1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Warum hat der FI ausgelöst?

Diskutiere Warum hat der FI ausgelöst? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo zusammen, ich habe eine fachliche Frage: heute war mein Elektriker-Meister, um ein 1m Kabel an eine separate 16A Sicherung anzuschließen...

  1. Tobe

    Tobe Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    03.10.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe eine fachliche Frage:

    heute war mein Elektriker-Meister, um ein 1m Kabel an eine separate 16A Sicherung anzuschließen und aus dem Sicherungskasten zu führen.

    Um an diese eine Feuchtraum-Aufputzsteckdose abzuschließen habe ich (ohne Meister) das Kabel mit einem Seitenschneider zunächst abgeschnitten - und plums flog der FI raus! Die Sicherung war natürlich die ganze Zeit aus und die Adern mit dem Phasenprüfer vor Beginn der Arbeit getestet.

    Nach Anschluss der Steckdose FI und Sicherung wieder rein - kein Problem. Dose läuft.

    Woran könnte dies Gelegen haben. Es handelt sich um einen Neubau und auf der Straße waren noch einige Bauarbeiten in Gang. Aber Erschütterungen dürften nicht der Grund sein, gerade weil der FI mein beherzten Schnitt auslöste. Hatte ein VDE-Zange im Einsatz.

    Besten Dank,
    Tobe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ChuckS

    ChuckS Hülsenpresser

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    4
    AW: Warum hat der FI ausgelöst?

    Beim Scheiden haben sich Neutralleiter und Schutzleiter berührt. Somit ist ein Fehlerstrom über den Schutzleiter geflossen.
    Das passiert aber nur wenn die Anlage belastet ist, sprich ein oder mehrere Verbraucher über einen RCD angeschlossen sind.
     
  4. Tobe

    Tobe Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    03.10.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Warum hat der FI ausgelöst?

    Danke für die Antwort. In der Tat lief über andere Sicherungen des FI/RCD Strom.

    D.h. selbst wenn die Sicherung aus ist, kann ich mit einem dahinterliegende Kabel den RCD auslösen, wenn sich abisolierte Neutral- und Schutzleiter berühren?
     
  5. ChuckS

    ChuckS Hülsenpresser

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    4
    AW: Warum hat der FI ausgelöst?

    Ja. Sonst einfach den N vom Kabel in der VT abklemmen und schon passiert nix mehr.
    Aber nicht vergessen diesen am Ende wieder anzuklemmen.
     
  6. #5 Kaffeeruler, 01.07.2016
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Warum hat der FI ausgelöst?

    Da das Thema schon öfters behandelt wurde gibt es dazu auch schon div Skizzen wie das Prinzip welches schon erklärt ausschaut

    fehlerstrom_rcd.jpg



    Mfg Dierk
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.866
    Zustimmungen:
    88
    AW: Warum hat der FI ausgelöst?

    Die Verbraucher können auch woanders angeschlossen sein (z.B. andere Wohnung) wenn z.B. die Auftrennung N-PE in der HA Sicherung geschieht. Im TT-Netz (ist N und PE ja praktisch ab Trafostation getrennt, dann kann der FI selbst dann auslösen, wenn noch nicht mal die NH-Sicherungen im HA eingesetzt sind.
     
  8. #7 LordPhintex, 01.07.2016
    LordPhintex

    LordPhintex Strippenstrolch

    Dabei seit:
    02.06.2015
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    AW: Warum hat der FI ausgelöst?

    Jap da ist eigentlich ein recht normales Ereignis.
    Ist mir ach schon beim Anschluss einer Lampe passier.
    Die Spannung zwischen N und PE ist nicht sehr groß da reichen wenige Volt.
    N ab- und danach wieder anklemmen und gut ist. :)
     
Thema:

Warum hat der FI ausgelöst?

Die Seite wird geladen...

Warum hat der FI ausgelöst? - Ähnliche Themen

  1. Warum sind zwei unabhängige Lichtschalter miteinander verbunden?

    Warum sind zwei unabhängige Lichtschalter miteinander verbunden?: Hallo zusammen, nach langem Suchen im Internet versuche ich mein Glück nun hier: Zuvor die folgende Anmerkung: Ich bin kein Fachmann. Ich weiß,...
  2. Warum leuchtet eine 70 Watt Halogenglühbirne nicht so hell wie eine 55 Watt, in einer Rundumleuchte?

    Warum leuchtet eine 70 Watt Halogenglühbirne nicht so hell wie eine 55 Watt, in einer Rundumleuchte?: Ich habe mal wieder eine dumme Frage....aber.. Normalerweise ist es ja so, je mehr Watt eine Glühbirne hat, umso heller leuchtet diese, bei 250...
  3. Wago Leuchtenklemmen verschmort, 12v Halogen - aber warum ?!

    Wago Leuchtenklemmen verschmort, 12v Halogen - aber warum ?!: Hallo zusammen, bin neu hier, und komme direkt mit ner Frage an :p. Undzwar haben wir im Bad 7 Halogen Deckenstrahler (12v/35W) in der Decke...
  4. Warum gibts kein PEHA Unterforum? Das sind doch super Schalter...

    Warum gibts kein PEHA Unterforum? Das sind doch super Schalter...: Warum gibts kein PEHA Unterforum? Das sind doch super Schalter... In meiner Lehre hatten noch viele PEHA Schalterserien. Was haltet Ihr von denen?
  5. Warum FIs hintereinanderschalten?

    Warum FIs hintereinanderschalten?: Hallo, habe hin und wieder gelesen und auch gesehen, dass ich manchen Installationen FIs/RCDs hintereinandergeschaltet worden sind. Was für einen...