Wechselschalter mal anders anschließen

Diskutiere Wechselschalter mal anders anschließen im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Guten Morgen mich würde interessieren, ob es möglich ist einen Wechselschalter etwas anders zu nutzen als eigentlich gedacht und zwar so: Ich...

  1. #1 Mischel86, 17.06.2019
    Mischel86

    Mischel86 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen
    mich würde interessieren, ob es möglich ist einen Wechselschalter etwas anders zu nutzen als eigentlich gedacht und zwar so: Ich möchte eine 230 V Phase L1 auf zwei Leitungen aufteilen. Eine davon geht direkt auf einen Kontakt des Wechselschalters und die andere hat eine Zeitschaltuhr zwischengeschaltet. Das sind die beiden Wechselkontakte. Der dritte Anschluss des Schalters geht dann auf den Druckschalter meiner Brunnenpumpe. Hintergrund: Ich habe die Brunnenpumpe an einer Zeitschaltuhr, hätte aber gerne die Möglichkeit diese mittels des Wechselschalters zu überbrücken (also die Zeitschaltuhr). Das heißt wenn ich Wasser haben möchte obwohl die Zeitschaltuhr gerade aus ist, möchte ich auf den Wechselschalter drücken können, sodass die Pumpe dann Strom bekommt. Funktioniert das mit dem Wechselschalter oder hättet ihr eine andere/bessere Idee? Danke dir vorab
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 Mischel86, 17.06.2019
    Mischel86

    Mischel86 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt habe ich aber noch eine zweite Idee im Kopf: Und zwar mit einer schaltbaren Steckdose, die ich per Handy steuern könnte. Was sagt ihr dazu?? Ginge das auch?
    Und was wäre in dem Fall in dem dann beide aktiv sind? Also Steckdose UND Zeitschaltuhr. Hat das Auswirkungen auf Spannung oder Stromstärke? Eigentlich nicht, oder? Ist ja nur so als wenn ein dickeres Kabel verlegt wäre oder habe ich einen Denkfehler?
     

    Anhänge:

  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    20.552
    Zustimmungen:
    711
    Vergiss die Schaltsteckdose oder nimm nur eine Schaltsteckdose. Es gibt für 20€ welche, die kann man über Wlan mit dem Smartfone schalten und zusätzlich Zeiten einprogrammieren. Etwas teurer sind die von AVM. Wenn man eine Fritzbox hat. Die gehen per Dect, das hat größerer Reichweite wie Wlan. Die AVM Geräte kann man dann nicht nur per Smartfon betätigen sondern auch per PC und sogar dem Telefon.
     
Thema:

Wechselschalter mal anders anschließen

Die Seite wird geladen...

Wechselschalter mal anders anschließen - Ähnliche Themen

  1. Abschaltbare Außensteckdose mit normalen Wechselschalter !

    Abschaltbare Außensteckdose mit normalen Wechselschalter !: Hallo ! Wie kann ich eine Außensteckdose mit einem normalen Wechselschalter ausschalten so das keine Manipulation von außen betrieben werden kann....
  2. Touch lichtschalter auf wechselschalter

    Touch lichtschalter auf wechselschalter: Hallo, ich wollte heute einen touch lichtschalter anklemmen, leider bin ich jetzt überfragt wo die 2 schwarzen die auf L geklemmt sind rein...
  3. Ein/Wechselschalter installieren

    Ein/Wechselschalter installieren: Hallo, ich habe ein Problem diesem Schaltplan (Emil Lux). Mir ist nicht klar, wie die Verkabelung hierbei zu erfolgen hat. L und N in die selbe...
  4. Serienschalter durch Doppelwechselschalter ersetzen

    Serienschalter durch Doppelwechselschalter ersetzen: Guten Abend zusammen, ich habe einen vorhanden Serienschalter (zwei Wippen, ein Anschluss für Phase), welcher ersetzt werden soll. Vorhanden ist...
  5. Zusätzliche Außenleuchte an Wechselschalter

    Zusätzliche Außenleuchte an Wechselschalter: Hallo zusammen, leider habe ich bei der Elektroplanung nicht daran gedacht, dass ich an den Ecken der Terrasse Sockelleuchten haben möchte. Der...