

    Hallo Thomas,

    ich mit Mitarbeiter bei einem VNB. Wohne auch selbst in einem 4 Familienhaus mit Warmwassererzeugung über DLH es gibt dort keine Vorrangschaltung und es hat auch bisher noch nie eine HA-Sicherung ausgelöst. Es werden bei uns im Versorgungsgebiet bis zu 8 Wohnungen an einem 100A Hausanschluss mit Warmwassererzeugung ohne
    Vorrangschaltung betrieben ohne Probleme.
    Es gibt nur die Vorschrift DLH gegen elektrische Heizung (Einzelspeicher-, Blockspeicherheizungen,...) zu verriegeln.

    Gruß Torsten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tomtom

    tomtom Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.02.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Vorrangschaltung für Durchlauferhitzer 3/2

    @Matze

    ich werde morgen die Kästen mal aufmachen und reinschauen, was da schönes verbaut ist. Dann müssen die Jungs und Mädels mal für eine halbe Stunde ohne warmes Wasser auskommen.

    Die Geschichte mit dem Steuerstrom ist nicht so schlimm, den kann ich vom Hausstromzähler holen, dann ist das auch gerecht verteilt. Das Problem bei solchen Anlagen ist ja immer die Anfechtbarkeit, egal, wie gering.

    Gruß
    Thomas
     
  4. #23 tomtom, 02.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 02.02.2009
    tomtom

    tomtom Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.02.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Vorrangschaltung für Durchlauferhitzer 3/2

    Man, das zuckt hier ja wie verrückt, ein tolles Forum.

    @Zosse

    Das ist der Punkt, den ich meine.
    Je größer die Anzahl Wohneinheiten ist, desto näher rückt man sicher an den Faktor 0,5 heran.
    Sind denn eure 4 Wohneinheiten auch zusammen nur mit 63A abgesichert?

    Thomas
     
  5. Kawa

    Kawa Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    13
    AW: Vorrangschaltung für Durchlauferhitzer 3/2

    Hallo tomtom,

    wenn du auf "Nummer Sicher" gehen willst, baue 3 elektronische DEs ein, dann kannst du auf eine Vorrangschaltung verzichten.

    Die knallen nicht sofort mit voller Leistung ins Netz, da können getrost drei Parteien im Haus duschen, ohne dass sofort die Hauptsicherung fliegt.


    Gruß Kawa :)
     
  6. tomtom

    tomtom Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.02.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Vorrangschaltung für Durchlauferhitzer 3/2

    Hallo Kawa,

    wie errechnet sich das in diesem Fall denn überhaupt?

    W=V*A, ok, würde bedeuten, 21.000 / 380 = 55?

    Dann wäre ja aber einer schon an der Grenze. Oder muß ich dann hier von 3* 63A-Sicherungen ausgehen, dann dürfte es eigentlich immer reichen, sofern man davon ausgeht, daß nicht noch tausend andere Geräte in Betrieb sind.
    Kommt dann allerdings noch ein Herd dazu, wird es wahrscheinlich auch eng.

    Übrigens: Seit gestern versuche ich denn auch noch, einem anderen Mysterium auf den Grund zu gehen.
    Wir haben irgendwie eine recht hohen Stromverbrauch und so beobachte ich im Moment den Zähler.
    Von Gestern 20:00 bis heute Morgen 8:00 haben wir 10kW verbraucht. Im Schnitt wohl etwa 20 kW/Tag. Das erscheint mir reichlich hoch.
    Gut, wir sind 4 Personen, 2 kleine Kinder, die WaMa ist in Betrieb und auch die Heizungsanlage mit der Umwälzpumpe zieht ordentlich, aber 20kW/Tag?
    Das ist doch ein bißchen viel, oder?

    Gruß
    Thomas
     
  7. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    4.965
    Zustimmungen:
    28
    AW: Vorrangschaltung für Durchlauferhitzer 3/2

    Bei uns ist ein wenig anders abgesichert.

    HA-Kasten NH00 80A

    Zählervorsicherung NH00 63A

    UV-Sicherung
    Neozed D02 50A

    DLH B 32A
     
  8. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    4.965
    Zustimmungen:
    28
    AW: Vorrangschaltung für Durchlauferhitzer 3/2

    Du musst mit 400 V und Wurzel 3 rechnen
     
  9. tomtom

    tomtom Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.02.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Vorrangschaltung für Durchlauferhitzer 3/2

    Hallo Zosse,

    ja, das würde nach meinem Empfinden gehen.
    Somit könnten von 4 Parteien 3 den DEH benutzen, ohne daß die HA-Sicherung fliegt.

    Und so, wie Du es auflistest, müßte ich quasi sagen

    HA: 63
    ZL: ? schätze je 50
    DEH: je 25 od. 35, weiß nicht genau
    UV: je 35

    Thomas
     
  10. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    4.965
    Zustimmungen:
    28
    AW: Vorrangschaltung für Durchlauferhitzer 3/2

    Ja das passt bei dir.

    HA 63A

    Zähler 50A

    UV 35A

    DEH bei 21 KW und 6 mm² 32A oder 35A


    Gruß Torsten
     
  11. tomtom

    tomtom Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.02.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Vorrangschaltung für Durchlauferhitzer 3/2

    Hallo,

    nochmal zur Rechnung.

    Das bedeutet: 21kw / (1,73 * 400V) = 30,35A

    Liegen diese 30A nun gleichmäßig auf jedem Außenleiter an, dann reichen die 63A HA gerade so. Nie im Leben würde ich ohne Vorrang einen dritten betreiben wollen. Egal, ob elektronisch geregelt oder 2-stufig hydr..

    Oder bedeutet es, daß auf jedem Außenleiter eine Strom von 10A fließt? Dann wären 3 DEH's ja gar kein Problem, aber nein, das kann es nicht sein, denn sonst müßte der DEH ja auch nicht mit mehr als 3*16 abgesichert sein.
    Es sind ja aber mind. 3*25A, also ist ersteres wohl richtig.

    Nun, dann werde ich mich auf jeden Fall nochmal mit Matzes Schaltung beschäftigen. Das sieht ja nach der einzigen gangbaren Lösung aus, denn ein Boiler kann unmöglich die Lösung sein.

    Vielen Dank für Eure Mühe und Auskunft, ich hoffe, ich kann auch mal so schnell bei irgendwas helfen.
    Gruß
    Thomas
     
Thema:

Vorrangschaltung für Durchlauferhitzer 3/2

Die Seite wird geladen...

Vorrangschaltung für Durchlauferhitzer 3/2 - Ähnliche Themen

  1. Vorrangschaltung

    Vorrangschaltung: Hallo zusammen! Ich habe eine Frage zu einer Vorrangschaltung - mit der Bitte meine Schaltidee zu prüfen. Mir geht es dabei nicht darum, es...
  2. Drehdimmer für LEDs

    Drehdimmer für LEDs: Hallo Community, ich suche für meine verbauten 4.3W Philips MASTER LEDspot MV Value 2700K GU10 einen Berker Drehdimmer. Ich bin etwas...
  3. Fragen zum Patchfeld! Patchfeld nur für Lankabel (cat)?

    Fragen zum Patchfeld! Patchfeld nur für Lankabel (cat)?: Hallo Ich muss bei Euch mal wieder schnorren! Euch aushorchen! Ich baue im Moment ein Schaltschrank wo ich die Fritzbox und einen Multischalter...
  4. Suche Mehrkanal-Schalter für LED Streifen und RGBWW

    Suche Mehrkanal-Schalter für LED Streifen und RGBWW: Hallo, ich möchte meinen Keller mit LED-Streifen und Spots in Szene setzen. Dabei möchte ich gerne Warmweiß und RGB Licht haben. - Gibt es...
  5. " optimale " Prüfgeräte für die Prüfung , sowohl Ortsfest als auch ortsveränderlich .

    " optimale " Prüfgeräte für die Prüfung , sowohl Ortsfest als auch ortsveränderlich .: Hallo Miteinander , nach meiner Vorstellung , will ich dann auch mal eine erste Frage stellen . Ich bin jetzt seit ca. 1/2 Jahr in unserer Firma...