1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Warum Kabeltrommel abwickeln?

Diskutiere Warum Kabeltrommel abwickeln? im Hausgeräte Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Ich weiß, dass es eine komische Frage ist aber sie ist wahrscheinlich leicht zu beantworten^^. Aber ich wills auch n bisschen genauer Wissen^^?...

  1. #1 Hallo911, 16.05.2008
    Hallo911

    Hallo911 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß, dass es eine komische Frage ist aber sie ist wahrscheinlich leicht zu beantworten^^.

    Aber ich wills auch n bisschen genauer Wissen^^?

    1. Was passiert "in der Kabeltrommel"
    2. Entsteht ein Elektrisches- oder magnetisches- Feld?
    3. Erhöht sich durch die wärme auch der wiederstand
    (wodurch entsteht die wärme)?

    Freue mich auf Detailierte Antworten^^

    mfg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DaManny, 17.05.2008
    DaManny

    DaManny Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    AW: Warum Kabeltrommel abwickeln?

    Mahlzeit!!!
    Also
    Der Grund dafür ist dass wie du schon vermutet hast ne erhöhte wärme entstehst. wenn du jetzt z.B. einen Rasenmeher betreibst, da haste ja ne ziemlich lange trommel und da wird ziemlich viel strom durch gejagt. Wenn du dann die Trommel noch aufgewickelt hast dann ist es ja logish dass so noch ne größere Wärme entsteht. Auf dauer könnte dann die isolierung schmelzen und du kannst deine trommel wegwerfen. joar warum sich da jetzt überhaupt wärme entwickelt interessiert dich warscheinlich nicht und zu dem magnetfeld, klar entsteht da en höheres als wenne dass Kabel abrollst aber dass sollte dich nicht stören weil so hoch dass du es merkst wird es schon nicht ;)

    MFG DaManny
     
  4. Vik

    Vik Strippenzieher

    Dabei seit:
    15.04.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    AW: Warum Kabeltrommel abwickeln?

    1. Mehr Input, was willst du genau wissen?

    2. Sowohl als auch, elektromagnetisches Feld.

    3. Ja. Durch den Leiterwiderstand fällt Spannung am Leiter ab, was zusammen mit den Strom eine Leistung ergibt, welche in Wärme umgesetzt wird.
    Was im Endeffekt heisst, das die Trommel immer und immer wärmer wird, da der Widerstand immer größer wird.


    Also rollt man die Trommel auf, damit die Leiter ihre Wärme besser abgeben können, damit sich der Widerstand nicht unzulässig erhöht.
     
  5. #4 Lötauge35, 17.05.2008
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    7
    AW: Warum Kabeltrommel abwickeln?

    damit nichts zu heiß wird, haben die meisten Kabeltrommeln einen eingebauten Thermoschutz.
     
  6. #5 servicetechniker, 17.05.2008
    servicetechniker

    servicetechniker Spannungstauglich

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    5
    AW: Warum Kabeltrommel abwickeln?

    mal ganz ehrlich ich kenne kaum welche wo der thermoschutz lange aktive ist. Zumindest bei mir nicht da ich die oft in der sonne liegen habe und die auch ohne belastung dann auslösen
     
  7. #6 Lötauge35, 17.05.2008
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    7
    AW: Warum Kabeltrommel abwickeln?

    in der Sonne werden schwarze Kabel auch ohne Stromfluß heiß,

    ist doch gut das der Thermoschutz auch dann auslösst.
     
  8. #7 Hallo911, 18.05.2008
    Hallo911

    Hallo911 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Warum Kabeltrommel abwickeln?


    Doch eigentlich schon^^, aber erstmal danke für die Antworten;)
     
  9. #8 Günther, 22.05.2008
    Günther

    Günther Spannungstauglich

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    7
    AW: Warum Kabeltrommel abwickeln?

    ... also, das mit dem Magnetfeld kannst du dir so vorstellen: bei 30 Lagen z.B. hast du 2 Spulen mit je 30 Windungen. der Strom fließt 30x hin und 30x zurück, also heben sich die Magnetfelder nach außen hin auf.

    Elektrische Felder spielen sich hier nur zwischen den einzelnen Adern ab, nach außen hin ebenfalls nix.

    Der Widerstand erhöht sich durch die Leitererwärmung ein wenig, um zwar um 4‰ pro Grad.
     
Thema:

Warum Kabeltrommel abwickeln?

Die Seite wird geladen...

Warum Kabeltrommel abwickeln? - Ähnliche Themen

  1. Warum sind zwei unabhängige Lichtschalter miteinander verbunden?

    Warum sind zwei unabhängige Lichtschalter miteinander verbunden?: Hallo zusammen, nach langem Suchen im Internet versuche ich mein Glück nun hier: Zuvor die folgende Anmerkung: Ich bin kein Fachmann. Ich weiß,...
  2. Warum leuchtet eine 70 Watt Halogenglühbirne nicht so hell wie eine 55 Watt, in einer Rundumleuchte?

    Warum leuchtet eine 70 Watt Halogenglühbirne nicht so hell wie eine 55 Watt, in einer Rundumleuchte?: Ich habe mal wieder eine dumme Frage....aber.. Normalerweise ist es ja so, je mehr Watt eine Glühbirne hat, umso heller leuchtet diese, bei 250...
  3. Warum hat der FI ausgelöst?

    Warum hat der FI ausgelöst?: Hallo zusammen, ich habe eine fachliche Frage: heute war mein Elektriker-Meister, um ein 1m Kabel an eine separate 16A Sicherung anzuschließen...
  4. Wago Leuchtenklemmen verschmort, 12v Halogen - aber warum ?!

    Wago Leuchtenklemmen verschmort, 12v Halogen - aber warum ?!: Hallo zusammen, bin neu hier, und komme direkt mit ner Frage an :p. Undzwar haben wir im Bad 7 Halogen Deckenstrahler (12v/35W) in der Decke...
  5. Warum gibts kein PEHA Unterforum? Das sind doch super Schalter...

    Warum gibts kein PEHA Unterforum? Das sind doch super Schalter...: Warum gibts kein PEHA Unterforum? Das sind doch super Schalter... In meiner Lehre hatten noch viele PEHA Schalterserien. Was haltet Ihr von denen?