1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wachmaschine Lady 151 - Siemens

Diskutiere Wachmaschine Lady 151 - Siemens im Hausgeräte Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo Freunde, ich habe ein Problem mit meiner Lady 151 – Siemens Waschmaschine aus besseren Tagen. Ich weiß es gibt neuere und bessere, aber im...

  1. Jopre

    Jopre Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Freunde,

    ich habe ein Problem mit meiner Lady 151 – Siemens Waschmaschine aus besseren Tagen. Ich weiß es gibt neuere und bessere, aber im Moment tut sie es und ich habe ein Problem mit der Tür. Läßt sich nicht schließen. Muß irgendwie am Schanier links liegen.
    Das Problem ist nicht, dass es keine Schaniere oder Ersatzteile gibt oder so. Ich weiß nicht wie man das blöde Ding „aufmacht / sichtbar“ macht. Hat jemand eine genaue Zeichnung in der ersichtlicht wie viele und wo Schrauben und Bleche entfernt werden müssen, damit an das eigentliche Scharnier gelangt?
    Habe alles schon gefunden in der Welt des Internet aber leider keine genaue Zeichnung. Wer hat einen Tip oder Link oder beides.
    Würde mich freuen wenn ihr euch meldet. :)
    Gruß

    JoPre
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Schlag

    Schlag Leitungssucher

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    1
    AW: Wachmaschine Lady 151 - Siemens

    Es gibt da ein super Forum für Haushaltsgeräte, ich weiß nur nicht mehr wie es heißt.

    Der Schwerpunkt hier liegt eher auf elektrischen Problemen.
     
  4. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Wachmaschine Lady 151 - Siemens

    Moin

    Zeichnungen und Plaene wirst du kaum bekommen, die Hersteller geben diese Natuerlich nicht heraus. Wie kommst du denn darauf das es die Scharniere sind? Kann man die Tuer nicht mehr richtig bewegen?

    gruss
     
  5. Jopre

    Jopre Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wachmaschine Lady 151 - Siemens

    Ja, die ist nicht mehr vollständig zum Schließen. Ich habe zwischenzeiltich das Gerät ausgebaut und auch die Verkleidung gelöst. Da ist unten eine starke Feder, auf beiden Seiten. Die Linke hat sich unten bei der Befestigung gelöst und bewegt sich dadurch nicht mehr.
    Vielleicht lies dies ja noch einer und hat einen heißen Tipp, ob dies einfacher zu lösen ist? Es sieht so aus, daß man da die Tür abschrauben muß und dann das Scharnier erneuern muß.
    Ich werde noch einmal überlegen und mich dann entscheiden ob ich Morgen groß angreife oder die dann doch "abwracke" und eine neue kaufen.
    Leider werde ich nur dafür keine Prämie kriegen :-(
    Gruß
    JoPre
     
  6. Jopre

    Jopre Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wachmaschine Lady 151 - Siemens

    Ja Mensch, überleg einmal. Vielleicht kommt dir der Link noch einmal in den Sinn.
    Aber bei mir ist es eindeutig die Mechanik. Ich hab sie ausgebaut und gesehen, linke Seite die Feder ist nicht mehr fest. Dadurch läst die Tür sich nicht mehr schließen.
    Gruß
    JosPre
     
  7. #6 Kugelblitz, 26.04.2009
    Kugelblitz

    Kugelblitz Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wachmaschine Lady 151 - Siemens

    www.teamhack.de
     
  8. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Wachmaschine Lady 151 - Siemens

    moin

    Ich kann mir schlecht vorstellen wie das aussieht ich finde ja nicht einmal ein ordentliches Bild der Maschine im Netz ;)

    Also wenn nur eine Feder nicht mehr am Platz sitzt muesste man das doch Reparieren koennen?

    gruss
     
Thema:

Wachmaschine Lady 151 - Siemens