1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was spricht für oder gegen einen 240 Volt Rauchmelder?

Diskutiere Was spricht für oder gegen einen 240 Volt Rauchmelder? im Brandschutz Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Was spricht für oder gegen einen 240 Volt Rauchmelder? Meine hat es auch geschafft ;) Selbst mein Vermieter mit jenseits der 80 hat es...

  1. #11 Kaffeeruler, 03.02.2016
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.524
    Zustimmungen:
    99
    AW: Was spricht für oder gegen einen 240 Volt Rauchmelder?

    Meine hat es auch geschafft ;)
    Selbst mein Vermieter mit jenseits der 80 hat es begriffen


    Mfg Dierk
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    17.159
    Zustimmungen:
    109
    AW: Was spricht für oder gegen einen 240 Volt Rauchmelder?

    Meine Mutter ist aber sparsam, die hat Angst, das Ding geht kaputt.
     
  4. hanske

    hanske Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    09.04.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Ich werde auch mein komplettes EG Sanieren.Mein Haus besitzt ca. 300qm² Wohnfläche.
    Alle Etagen hier über Funk zu vernetzten wird sehr schwierig.
    Da ich das EG sowieso Kernsaniere könnte ich hier gleich Melder einbauen.
    Was bietet sich denn an? Welche 230V Melder sind denn sinnig, bzw. was sollte man Privat vom Markt einkaufen?
     
  5. #14 Hotliner, 27.11.2016
    Hotliner

    Hotliner Hülsenpresser

    Dabei seit:
    25.10.2016
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    10
    Gurgle mal ganz einfach selber nach Rauchmeldertest.net, da werden sie geholfen.
     
  6. #15 o0Julia0o, 08.10.2017
    o0Julia0o

    o0Julia0o Strippenstrolch

    Dabei seit:
    02.10.2017
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    1
    Gerade wenn es brennt, könnte ja der Strom von dem Melder dann ausfallen... ich dachte es gäbe gar keine die ohne Batterie-Strom laufen.
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    17.159
    Zustimmungen:
    109
    Gibt es schon, aber dann mit Zentrale und diese ist Akkugepuffert. Vorteil geht ewig, und bei Alarm muss eine Oma nicht auf die Leiter steigen. Nachteil unter 30€ gibt es da nichts und die Zentrale kommt noch dazu.
     
  8. #17 o0Julia0o, 08.10.2017
    o0Julia0o

    o0Julia0o Strippenstrolch

    Dabei seit:
    02.10.2017
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    1
    Und wenn das Kabel vom Akku zur Zentrale "verbrannt" ist im Brandfall?
     
  9. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    17.159
    Zustimmungen:
    109
    Dann gibt es auch Alarm, Außerdem gibt es auch Kabel mit Funktionserhalt
     
  10. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.993
    Zustimmungen:
    50
    Kommt drauf an, wieweit der Akku von der Zentrale entfernt montiert wird. Ich kenne Geräte von telenot und assa-abloy, da sind Akku und Zentrale innigst miteinander verbunden (elektrisch und räumlich).

    Gruß Gert
     
  11. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    17.159
    Zustimmungen:
    109
    Naja in der Regel ist der Akku in der Zentrale.
     
Thema:

Was spricht für oder gegen einen 240 Volt Rauchmelder?

Die Seite wird geladen...

Was spricht für oder gegen einen 240 Volt Rauchmelder? - Ähnliche Themen

  1. Sat Antennendosen mit Netzwerkanschluss (Kombi), spricht was dagegen?

    Sat Antennendosen mit Netzwerkanschluss (Kombi), spricht was dagegen?: Sat Antennendosen mit Netzwerkanschluss (Kombi), spricht was da es geht um diese Dose hier:...
  2. Was spricht für 24V Steuerspannung bei Schützen

    Was spricht für 24V Steuerspannung bei Schützen: Hallo Forum Vor meinem ersten Beitrag kurz eine Kleinigkeit zu meiner Person Bin 26, arbeite in der Veranstaltungsbranche, bin Elektrofachkraft...
  3. Was ist das für ein kasten / eine Firma

    Was ist das für ein kasten / eine Firma: Kennt zufällig jemand das logo im bild? was könnte das für ein kasten sein, hat der nachbar eines kollegen mehrere an der wand hängen, wir hatten...
  4. Waschmaschine "einbauen"!?

    Waschmaschine "einbauen"!?: Hallo Ich habe mir eine neue Waschmaschine gekauft (Samsung) Ich hätte die Möglichkeit sie in der Küche zu stellen und zwar da wo vorher ein 60er...
  5. Erdung der Wasseruhr erforderlich, wenn nur Kunststoffrohre verwendet wurden?

    Erdung der Wasseruhr erforderlich, wenn nur Kunststoffrohre verwendet wurden?: Hi. Bei meinem Haus wurden neue Wasserrohre verlegt. Das Wasserwerk hat auf Kunststoff umgestellt und im Zuge der Erneuerung der Heizungsanlage...