1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wandauslassdosen

Diskutiere Wandauslassdosen im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Wandauslassdosen Na so eine Schiffchendose kostet ein paar Cent. Wenn ich irgendwann einen Deckel brauche, kauf ich eine Dose nehm den Deckel...

Schlagworte:
  1. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.736
    Zustimmungen:
    80
    AW: Wandauslassdosen

    Na so eine Schiffchendose kostet ein paar Cent. Wenn ich irgendwann einen Deckel brauche, kauf ich eine Dose nehm den Deckel und werf den Rest weg.
    Das Einzige, wo ich auch auf eine Dose verzichten würde wäre in einer Filigrandecke.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 andi2206, 07.12.2014
    andi2206

    andi2206 Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    4
    AW: Wandauslassdosen

    Hallo
    Gibt es in 25 Stck Packungen bei jeden Großhändler.

    Und einzeln in jeden größeren Baumarkt.

    andi2206
     
  4. #13 andi2206, 07.12.2014
    andi2206

    andi2206 Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    4
    AW: Wandauslassdosen

    Wenn die Planung stimmt, dann werden die Dosen schon im Betonwerk eingebaut.
    Auf der Baustelle werden dann nur noch die Rohre oben auf der Filigrandecke verlegt

    Und wenn die Planung pennt, bohrst du Betondurbrüche von unten nach Oben.

    andi2206
     
  5. #14 Strippe-HH, 08.12.2014
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.259
    Zustimmungen:
    43
    AW: Wandauslassdosen

    Wo wird das denn gemacht? Und wenn, das macht kein Betonwerk ohne viel Geld dafür zu verlangen.
    Wir bohren vor Ort auf der Baustelle die Durchbrüche selber durch, sind doch nur 6 CM.
    Deckenauslässe brauchen auch keine Dosen, nur Loch durch, Kabel durchgesteckt und fertig.
    Ich hatte es bislang nur 1x gehabt, das in Fertigteile von Laubengangdecken Rohre für Deckenauslässe ab Werk eingelegt wurden aber auch nur deswegen weil diese auch von oben her fertig waren.
     
  6. Baudi

    Baudi Strippenstrolch

    Dabei seit:
    06.07.2013
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wandauslassdosen

    Das mit den Dosen in den Filligrandecken haben wir öfters kommt aber auf den Planer an
     
Thema:

Wandauslassdosen