Welche Prüfplakette?

Diskutiere Welche Prüfplakette? im DIN / VDE Richtlinien Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Eine Frage an die Geräteprüfer unter euch: Wenn ihr Prüfungen nach DGUV V3 macht, welche Plakette klebt ihr? Die DGUV ist doch die gesetzliche...

  1. #1 der lektro, 17.10.2015
    der lektro

    der lektro Hülsenpresser

    Dabei seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    3
    Eine Frage an die Geräteprüfer unter euch: Wenn ihr Prüfungen nach DGUV V3 macht, welche Plakette klebt ihr? Die DGUV ist doch die gesetzliche Grundlage für die Notwendigkeit einer Prüfung und regelt deren Ablauf, also den Arbeitsschutz. In der 0702 stehen die technischen Grundlagen für die Prüfung, nach denen man sich richten muss, was wiederum von der DGUV auch verlangt wird (anerkannte Regeln der Technik usw.). Dann müsste doch eine "Geprüft nach VDE 0702" Plakette auf das Gerät? Es gibt aber auch solche mit DGUV V3 Aufschrift. Bin etwas verwirrt, könnt ihr mich entwirren?
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 17.10.2015
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.229
    Zustimmungen:
    200
    AW: Welche Prüfplakette?

    Wenn dann müsste ja 0701 / 0702 druff, sieht man aber kaum.
    Die meisten werden sicher noch die BGVA3 kleben und dann nun umstellen auf DGUV Vorschrift3 wenn sie alle sind, einige kleben auch nur geprüft drauf da man es leid ist x Plaketten zu kaufen für jede Prüfnorm
    Wichtig ist was im Prüfbericht steht, da muss stehen nach welcher Norm ich denn geprüft habe und was dabei heraus gekommen ist




    Mfg Dierk
     
  4. #3 der lektro, 17.10.2015
    der lektro

    der lektro Hülsenpresser

    Dabei seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    3
    AW: Welche Prüfplakette?

    Siehste, Dirk, der Meinung bin ich auch. 0701/0702 sollte die richtige Wahl sein. Jetzt habe ich aber beide. Vielleicht würfeln? Oder das VDE Orakel befragen...
     
  5. #4 Kaffeeruler, 17.10.2015
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.229
    Zustimmungen:
    200
    AW: Welche Prüfplakette?

    Ich klebe z.B DGUV weil dieses in jedem verfluchten stk papier steht ( ok, aktuell noch z.t. BGVA3 weil Papier noch langsamer ist als Kaufleute ) und wenn ich nun anfangen würde Prüfplaketten mit den VDE Normen zu kleben wäre das Chaos perfekt ;)



    Mfg Dierk
     
  6. #5 Klemme 0, 17.10.2015
    Klemme 0

    Klemme 0 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    1
    AW: Welche Prüfplakette?

    Hallo,
    unsere Prüffirma klebt auch ;nach VDE701-702
    Wenn ich Erstprüfungen mache,neue Prüfplaketten DGUV!!
    Möchte mein Werkstattleiter so.Wie jetzt:confused:!!
    MfG Klemme 0
     
  7. #6 Benni S., 22.10.2015
    Benni S.

    Benni S. Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    AW: Welche Prüfplakette?

    Moin.
    Du kannst eine Prüfplakette nach DGUV V3 oder TRBS1201 oder DIN VDE 0701-0702 verwenden.
    Das sind alles Vorschriften die sich auf die Prüfung von ortsveränderlichen elektrischen Verbrauchern beziehen.
    Ich persönlich, habe als ich noch Prüfer war, immer für normale ortsveränderliche elektrische Verbraucher
    die Plakette mit DGUV V3 und für Medizin Produkte, in meinem Falle elektrische Pflege,- bzw. Klinikbetten
    immer die STK Plakette verwendet, man kann aber auch DIN VDE 0751 oder DIN IEC 62353 Plaketten verwenden.

    Mfg Benni
     
  8. #7 Klemme 0, 22.10.2015
    Klemme 0

    Klemme 0 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    1
    AW: Welche Prüfplakette?

    Hallo Benni,
    was ist STK Plakette:stupid:!!

    Unsere Klinikbetten(Fremdfirma prüft) werden nach VDE 0751 geprüft.
    Medizinprodukt!!
    MfG Achim
     
  9. #8 Benni S., 22.10.2015
    Benni S.

    Benni S. Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    AW: Welche Prüfplakette?

    Nabend Achim,

    STK bedeutet Sicherheits- technische Kontrolle.
    Die Hersteller nennen die Prüfungen auch STK in den Checklisten.
    Sogar auf einigen Betten, ist ein Vordruck geklebt mit STK drauf, wo die Prüfplakette rauf soll.

    Mfg Benni
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Klemme 0, 22.10.2015
    Klemme 0

    Klemme 0 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    1
    AW: Welche Prüfplakette?

    Ja Benni,
    dann muss ich mir die Betten(Stiegelmeyer) mal genau anschauen!!
    Danke für die Info.
     
  12. #10 Benni S., 22.10.2015
    Benni S.

    Benni S. Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    AW: Welche Prüfplakette?

    Bei Stiegelmeyer bin ich mir nicht sicher, ob da Vordrucke mit STK drauf sind. Bei Völker, jetzt ja Hill- Rom, hab ich schon oft bei den Modellen S 960, S 960-2 oder beim S 962-2
    diesen Vorkleber gesehen.
    Man kann wie gesagt, aber auch ohne Probleme, eine wie oben genannt, andere Plakette nehmen.

    Mfg Benni
     
Thema:

Welche Prüfplakette?

Die Seite wird geladen...

Welche Prüfplakette? - Ähnliche Themen

  1. Welches Kabel, Welchen Receiver

    Welches Kabel, Welchen Receiver: Hi, mein Nachbar hat mir angeboten seine Satellitenschüssel zu benutzen. Da ich noch nie Satellit genutzt habe bin ich ein bisschen überfordert....
  2. Welchen Überspannungs-Ableiter brauche ich?

    Welchen Überspannungs-Ableiter brauche ich?: Ich versuche, den passenden Überspannungs-Ableiter Typ 2 für meinen Verteilerkasten im Keller meines EFHs zu ermitteln. Ich habe mich mal bei DEHN...
  3. Welche Sicherung wo einsetzen?

    Welche Sicherung wo einsetzen?: Guten Abend. Sind LS Automaten 3 pol für Motoren erlaubt z.B. 10 KW Motor? oder muss man Neozed nehmen? Welche Vorsicherung ist für...
  4. Welcher Stromzähler für 1,6kW Dauerlast?

    Welcher Stromzähler für 1,6kW Dauerlast?: Hallo, es sollen Geräte mit 1,6kW / 230V Anschlussleistung installiert werden. Vorerst 2 Stück, aber wahrscheinlich wird es noch erweitert. Der...
  5. Welches Meßgerät?

    Welches Meßgerät?: Hallo zusammen, würde mir gerne ein Meßgerät kaufen, mit dem ich - meine Hausinstallation komplett überprüfen kann - Elektrogeräte überprüfen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden