Vorschrift für Kabelverbindungen mit Federklemmen?

Diskutiere Vorschrift für Kabelverbindungen mit Federklemmen? im DIN / VDE Richtlinien Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, ich habe mal wieder eine Frage: Aktuell wurde bei mir eine Wand im Bad versetzt. In der alten Wand liefen Kabel lang, die nun im Estrich...

  1. #1 Holzbrett, 04.06.2013
    Holzbrett

    Holzbrett Strippenzieher

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe mal wieder eine Frage: Aktuell wurde bei mir eine Wand im Bad versetzt. In der alten Wand liefen Kabel lang, die nun im Estrich vergossen wurden. Dabei wurden die Verbindungen, die vorher in der Steckdose waren in eine IP-54 Dose gepackt und mit Federklemmen (aka Wago-Klemmen) verbunden.
    Nun meine Frage: Ist eine solches Vergießen ohne Revisionsmöglichkeit (z.B. Dose so eingießen, dass sie plan mit der Oberkante Estrich abschließt um ggf. durch herausnehmen einer Fliese ranzukommen) eigentlich "zulässig"?

    Vielen Dank!
     
  2. Anzeige

  3. elo22

    elo22 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    3.574
    Zustimmungen:
    140
    AW: Vorschrift für Kabelverbindungen mit Federklemmen?

    Nein, Abzweigdosen und Kästen müssen geöffnet werden können. Hier wäre eine Schrumpfmuffe zulässig.

    Lutz
     
  4. #3 Holzbrett, 05.06.2013
    Holzbrett

    Holzbrett Strippenzieher

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    AW: Vorschrift für Kabelverbindungen mit Federklemmen?

    Gibt es dafür eine Regel nach DIN / VDE? Dann könnte ich da mal nachlesen und ggf. den Elektriker mal drauf ansprechen.
     
  5. #4 Kaffeeruler, 05.06.2013
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    11.500
    Zustimmungen:
    635
    AW: Vorschrift für Kabelverbindungen mit Federklemmen?

    Wenn ich net voll daneben liege
    VDE 0100-520:2003-06 sollte es drin stehen

    Mfg Dierk
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    20.550
    Zustimmungen:
    711
    AW: Vorschrift für Kabelverbindungen mit Federklemmen?

    Man kann natürlich auch eine Dose nehmen Stossverbinder und mit Gießharz füllen.
     
  7. #6 hansano, 05.06.2013
    hansano

    hansano Leitungssucher

    Dabei seit:
    08.07.2011
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    AW: Vorschrift für Kabelverbindungen mit Federklemmen?

    [FONT=&quot] [/FONT]​
    [FONT=&quot]DIN VDE 0100 Teil 520[/FONT]
    [FONT=&quot]526Elektrische Verbindungen[/FONT]
    [FONT=&quot].[/FONT]
    [FONT=&quot] [/FONT]
    [FONT=&quot]AlleVerbindungen müssen zur Besichtigung, Prüfung und Wartung zugänglich sein,ausgenommen: [/FONT]
    [FONT=&quot]- Muffen von ErdverlegtenKabeln;[/FONT]
    [FONT=&quot]- mitIsoliermasse gefüllte oder gekapselte Muffen;[/FONT]
    [FONT=&quot]-Verbindungen zwischen der Anschlussleitung und dem Heizelement für Decken-,Fußboden- und Rohrheizsysteme.[/FONT]
    [FONT=&quot][/FONT]
     
  8. #7 Holzbrett, 07.06.2013
    Holzbrett

    Holzbrett Strippenzieher

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    AW: Vorschrift für Kabelverbindungen mit Federklemmen?

    Danke!!! :)
     
Thema:

Vorschrift für Kabelverbindungen mit Federklemmen?

Die Seite wird geladen...

Vorschrift für Kabelverbindungen mit Federklemmen? - Ähnliche Themen

  1. Vorschrift für Verlegung Hauptleitung

    Vorschrift für Verlegung Hauptleitung: Hallo Leute, Ich bekomme nun einen neuen Zählerschrank gesetzt (wegen PV). Da ich 20 Jahre außer Beruf bin hab ich mal eine Frage an Euch. Bei...
  2. !!! Normen und Vorschriften für den Schaltschrankbau !!!

    !!! Normen und Vorschriften für den Schaltschrankbau !!!: Hallo Freunde, ich habe da mal wieder ein Anliegen: Wir planen und bauen Schaltschränke für Kunden, diese Schaltschränke werden dazu verwendet...
  3. Vorschriften für Ladenbau

    Vorschriften für Ladenbau: Hallo zusammen! Vielleicht kann mir ja jemand helfen. Bin jetzt schon ein paar Jährchen raus und hat sich auch einiges verändert was die...
  4. separater FI explizit nur für Badstromkreise Vorschrift?

    separater FI explizit nur für Badstromkreise Vorschrift?: Hallo Kollegen, Normalerweise nehmen wir immer für Standard-Wohnungen 2 FI´s. Ein 2-poligen für Bad/WM und einen 4-poligen für die restlichen...
  5. frage zu Schweizer NIN Vorschriften

    frage zu Schweizer NIN Vorschriften: Hallo Ich habe eine Frage zu den schweizer Vorschriften. Gibt es hier User, die sich damit auskennen? Gegeben sind zwei T23 Steckdosen (16A) für...