1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Vortrag über die Schutztrennung -Hilfe-

Diskutiere Vortrag über die Schutztrennung -Hilfe- im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, ich bin neu hier und suche Hilfe. Ich bin Azubi im 2ten Lehrjahr und soll in 3 wochen einen Vortrag über die Schutztrennung halten. Nachdem...

  1. Funzi

    Funzi Guest

    Hallo,
    ich bin neu hier und suche Hilfe. Ich bin Azubi im 2ten Lehrjahr und soll in 3 wochen einen Vortrag über die Schutztrennung halten. Nachdem ich mich damit auseinandergesetzt habe stellte ich fest das man darüber soviel gar nicht erzählen kann!
    Deshalb meine Frage an euch, könnt ihr mir Tipps geben was für den Vortrag wichtig ist und wie ich diesen noch etwas ausschmücken könnte ;)

    Antworten wären sehr nett

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jet, 05.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 05.09.2006
    jet

    jet Hülsenpresser

    Dabei seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    1
    AW: Vortrag über die Schutztrennung -Hilfe-

    Hallo Funzi,

    über Schutztrennung kann man Bücher schreiben. Schutztrennung mit einem Verbrauchsmittel, mit mehreren Verbrauchsmittel, mit Erdschlussüberwachung, habe hier im Forum schon mal einige Vorschriften eingestellt.

    Mach doch mal einen Vorschlag, wir helfen dann beim Ausschmücken.

    http://www.elektrikforen.de/grundla...mehrere-geraete.html?highlight=schutztrennung

    http://www.elektrikforen.de/grundla...usgleichsleiter.html?highlight=schutztrennung
     
  4. #3 Lötauge35, 05.09.2006
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    7
    AW: Vortrag über die Schutztrennung -Hilfe-

    Mach erstmal eine Gliederung deines Vortrages:

    -warum brauchen wir Schutzmaßnahmen
    -Was ist Schutztrennung
    -Wer braucht Schutztrennung
    -Besonderheiten bei der Schutztrennung
    -Prüfung der Schutzmaßnahme
     
  5. Funzi

    Funzi Guest

    AW: Vortrag über die Schutztrennung -Hilfe-

    Hi,
    ja eine Gliederung kommt da natrülich auch rein:)

    Also da wir grade erst mit dem Thema angefangen haben denke ich mal das es gut wäre wenn ich eine Schutztrennung mit einem Verbraucher und mit max. 2 Verbrauchern habe.

    Was sind denn die Besonderheiten der Schutztrennung? und wie ist das mit der Prüfung der Schutzmaßnahmen (Durchmessen???) ? Im Internet findet sich Leider nicht allzuviel Material was mir viel weiterhilft:( ich werd jetzt mal die ganez Fachliteratur durchstöbern um zu schauen was sich dort so findet;)

    Gruß
     
  6. Funzi

    Funzi Guest

    AW: Vortrag über die Schutztrennung -Hilfe-

    Also danke erstma für die Hilfen.
    Soweit sieht es ganz gut aus habe in verschiedenen Büchern auch einiges dazu gefunden.

    Doch es bleiben mir noch Fragen offen.

    1.Wer braucht denn die Schutztrennung (berufsbedingt), und wieso benötigen diese sie?

    2.Habe ich noch nicht verstanden was Lötauge35 mit Prüfung der Schutzmaßnahme meinte?


    Gruß
     
  7. jet

    jet Hülsenpresser

    Dabei seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    1
    AW: Vortrag über die Schutztrennung -Hilfe-

    Hallo Funzi,

    Schutztrennung ist die hochwertigste und sicherste Schutzmassnahme bei Spannungen > 50V.

    Anwendungsbereiche sind Krankenhäuser (OP) und bei arbeiten in Tanks, Ex-Bereichen.

    Jeder Schutzmaßnahme muss auf ihre Funktion und Wirksamkeit geprüft werden, dafür gibt es spezielle Messgeräte und entsprechend vorgeschrieben Prüfungen.
     
  8. #7 Normanne, 08.09.2006
    Normanne

    Normanne Strippenzieher

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    AW: Vortrag über die Schutztrennung -Hilfe-

    Hallo Funzi,

    Schutztrennung ist eine Schutzmassnahme, aenlich wie die Verwendung einers RCD (FI).
    Es ist die Schutzmassnahme mit der hoechsten Sicherheit fuer den Anwender. Da sie recht teuer ist, wird sie nur selten expliziet verlangt, manchmal aber doch wie in der BGI 594. Hier kannst du dir die BGI runterladen, ist sicher sehr hilfreich fuer deinen Vortrag: www.bgfe.de/bilder/pdf/bgi_594_a12-2001.pdf -

    Gruss Normanne
     
Thema:

Vortrag über die Schutztrennung -Hilfe-

Die Seite wird geladen...

Vortrag über die Schutztrennung -Hilfe- - Ähnliche Themen

  1. Vortrag Emitterverstärker

    Vortrag Emitterverstärker: Guten Abend, ich muss demnächst einen Vortrag über Verstärker in Emitterschaltung halten und habe mir gedacht, dass ich zur Veranschaulichung...
  2. Hilfe für einen Vortrag (dringend)

    Hilfe für einen Vortrag (dringend): Hallo, ich muss morgen einen Vortrag halten. Mir ist eben erst aufgefallen, dass ich auf eine bestimmt Frage keine genaue Antwort hätte. Der...
  3. Hilfe für vortrag (Gleichstrommotor) Drehzahlsteuerung

    Hilfe für vortrag (Gleichstrommotor) Drehzahlsteuerung: Hallo Leute :), ich muss bald einen vortrag über die Drehzahlsteurung vom gleichstrommotor halten (fragen muss ich auch beantworten). So hab da...
  4. Vortrag für Elektrotechnische Laien

    Vortrag für Elektrotechnische Laien: Hallo Leute, Ich soll in unserer Firma einen Vortrag über die gefahren und Umgang mit elektrischem Strom halten. Da wir eine Neuen Chef haben gilt...
  5. Strom von Steckdose über Wechselschalter zur Lampe

    Strom von Steckdose über Wechselschalter zur Lampe: Moin Moin zusammen. Ich möchte wie oben schon beschrieben, Eine Wechselschaltung installieren. Da in dem Raum nur Steckdosen sind und keine Lampe...