wechselschalter wieder einbauen

Diskutiere wechselschalter wieder einbauen im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, wegen Renovierungsarbeiten musste ich einen Wechselhalter komplett ausbauen. Der Schalter "kontrolliert" zusammen mit einem anderen...

  1. #1 hansmaier, 03.06.2009
    hansmaier

    hansmaier Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wegen Renovierungsarbeiten musste ich einen Wechselhalter komplett ausbauen. Der Schalter "kontrolliert" zusammen mit einem anderen Wechselschalter das Licht auf der Treppe.

    Nach dem wieder Anschliessen der Kabel an der Schalter muss mit ein Fehler untlaufen sein. Das Licht funktioniert nicht mehr. Ich hatte zwar versucht mir zu "merken" wo die einzelnen Drähte angeschlossen waren, hat aber wohl nicht gereicht.

    Der Schalter hat oben 2x2 Anschlüsse und unten 1x2 Anschlüsse. Ich habe 3 Drähte 2x schwarz 1x braun.

    Ich dachte die Schwarzen waren auf der linken Seite oben und unten angeschlossen. Der Braune rechts oben.

    Ich hab gelesen das es beim Stecker Eingänge und Ausgänge gibt. Wie kann ich die Ein-, Ausgänge erkennen? Kann ich durch Vertauschen der Ein- und Ausgänge den Schalter kapput gemacht haben?

    Vielleicht kann mir jemand Helfen.
    Vielen Dank schon mal...
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: wechselschalter wieder einbauen

    Musst mal ein Bild vom Schalter machen dann koennen wir dir sagen wohin die Draehte gehoeren. Im allgemeinen muss der Braune auf eine einzelne Speziell Markierte Klemme und die andern auf die zwei anderen Klemmen.

    gruss
     
  4. #3 AC DC Master, 03.06.2009
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.221
    Zustimmungen:
    14
    AW: wechselschalter wieder einbauen

    moinsen.
    also wenn du schon dich so weit getraut hast, dann probier doch einfach weitere verschiedene anschlußmöglichkeiten. aber immer zuerst den strom abschalten.
    mal hand auf´s herz, wirklich nur den schalter ausgebaut oder doch selber versucht eine andere schaltung auf zu bauen ?!
     
  5. #4 Kaffeeruler, 04.06.2009
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.681
    Zustimmungen:
    337
  6. #5 hansmaier, 04.06.2009
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2009
    hansmaier

    hansmaier Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: wechselschalter wieder einbauen

    hab den schalter wirklich nur ausgebaut und möchte ihn wieder einbauen. ich hatte schon verschiedene kombinationen versucht. (natürlich mit sicherung raus) haben aber alle nicht funktioniert...

    der schalter kann durch das durchtauschen nicht kapput gehen?

    Hab jetzt mal ein Foto des Schaltes hochgeladen.
     

    Anhänge:

  7. #6 Kaffeeruler, 04.06.2009
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.681
    Zustimmungen:
    337
    AW: wechselschalter wieder einbauen

    Haste ein PoLprüfer od Messgerät ?

    Was ist wenn ale 3 Adern zusammen sind, geht das Licht dann ?, nicht das die Birne kaputt ist ;)
     
  8. #7 hansmaier, 04.06.2009
    hansmaier

    hansmaier Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: wechselschalter wieder einbauen

    ich hab nur diesen Schraubenzieher der leuchten kann. Soll aber nicht zu zuverlässig sein. Deshalb hab den nicht genutzt. Die Birne hab ich an einer anderen Lampe getestet. Die geht...

    Das zusammenlegen kann ich nachher, wenn die Kinder im Bett sind mal versuchen.
     
  9. #8 Kaffeeruler, 04.06.2009
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.681
    Zustimmungen:
    337
    AW: wechselschalter wieder einbauen

    Polprüfer geht auch, ist zulässig sonst könnte man sie net kaufen. Jedoch sind die Dinger nicht wirklich zum Prüfen zu gebrauchen.

    Also, Polprüfer nehmen und die Adern einzeln prüfen. Da wo er hell Leuchtet muss ja Spannung sein ( merken ) und dann den 2ten Schalter mal betätigen.

    -Leuchtet der Polprüfer immernoch bei dem selben Draht ist er auf die Klemme P zu legen und die anderen beiden auf die 2 klemmen die Frei sind.

    -Leuchtet der Polprüfer jedoch bei einem anderen Daht auf, so hast du die beiden Drähte für die 2 klemmen gefunden und der 3te Draht kommt auf die Klemme P

    Und wenn ich mich nicht vertippt habe sollte es nun Leuchten im Treppenhaus.. nach 14h is mein Hirn schon bissel am Qualmen..

    mfg Dierk
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 hansmaier, 04.06.2009
    hansmaier

    hansmaier Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: wechselschalter wieder einbauen

    hab jetzt mit dem Schraubenzieher getestet. Leider leuchtet der an keiner Ader. Der Schraubenzieher geht aber. Hab ich an einer Steckdose ausprobiert. Die Lampe ist Halogenlampe mit Traffo. Kann es vielleicht sein das bei dem eine Sicherung rausgefallen ist?

    Hab sonst keine Vorstellung warum da jetzt plötzlich kein Strom mehr auf der Leitung ist...

    Da hätte ich ja noch lange alle möglichen Anschluss kombinationen versuchen können ;-)
     
  12. ego

    ego Freiluftschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    3.445
    Zustimmungen:
    162
    AW: wechselschalter wieder einbauen

    Unabhängig von allem muss der Schalter in eine Hohlwanddose eingebaut werden.
     
Thema:

wechselschalter wieder einbauen

Die Seite wird geladen...

wechselschalter wieder einbauen - Ähnliche Themen

  1. Berker Q7 mit Orientierungslicht (Wechselschalterinstallation)

    Berker Q7 mit Orientierungslicht (Wechselschalterinstallation): Hallo, ich bin neu im Forum und eröffne mal ein neues Thema. Kurz zu meiner Person. Ich bin Ingenieur, aber E-Technik in der Anwendung ist mir...
  2. Was könnte falsch sein bei meinen Wechselschaltern?

    Was könnte falsch sein bei meinen Wechselschaltern?: Hallo, ich habe bei mir in der Garage eine neue Leitung zu einer Verteilerdose gelegt und alles so angeschlossen, wie es vorher mit der alten...
  3. Wechselschalter stilllegen

    Wechselschalter stilllegen: Hallo zusammen, mein Name ist Andy, ich bin neu in diesem Forum und habe eine Frage. Wir haben eine Lampe am Esstisch welche von der Küche aus...
  4. Alter Dimmschalter ÖVE 80.33 mit neuen Wechselschalter austauschen

    Alter Dimmschalter ÖVE 80.33 mit neuen Wechselschalter austauschen: Hallo Leute, ich habe bei mir (Haus wurde 1989 gebaut) einen alten Halogendimmer Typ ÖVE 80.33, den ich durch einen Standard 1-Fach...
  5. Gira Doppelwechselschalter 012803 anschliessen

    Gira Doppelwechselschalter 012803 anschliessen: hallo zusammen, Habe mal eine Frage zum Gira Doppelwechselschalter. Ist es möglich auf der einen wippe eine normale Serienschaltung für nur eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden